Zürcher Galerieeröffnung mit Arbeiten von Silva Preiss
publiziert: Montag, 29. Jun 2009 / 09:25 Uhr
actiontvmovie

Zürich - Die Galerie Burgerstocker zeigt die Arbeiten von Silva Preiss in der ehemaligen Galerie Commercio und actionTV war an der Vernissage dabei.

Weiterführende Links zur Meldung:

Galerie Burgerstocker
Galerie Burgerstocker, Mühlebachstrasse 2, CH-8008 Zürich
www.burgerstocker.com

Silva Preiss, ursprünglich an der Fachklasse für Malerei an der Kunstgewerbeschule Zürich (heute: Zürcher Hochschule der Künste) ausgebildet, war lange Zeit durch ihr Familienleben absorbiert, sowie durch ihre Tätigkeit als Mal- und Zeichenlehrerin an verschiedenen Privatschulen.

1977 eröffnete sie eine eigene Malschule für Erwachsene, die sich als sehr erfolgreich erwies, und widmete sich in der Folge ausschliesslich der Malerei. Zuletzt hatte Silva Preiss im Jahr 2001 eine Einzelausstellung in der Galerie Ruth Maurer, Zürich und 1997 in der Galerie Marie-Louise Wirth eine Ausstellung zusammen mit Carolina Nazar. Silva Preiss ist oft mit ihrem Skizzenbuch unterwegs und hält alltägliche Szenen, momentane Eindrücke, Menschen oder Landschaften mit Zeichenstift und Gouache fest. Neben ihren inneren Bildern bilden diese Skizzenbücher den Ausgangspunkt für ihre Bildkreationen.

Verschiedene Themen und verschiedene Stile

Für ihre Themen hat sie die verschiedensten Stile entwickelt, die bald gestisch, bald lyrisch-expressionistisch, bald abstrakt-figurativ, bald plakativ und karikaturistisch anmuten. Zum Beispiel hat sie die ziemlich schroffe Nordküste von Mallorca skizziert und als weiche, sanft geschwungene, aus dem Meer in den Himmel ragende Konfigurationen umgesetzt und dadurch die Meeresstücke zu stimmungsvollen Impressionen verdichtet.

Dagegen leben die mit einem konzisen Stift ausgeführten Tierfiguren und Blumen von der Verknappung ins Zeichenhafte. Die neu entstandene Serie von Déchirages kreist um lebhaft bewegte Figuren oder Gruppen, die aus farbigem Papier gerissen sind. Insgesamt wirken die atmosphärisch oft stark aufgeladenen Arbeiten in ihrem intensiven Farbauftrag sehr unmittelbar, frisch und lebendig. So begegnet uns in den Galerieräumen eine ganz eigene, vielfältige Welt, in der dennoch alles mit allem zusammenhängt.

Silva Preiss
«Bis Jetzt»
26. Juni – 20. August 2009

Öffnungszeiten:
Donnerstag und Freitag: 12.00 bis 18.00 Uhr
Samstag: 11.00 bis 17.00 Uhr

(Textquelle: Dominique von Burg)

(li/news.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Auch Nico Rosberg schwärmt.
Was die Stars zu sagen hatten und welche Uhren und Geheimnisse sie hatten, seht Ihr hier. mehr lesen 
Der Creative Director der Werbeagentur Spillmann/Felser/Leo Burnett ist von den Leserinnen und Lesern der «Werbewoche» zum Werber des Jahres 2013 gewählt worden und actionTV war dabei. mehr lesen
Anacot.ch unterstützt mit diesem Festival das Projekt Gleis 1 in Rafz. Das Projekt bietet Jugendlichen die Schwierigkeiten haben, die Möglichkeit ihr Leben zu gestalten. RAZZIA war für Euch mitten drin statt nur dabei. mehr lesen  
Was Ines, die Bolzern Twins, Julia, Priska und alle anderen so anstellen!? Die besten Outtakes des RAZZIA-Teams vom Sommer 2012 jetzt online! mehr lesen  
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 5°C 9°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Basel 7°C 10°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
St. Gallen 6°C 7°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, Flocken freundlich
Bern 4°C 9°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Luzern 8°C 9°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer recht sonnig
Genf 5°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 8°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten