Zum zweiten Mal innert einem halben Jahr
Zwillingsgeburt bei den Lisztäffchen im Zoo Basel
publiziert: Mittwoch, 27. Jun 2012 / 13:14 Uhr

Basel - Bei den Lisztäffchen im Zoo Basel hat es zum zweiten Mal innert sechs Monaten Nachwuchs gegeben. Die am 13. Mai geborenen Zwillinge unternehmen derzeit kleinere Ausflüge im Gehege und klettern noch etwas unsicher auf den Ästen herum.

Wir setzen uns für die Verbesserung der Qualität von Tierheimen und Tierschutzprojekten im In- und Ausland ein.
4 Meldungen im Zusammenhang
Dies teilte der Zoo am Mittwoch mit. Die Grossfamilie der Lisztäffchen wächst laut dem Zolli immer in Zweierschritten: Die Mutter bekommt jeweils zweieiige Zwillinge. Diese machen aber zusammen bereits einen Viertel des Körpergewichts der Mutter aus, so dass auch Vater und ältere Geschwister mithelfen, die Jungen herumzutragen.

Dank der Mithilfe kann die Lisztäffchen-Familie immer zwei Junge auf einmal grossziehen. Die Mutter der beiden Neugeborenen sei zudem sehr erfahren, heisst es in der Mitteilung: Sie hat seit 2009 bereits fünfmal Zwillinge geboren.

Treue Helfer

Einmal erwachsen bleiben die Jungen bei der Grossfamilie und helfen mit, das Revier zu verteidigen und Junge grosszuziehen. Sie bleiben indes Helfer, weitere Nachkommen wird nur das Elternpaar haben. Wird in freier Natur die Gruppe zu gross, verlassen einige Junge den Verband und versuchen, selbst neue Familien zu gründen.

Lisztäffchen stammen aus Südamerika. Bei Gefahr veranstalten sie ein «Pfeifkonzert». Im Amazonasgebiet gehören Greifvögel zu den Feinden der Äffchen; im Basler Zolli pfeifen sie vor allem die Zoobesucher und -besucherinnen an.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Basel - Im Zoo Basel ist derzeit ein junges Totenkopfäffchen zu sehen. Das Junge kam Anfang September zur Welt und ... mehr lesen
Das junge Totenkopfäffchen auf dem Rücken seiner Mutter.
In Basel lebt seit 1956 eine Gruppe Kleiner Kudus. (Symbolbild)
Basel - Gleich zwei Kleine Kudu-Geburten meldet der Zoo Basel: Das eine Kudu-Kalb kam am 26. Mai zur Welt, das andere am 10. ... mehr lesen
Basel - Bei den Totenkopfäffchen im Basler Zoo ist Nachwuchs zu sehen - wenn man genau hinsieht: Drei Mütter tragen ihre ... mehr lesen
Totenkopfaffen mit Jungtieren. (Archivbild)
Zwillinge bei den Lisztäffchen.
Basel - Nachwuchs bei den Weisskopfsakis und den Lisztäffchen verzeichnet derzeit ... mehr lesen
Mehr Menschlichkeit für Tiere.
Seriöser Einsatz für das Wohl der Tiere.
Löwen, die bei Razzien in Peru befreit wurden, erhalten im südafrikanischen Reservat Emoya Big Cat Sanctuary ein neues, besseres Zuhause. (Symbolbild)
Löwen, die bei Razzien in Peru befreit wurden, erhalten ...
Artgerechtes Leben für misshandelte Grosskatzen  Johannesburg/Lima - Ein Flugzeug mit 33 Löwen aus Südamerika ist am Samstagabend in Johannesburg gelandet. Die Tierschutzorganisation Animal Defenders International (ADI) liess die ehemaligen Zirkustiere aus Peru und Kolumbien nach Südafrika bringen. 
Zeichen gegen Elfenbeinschmuggel  Nairobi - In Kenia sind am Samstag Haufen aus 16'000 Stosszähnen angezündet ...
Der Bestand der Schermäuse ist ähnlich wie im Vorjahr.
Trotz mildem Winter  Bern - Gute Nachrichten für Bauern: Trotz des milden Winters ist eine Mäuseplage ausgeblieben. ...  
Stromverbindungen beschädigt  Genf - Ein Marder hat am Europäischen Kernforschungszentrum CERN bei Genf den weltgrössten ...  
Der Grosse Hadronen-Speicherring umfasst einen 27 Kilometer langen Tunnel. (Archivbild)
Titel Forum Teaser
Wir setzen uns für die Verbesserung der Qualität von Tierheimen und Tierschutzprojekten im In- und Ausland ein.
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 6°C 7°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen stark bewölkt, Regen
Basel 6°C 8°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt stark bewölkt, Regen
St. Gallen 4°C 6°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen stark bewölkt, Regen
Bern 3°C 7°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt stark bewölkt, Regen
Luzern 5°C 7°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen stark bewölkt, Regen
Genf 4°C 8°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 8°C 14°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten