Zwei Remis in den Halbfinal-Hinspielen
publiziert: Freitag, 25. Apr 2008 / 00:34 Uhr / aktualisiert: Freitag, 25. Apr 2008 / 01:22 Uhr

Ottmar Hitzfeld ist dem UEFA-Cup-Final mit dem FC Bayern München nicht unbedingt näher gerückt.

St. Petersburgs Igor Denisov gegen Bayerns Franck Ribery.
St. Petersburgs Igor Denisov gegen Bayerns Franck Ribery.
Ohne ihren gesperrten Topskorer Luca Toni erreichten die Deutschen gegen den russischen Meister St. Petersburg nur ein 1:1. Das zweite Halbfinal-Hinspiel zwischen den Rangers und Fiorentina endete torlos.

Nach 18 Minuten war die Fussball-Welt der Bayern noch in Ordnung. Franck Ribéry scheiterte mit seinem Foulpenalty zwar zunächst, im Nachschuss traf der Franzose dann aber sicher.

Zenit trug während knapp einer Stunde kaum etwas zum Unterhaltungsprogramm bei. Eine scharfe Flanke Fayzulins veränderte das Bild (und die Ausgangslage im Rückspiel) aber schlagartig. Bayerns Abwehrpatron Lucio lenkte den Ball ohne Not ins eigene Tor.

In der Schlussphase und ohne ihren verletzt ausgeschiedenen Keeper Oliver gerieten die Gastgeber abermals in arge Nöte. Zenits Fayzulin düpierte seine Gegenspieler gleich der Reihe nach. Sein Abschluss blockierten die Bayern erst Zentimeter vor der Torlinie - Kahns Platzhalter Rensing war bereits ausgespielt. Den späten Matchball vergab gleichwohl ein Einheimischer: Lukas Podolski setzte den Ball unbedrängt neben den Pfosten.

Erfolgreiches Unentschieden

Im Ibrox Park rang die Fiorentina mit dem Serbien-Schweizer Zdravko Kuzmanovic in der Startformation den Glasgow Rangers ein torloses Remis ab. Das 0:0 ist indes für beide Teams als Erfolg zu werten.

Die Schotten beklagten vor im Vorfeld des Hinspiels erhebliche Personalprobleme - neun Kaderspieler, unter ihnen Stammkeeper McGregor und Captain Barry Ferguson, fielen aus. Dementsprechend zögerlich traten sie auf, derweil die «Viola» von Anfang an nur das Unentschieden im Sinn hatte.

Unter diesen Umständen werden die Rangers mit dem vierten UEFA-Cup-Heimspiel in Serie ohne Gegentor zweifelsfrei gut leben können. Dem letzten italienischen Vertreter im internationalen Business, der in der Serie A auf Champions-League-Kurs liegt, genügt in der Toskana nun aber bereits ein Tor zum ersten Finaleinzug seit 18 Jahren.

Bayern München - Zenit St. Petersburg 1:1 (1:0)
Allianz-Arena. - 66'000 Zuschauer (ausverkauft). - SR Michel (Slk). - Tore: 18. Ribéry 1:0. 60. Lucio (Eigentor) 1:1.

Bayern München: Kahn (67. Rensing); Lahm (80. Kroos), Lucio, Demichelis, Jansen; Schweinsteiger (66. Lell), Van Bommel, Zé Roberto, Ribéry; Klose, Podolski.

Bemerkungen: Bayern ohne Toni (gesperrt). 18. Malafejew (Zenit) hält Foulpenalty von Ribéry, der im Nachschuss trifft.

Glasgow Rangers - Fiorentina 0:0
Ibrox Park. - 50'500 Zuschauer. - SR Vassaras (Grie). - Bemerkung: Fiorentina mit Kuzmanovic.

(bert/Si)

Der FC Lugano trägt seine Europa League-Spiele in der kommenden Saison im St. Galler kybunpark aus.
Der FC Lugano trägt seine Europa League-Spiele in der kommenden Saison im St. Galler ...
Einigung mit St. Gallen  Der FC Lugano wird seine Europa League-Heimspiele ab September im St. Galler kybunpark austragen. mehr lesen 
Basel sieht rot  Basel - Die Basler Innerstadt hat sich am Mittwoch nach und nach in ein rotes Festgelände verwandelt: Fans der Fussballclubs Sevilla und Liverpool - beide in rot - feierten vor und während des Europa League-Finals in Basel auf den Strassen. mehr lesen  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge und zum insgesamt fünften Mal die Europa League. Die Spanier setzen sich im Final im ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich -2°C 5°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 0°C 7°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 2°C 6°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt starker Schneeregen
Bern -1°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 0°C 6°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt, Regen
Genf 1°C 6°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 4°C 9°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten