Hintergründe noch unklar
Zürich: Mann mit Messerstichen schwer verletzt
publiziert: Samstag, 23. Jan 2016 / 19:03 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 24. Jan 2016 / 08:50 Uhr
Die Polizei sicherte den Tatort.
Die Polizei sicherte den Tatort.

Am Samstagmorgen, 23. Januar 2016 wurde ein 43-jähriger Mann in einer Notschlafeinrichtung im Kreis 3 aus bisher unbekannten Gründen von einem 30-Jährigen angegriffen und schwer verletzt. Der mutmassliche Täter wurde verhaftet.

Kurz nach 06.00 Uhr erhielt die Stadtpolizei Zürich die Meldung, dass ein Besucher einer Notschlafeinrichtung an der Uetlibergstrasse einen weiteren Besucher mit einem Messer angegriffen hatte. Das 43-jährige Opfer erlitt dadurch lebensbedrohliche Verletzungen am Oberkörper und musste im Spital notoperiert werden. Der mutmassliche Täter war geflüchtet. Aufgrund des guten Signalements wurde der 30-jährige Mann rund eine Stunde später von einer Patrouille der Stadtpolizei Zürich an der Langstrasse erkannt und festgenommen. Der Grund für den Angriff ist noch nicht bekannt und ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Diese werden durch die Kantonspolizei Zürich und die Staatsanwaltschaft IV geführt.

(pep/news.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Sieben Verdächtige gingen der spanischen Polizei ins Netz. (Symbolbild)
Sieben Verdächtige gingen der spanischen Polizei ins Netz. (Symbolbild)
Verdächtige geschnappt  Madrid - Knapp ein Jahr nach dem Diebstahl von fünf Gemälden des britischen Künstlers Francis Bacon hat die spanische Polizei sieben Verdächtige festgenommen. Sie stünden im Verdacht, in den Diebstahl aus einer Privatwohnung in Madrid im Juli 2015 verwickelt zu sein. 
Gemaltes Portrait von Künstler Francis Bacon.
Unbekannte entwenden fünf Francis-Bacon-Gemälde Madrid - Unbekannten ist in Madrid einer der wohl spektakulärsten Kunstdiebstähle der vergangenen Jahre gelungen. Die Diebe ...
Rammbock-Räuber  Zürich - An der Zürcher Bahnhofstrasse haben Rammbock-Räuber am Samstagmittag ein ...  
Der Tramverkehr auf der Bahnhofstrasse ist unterbrochen.
Die Polizei sei «umgehend» über die Entweichung orientiert worden. (Symbolbild)
In Windisch AG  Aarau - In der Nacht auf Samstag ist ein verurteilter Mörder aus der psychiatrischen Klinik ...  
Titel Forum Teaser
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 15°C 25°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich stark bewölkt, Regen
Basel 16°C 25°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 14°C 22°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich bewölkt, etwas Regen
Bern 16°C 24°C Gewitter möglichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich bewölkt, etwas Regen
Luzern 15°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich bedeckt, wenig Regen
Genf 15°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich bewölkt, etwas Regen
Lugano 17°C 25°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig viele Gewitter Gewitter möglich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten