Zweite Firefox-4-Beta-Version für Android und Maemo
publiziert: Sonntag, 7. Nov 2010 / 11:39 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 3. Apr 2011 / 23:45 Uhr
Der mobile Browser soll die Internetseiten deutlich schneller laden.
Der mobile Browser soll die Internetseiten deutlich schneller laden.

Mozilla hat die zweite Beta-Version ihres mobilen Desktop-Pendants Firefox für Android und Maemo vorgestellt. Die Firefox-4-Beta-Version soll einige Verbesserungen mit sich bringen.

2 Meldungen im Zusammenhang
Die Mozilla-Entwickler haben die Grösse des Android-Installationspaketes der Firefox-4-Beta-Version um 60 Prozent reduziert. Statt den bisher nötigen 43 MB sind es jetzt nur noch 17 MB.

Das Aussehen der Android-Variante wurde an das System-eigene angepasst. Die neue Beta-Version unterstützt nun auch Geolocation und Desktop-Benachrichtigungen können angezeigt werden.

Performance verbessert

Ebenfalls verbessert wurde die Performance des mobilen Browsers. So sollen Internetseiten jetzt rund 40 Prozent schneller geladen werden als in der ersten Beta-Version. Laut eigenen Angaben ist die JavaScript-Engine im SunSpider-Test rund 25 Prozent schneller als die des Android-eigenen Browsers.

Eine Schwachstelle des Browsers war bisher sein hoher Energieverbrauch. In der Firefox-4-Beta-Version soll dieser nun gesenkt worden sein. Genau Angaben geben die Entwickler jedoch nicht preis. Flüssigeres Multitouch-Zoomen und Wiederherstellung von Tabs

Einige Detail-Verbesserungen kamen in der zweiten Firefox-4-Beta-Version ebenfalls dazu: So ist der mobile Firefox nun in 10 Sprachen verfügbar, Texte sollen besser zu lesen sein und kürzlich geschlossene Tabs können wiederhergestellt werden. Auch das Zoomen per Multitouch-Geste soll nun präziser und flüssiger vonstatten gehen. Die «Tasten» zur Video-Bedienung sind ebenfalls fingerfreundlicher gestaltet worden.

Verursachte bisher eine fehlerhafte Website den Absturz des kompletten Browsers, ist jetzt nur noch der jeweilige Tab vom Fehler betroffen. In dieser Firefox-4-Beta-Version soll dieses Problem genauso behoben sein, wie jenes, das beim Starten des Browsers einen schwarzen Bildschirm verursachte. Sollte es doch zu einem Absturz kommen, können Nutzer nun einen Absturz-Bericht an Mozilla senden.

(Kaj-Sören Mossdorf/teltarif.ch)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die meisten Android-Handys haben ... mehr lesen
Das Google Nexus S mit Android.
Firefox 4: Übersicht und Schutz vor Werbung.
Mountain View - Nachdem die finale ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Kryptowährungen schnell und einfach über das Smartphone kaufen.
Kryptowährungen schnell und einfach über das Smartphone kaufen.
Publinews Spätestens seit dem Bitcoin-Boom im Jahr 2017, wo der Bitcoin-Kurst ein Rekordhoch nach dem nächsten sprengte, interessieren sich nicht nur Technikbegeisterte und Internetaktivisten für Kryptowährungen. mehr lesen  
Publinews Aimondo  Düsseldorf - Symbolträchtig wurde am 19. Juni 2020, dem ersten Deutschen Digitaltag, das Düsseldorfer Startup Aimondo Preisträger des bedeutendsten Innovationswettbewerbs Deutschlands. Mit dem TOP100-Siegel gelangt es offiziell in den Kreis der europäischen Innovationselite. Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar und Innovationsforscher Prof. Dr. Nikolaus Franke bezeichnen die Leistungen des Teams als «konsequent innovativ und durchgängig zu herausragendem Innovationserfolg führend». Mehr als einhundert Indikatoren aus der internationalen Forschung sowie die Analyse von mehr als 10.000 Unternehmen bilden die Vergleichsgrundlage. mehr lesen  
Comparis-Umfrage bei Telecom-Providern  Die Betreiber des öffentlichen Verkehrs, Fitness-Studios und Anbieter diverser im Lockdown ... mehr lesen  
«Die Telecom-Anbieter veräppeln ihre Kunden» meint der Telecom-Experte Jean-Claude Frick.
Ausbau der Praxis im Daten- und Technologierecht  Mit David Rosenthal gewinnt die Daten- und Technologierechtspraxis von VISCHER prominente Verstärkung. Das schon bisher etablierte und anerkannte VISCHER-Team unter der Leitung von Rolf Auf der Maur wird damit zu einer der ersten Adressen in der Schweiz für Rechtsfragen in den Bereichen Datenschutz, IT-Recht und allen Facetten der Digitalisierung. mehr lesen  
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 8°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
Basel 9°C 18°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 10°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
Bern 7°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 9°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
Genf 8°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 12°C 14°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten