Wyclef begräbt Ambitionen für Präsidentenamt
publiziert: Mittwoch, 22. Sep 2010 / 11:39 Uhr
Rapper-Star Wyclef Jean will nicht mehr Haitis Präsident werden.
Rapper-Star Wyclef Jean will nicht mehr Haitis Präsident werden.

New York - Der US-Musiker Wyclef Jean hat seine Ambitionen auf das Präsidentenamt von Haiti endgültig aufgegeben. Er habe entschieden, seine Bemühungen um eine Kandidatur zu beenden.

7 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Wyclef JeanWyclef Jean
Dies geht aus einer am Dienstag (Ortszeit) in New York veröffentlichten Erklärung Jeans hervor. Der Musiker («The Fugees») mit haitianischen Wurzeln hatte seine Kandidatur angemeldet, war aber im August - zusammen mit 14 anderen Bewerbern - von der Kandidatenliste gestrichen worden.

Die Wahlkommission hatte den Ausschluss mit dem Hinweis begründet, Jean erfülle nicht die Voraussetzungen, da er nicht mindestens fünf Jahre lang in Haiti gelebt habe.

Dem 37-Jährigen, der seit seiner Kindheit in den USA lebt, ist vor allem bei der Jugend sehr populär. Ihm waren deshalb grosse Chancen bei der Wahl am 28. November dieses Jahres eingeräumt worden.

Der derzeitige Präsident René Préval darf nach der Verfassung bei der kommenden Wahl nicht mehr antreten. Er muss das Amt im Februar 2011 an einen Nachfolger übergeben. Nach dem verheerenden Erdbeben im Januar dieses Jahres hatte Préval vergeblich versucht, seine Amtszeit um mehrere Monate verlängern zu lassen.

(ade/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
FACES Rapper Wyclef Jean fand, es sei ... mehr lesen
Wyclef Jean (42) wollte mit seiner Autobiographie 'Purpose: An Immigrant's Story' offen sein.
Port-au-Prince - Unter starken Sicherheitsvorkehrungen hat in Haiti ... mehr lesen
Michel Martelly wird von Wyclef Jean unterstützt.
Wyclef Jean bekam nach seiner Rückkehr aus Haiti starke Kopfschmerzen.
Zuviel Stress: Wyclef Jean (40) ... mehr lesen
Mexiko-Stadt - Der Hip-Hop-Star ... mehr lesen
Vorwürfe gegen Wahlkommission: Wyclef Jean.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Port-au-Prince - Im Karibikstaat Haiti sind nach dem Aus für die Präsidentschaftskandidatur von Hip-Hop-Star Wyclef Jean befürchtete Ausschreitungen ausgeblieben. UNO-Friedenstruppen patrouillierten am Sonntag in der Hauptstadt Port-au-Prince, Zwischenfälle wurden jedoch nicht gemeldet. mehr lesen 
Port-au-Prince - Die Gerüchte haben sich bewahrheitet. Das immer noch mit den Folgen des verheerenden Erdbebens kämpfende Haiti kann mit einem berühmten Präsidentschaftskandidaten aufwarten: Der bekannte Hip-Hop-Sänger Wyclef Jean tritt bei der Abstimmung über das Staatsoberhaupt im November an. mehr lesen 

Wyclef Jean

Diverse Produkte rund um den Musiker
DVD - Soziales
GHOSTS OF CITE SOLEIL - DVD - Soziales
Regisseur: Asger Leth - Actors: 2 Pac, Wyclef Jean, Eleonore Lele Sens ...
22.-
Nach weiteren Produkten zu "Wyclef Jean" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine ... mehr lesen  
Jeff Daniels.
Ronnie Wood und Ehefrau Nr. 3, Sally Humphreys.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Auch wenn das Wetter schön ist und du vielleicht rausgehen und Freunde treffen willst. Du musst jetzt zu Hause bleiben.
Einfach, schnell und zuverlässig  Der Schweizer Bundesrat hat am 16. März 2020 die ausserordentliche Lage ausgerufen, ab sofort gilt der nationale Notstand. Somit übernimmt der Bundesrat ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich -2°C 13°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Basel -1°C 14°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
St. Gallen 0°C 11°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt sonnig
Bern -2°C 13°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Luzern 0°C 13°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt sonnig
Genf 2°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Lugano 2°C 14°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten