Zusammenstösse in Indonesien
publiziert: Mittwoch, 20. Sep 2006 / 10:55 Uhr

Jakarta - In der indonesischen Provinz Aceh ist es zu Zusammenstössen zwischen Überlebenden der Tsunami-Katastrophe und der Polizei gekommen. Mehrere Hundert Demonstranten bewarfen die Ordnungskräfte mit Steinen.

In Aceh leben viele Tsunami-Opfer auch heute noch in Behelfsunterkünften.
In Aceh leben viele Tsunami-Opfer auch heute noch in Behelfsunterkünften.
1 Meldung im Zusammenhang
In der Provinzhauptstadt Banda Aceh forderten sie neue Wohnungen und Arbeit. Die Polizei setzte Wasserwerfer ein. Bei der Katastrophe kamen am 26. Dezember 2004 insgesamt mehr als 200 000 Menschen in elf Ländern am Indischen Ozean ums Leben.

Allein in der Provinz Aceh auf der Insel Sumatra starben 177 000 Menschen. In Aceh leben viele Tsunami-Opfer auch heute noch in Behelfsunterkünften.

(bert/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Calang - Zehn Monate nach dem ... mehr lesen
Die Hilfe werde schlecht bis gar koordiniert.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Fluchtroute auf der Seestrecke zwischen Nordafrika ...
Erschreckende Zahlven von der UNO  Berlin - Bei Bootsunglücken im zentralen Mittelmeer sind in der zurückliegenden Woche nach UNO-Angaben wahrscheinlich mindestens 880 Flüchtlinge umgekommen - und damit weit mehr als ohnehin schon befürchtet. mehr lesen 
Amnesty International berichtet  Kabul - Die Zahl der Binnenflüchtlinge hat sich wegen des Kriegs in Afghanistan in nur drei Jahren mehr als ... mehr lesen  
Afghanische Binnenflüchtlinge vegetierten unter «abscheulichen Bedingungen gerade so am Rande des Überlebens dahin». (Symbolbild)
Mit 124 zu 64 Stimmen genehmigte die grosse Kammer den Bundesbeschluss über den Nachtrag I zum Voranschlag 2016.
353 Millionen Franken für den Asylbereich  Bern - Der Nationalrat hat am Dienstag die Staatsrechnung 2015 sowie die Nachtragskredite zum ... mehr lesen  1
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 7°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Basel 9°C 11°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 7°C 9°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Bern 8°C 11°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 5°C 12°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Genf 7°C 12°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 3°C 10°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten