Wer hat den grössten Kürbis im Land?
Zürcher Kürbis knackt 700-Kilo-Grenze
publiziert: Sonntag, 2. Okt 2011 / 17:00 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 2. Okt 2011 / 18:30 Uhr

Bern - Der grösste Kürbis der Schweiz kommt erneut aus Pfungen ZH: Mit seinem 702 Kilo schweren Prachtsexemplar ging Kürbiszüchter Beni Meier an der Schweizer Meisterschaft im Kürbiswiegen in Seegräben ZH zum dritten Mal in Folge als Sieger hervor. Über 1000 Zuschauer verfolgten das Spektakel.

The sky is the limit
Freddy Nock
Schorütistrasse 630
4813 Uerkheim
2 Meldungen im Zusammenhang
Meier gewann nicht nur den Wettbewerb, er brach mit seinem über 700 Kilo schweren Kürbis den bisherigen Schweizer Rekord, wie die Veranstalter am Sonntag mitteilten.

2009 hatte Meiers damaliger Kürbis mit 640 Kilos bereits den Schweizer Rekord aufgestellt. Der neue Rekordkürbis kann nächste Woche noch in Seegräben bestaunt werden, wie es in der Mitteilung weiter heisst. Am nächsten Sonntag nimmt Meier mit seinem Kürbis an den Europameisterschaften im deutschen Ludwigsburg teil.

Den Europarekord hält derzeit Mehdi Dao aus Frankreich, dessen Kürbis 2009 ganze 730 Kilo wog. Stolze 821 Kilo wog der bisher schwerste Kürbis der Welt, gezogen von einem US-Amerikaner.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Am kommenden Sonntag können Kürbis-Fans einem vielleicht historischen Ereignis beiwohnen. Anlässlich der auf dem Bächlihof in ... mehr lesen
Wer hat den grössten Kürbis im ganzen Land?
Der neue Rekordkürbis kann nächste Woche noch in Seegräben bestaunt werden.
Seegräben ZH - Der grösste Kürbis der Schweiz kommt auch in diesem Jahr aus Pfungen ZH: Mit seinem 768,5 Kilogramm schweren ... mehr lesen
The sky is the limit
Freddy Nock
Schorütistrasse 630
4813 Uerkheim
Junge Geparden vergnügen sich im Zoo Basel.
Junge Geparden vergnügen sich im Zoo Basel.
Besucherrekord  Der Zoo Basel darf mit dem Geschäftsjahr 2014 zufrieden sein, wie der soeben erschienene Geschäftsbericht zeigt. Mit 2'012'511 Besuchen verzeichnete der Zoo zum fünften Mal in Folge einen Besucherrekord. Die Zoo-Restaurants erwirtschafteten einen Umsatz von 5'381'619 Franken, der trotz des Provisoriums deutlich höher ausfiel als budgetiert. 
Tunesien  Tunis - Mit einer Fahne von der Grösse von 19 Fussballfeldern hat Tunesien am Samstag alle Rekorde geschlagen. Hunderte Menschen nahmen an der feierlichen Enthüllung der rot-weissen Flagge im südtunesischen Ong Jemel teil, wie ein AFP-Reporter berichtete.  
20'000 Menschen nahmen offenbar an dem Marsch teil. (Archivbild)
Tausende demonstrieren in Tunis gegen Terrorismus Tunis - Tausende Menschen haben am Sonntag in Tunis an einem Marsch gegen Terrorismus teilgenommen. Sie zogen zum ...
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2987
    Schlimm... wie die "Refugee-Unterstützer" diese Menschen mit ihren Versprechungen ... So, 03.05.15 10:03
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2987
    Nach... Informationen der Staatsanwaltschaft Palermo warten allein in Libyen ... So, 03.05.15 09:24
  • Magnolia aus Trier 1
    Spenden-Spenden? Wirklich sehr gut und genau was wir auch denken- obwohl auch wir eine ... So, 03.05.15 08:36
  • Kassandra aus Frauenfeld 1327
    Komisch, zombie! Sie wussten, worauf sie sich einliessen, wen meinen Sie damit? Das ... Di, 28.04.15 20:20
  • thomy aus Bern 4237
    Die Todesstrafe immer noch aufrecht ... ... zu erhalten, das zeugt von wenig menschlicher Ethik und fairer ... Di, 28.04.15 18:55
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2987
    Andere Länder, andere Sitten Indonesien hat, wie andere Länder in Südostasien auch, nicht erst seit ... Di, 28.04.15 15:46
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2987
    Ein... geplagtes Land, dessen Bevölkerung aber mit einer erstaunlichen ... Di, 28.04.15 09:42
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2987
    Die... Flüchtlinge mit einem Verteilungsschlüssel in allen EU-Ländern zu ... Do, 23.04.15 16:08
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 6°C 13°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Basel 3°C 13°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
St.Gallen 7°C 15°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Bern 7°C 18°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Luzern 9°C 17°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 7°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Lugano 12°C 22°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten