Zwölf Jahre Freiheitsstrafe für Zürcher Pokerräuber
publiziert: Donnerstag, 11. Okt 2012 / 15:56 Uhr
Der Haupttäter des Pokerraubs nahm sich später das Leben.
Der Haupttäter des Pokerraubs nahm sich später das Leben.

Zürich - Zwölf Jahre Freiheitsentzug wegen mehrfach versuchter Tötung. So lautet das Urteil des Zürcher Bezirkskgerichtes vom Donnerstag gegen einen türkischen Pizzaiolo aus Volketswil ZH. Der 31-Jährige hatte eine Pokerrunde überfallen und einen Spieler angeschossen.

Sicherheitstechnik Alarmanlagen Dienstleistungen Ausrüstung und Schulungen
1 Meldung im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
PokerPoker
Im Oktober 2010 hatte er zusammen mit einem älteren Landsmann eine Bar an der Langstrasse überfallen. Beide Männer waren mit geladenen Pistolen bewaffnet und eröffneten das Feuer.

Ein Spieler der dort anwesenden Pokerrunde wurde gleich zwei Mal von je einer Kugel der beiden Schützen getroffen, überlebte aber die Verletzungen. Andere Pokerspieler konnten die Täter irgendwann überwältigen und schliesslich der Polizei übergeben.

Mutmasslicher Haupttäter nahm sich das Leben

Seit Dienstag hätten sich die beiden Beschuldigten gemeinsam vor dem Bezirksgericht verantworten sollen. Doch der ältere mutmassliche Haupttäter nahm sich kurz vor dem Prozess das Leben. Der Pizza-Bäcker stand deshalb alleine vor Gericht und beteuerte seine Unschuld.

So sei er von seinem Komplizen zur Teilnahme am Überfall gezwungen worden. Aus Angst habe er ihm gehorcht, behauptete er. Zudem habe ihm der ältere Landsmann die Waffe gegeben und ihm wahrheitswidrig erklärt, es handle sich bloss um eine Schreckschusspistole.

Die Verteidigung stellte sich hinter diese Version, schloss versuchte Tötung aus und verlangte wegen versuchter Nötigung sowie fahrlässiger Körperverletzung lediglich eine milde Freiheitsstrafe von zwei Jahren. Die Staatsanwaltschaft forderte hingegen 18 Jahre wegen mehrfachen Mordversuchs.

10'000 Franken Genugtuung für das Opfer

In seinem am Donnerstag eröffneten Urteil stufte das Gericht die Unschuldsversion des Beschuldigten als unglaubhaft ein. Er habe wissentlich und willentlich am Überfall teilgenommen.

Die Richter verneinten zwar eine besondere Skrupellosigkeit und damit die Mordversuche. Hingegen gingen sie bei den Schüssen von mehrfachen Tötungsversuchen aus. Zudem habe sich der Beschuldigte des versuchten schweren Raubes schuldig gemacht, weshalb es eine Strafe von insgesamt 12 Jahren für angemessen hielt.

Von dieser Strafe hat der Pizza-Bäcker bereits 726 Tage verbüsst. Er wurde zudem verpflichtet, dem Schussopfer eine Genugtuung von 10'000 Franken zu bezahlen. Der geschädigte Barbetreiber - ihm hatte der Täter knapp am Kopf vorbeigeschossen - soll 1000 Franken Schmerzensgeld erhalten.

(laz/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
1
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Vor dem Bezirksgericht Zürich hätten sich am Dienstag zwei Türken wegen Mordversuchs verantworten ... mehr lesen 1
Zwei maskierte Türken haben an der Langstrasse in Zürich eine Pokerrunde überfallen. (Symbolbild)
Nun bleibt...
nur noch die Hoffnung, die CH-Politik hat es inzwischen fertiggebracht andere Staaten dazu zu bringen ihre hier verurteilten Staatsbürger bedingungslos zurückzunehmen und auf ihre Kosten zu inhaftieren. Davon ist allerdings eher nicht auszugehen, somit das für den Steuerzahler offenbar 12 sehr teure Jahre werden.

Poker

Einige Produkte rund um das Thema
Seite 1 von 3
DVD - Hobby & Freizeit
POKER - LEARN HOW TO MAKE MONEY WITH POKER - DVD - Hobby & Freizeit
Genre/Thema: Hobby & Freizeit; Pokern - Poker - Learn how to make mone ...
24.-
DVD - Hobby & Freizeit
POKERN WIE DIE PROFIS FÜR ANFÄNGER - DVD - Hobby & Freizeit
Genre/Thema: Hobby & Freizeit; Pokern - Pokern wie die Profis für Anfä ...
29.-
DVD - Hobby & Freizeit
POKER FÜR DUMMIES - DVD - Hobby & Freizeit
Regisseur: Andrea Ambandos - Genre/Thema: Hobby & Freizeit; Pokern - P ...
22.-
DVD - Hobby & Freizeit
POKER FÜR ANFÄNGER & PROFIS - DVD - Hobby & Freizeit
Genre/Thema: Hobby & Freizeit; Pokern - Poker für Anfänger & Profis P ...
31.-
Coolstuff - Poker
FAMOUS FACES - Coolstuff - Poker
Eine Kollektion von bekannten Persönlichkeiten aus Kunst, Film, Musik ...
19.-
Coolstuff - Poker
PIRATEN POKERKARTEN SET - Coolstuff - Poker
Schlag Dir auf deinem Schiff die Zeit tot mit diesem stylischen Pirate ...
19.-
Coolstuff - Poker
POKERKARTEN ELVIS PRESLEY - Coolstuff - Poker
Spielkarten in einer Blechdose. Motiv Elvis Presley - 50.000.000 Elvis ...
14.-
Coolstuff - Poker
POKERKARTEN XXX PISTOLS - Coolstuff - Poker
Spielkarten in einer Blechdose. Motiv xxx Pistols - Anarchy in the UK
14.-
Coolstuff - Poker
BICYCLE KARNIVAL Z-RAY PLAYING CARDS - VINCE RAY SPIELKARTEN - Coolstuff - Poker
Bei der Zusammenarbeit von Vince Ray und dem TV Magiker Paul Zeno ...
12.-
Nach weiteren Produkten zu "Poker" suchen
Drahtlose Alarmanlagen für garantierte Sicherheit und perfekten Einbruchschutz
SEKENTA AG
Hanfländerstrasse 53
8640 Rapperswil
Sicherheitstechnik Alarmanlagen Dienstleistungen Ausrüstung und Schulungen
Der Mann bedrohte den Bäcker mit einer Faustfeuerwaffe. (Symbolbild)
Der Mann bedrohte den Bäcker mit einer ...
Täter auf der Flucht  Lausanne - Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Samstag eine Bäckerei in Orbe VD überfallen. Der Maskierte bedrohte den Bäcker, der allein war, mit einer Faustfeuerwaffe. Er machte sich mit dem Serviceportemonnaie aus dem Staub. 
Vermissten Studenten  Mexiko-Stadt - Im Fall der 43 mutmasslich ermordeten Studenten in Mexiko ist der ...
Festnahme in Mexiko. (Symbolbild)
Krawalle zwischen Demonstranten und Polizei in Mexikos Hauptstadt Mexiko-Stadt - Aus Wut über die mutmassliche Ermordung von 43 Studenten sind ...
Zehntausende Angehörige der vermissten 43 Studenten forderten den Rücktritt von Präsident Enrique Peña Nieto.
Tausende demonstrieren für verschwundene Studenten Chilpancingo - Im mexikanischen Bundesstaat Guerrero sind am Freitag ...
Mexiko nach Studenten-Massaker unter Schock Chilpancingo - Die 43 vor sechs Wochen in Mexiko verschleppten Studenten sind ...
Strafe muss sein  Rom - Weil er den Anfangsbuchstaben seines Namens in eine Wand des Kolosseums in Rom geritzt hat, ist ein russischer Tourist zu 20'000 Euro Bussgeld verurteilt worden. Er war bereits der fünfte Kolosseums-Besucher in diesem Jahr, der wegen Beschädigung des nationalen Kulturerbes bestraft wurde.  
Titel Forum Teaser
  • Menschenrechte aus Bern 115
    schönste frau Ich würde sagen, dass es nicht nur die Muslem Frau ist, wir haben ... gestern 17:31
  • Zimmila aus Fulenbach 1
    Kopftuch Ich schaue jede Frau die ein Kopftuch trägt als unterdrückt, oder ... gestern 15:04
  • Mashiach aus Basel 47
    Schon wieder ein frontmotoriges Gefährt, schrottgefahren! Quote: -gab Gegensteuer,- Bei einem Untersteurer? Das hilft praktisch ... gestern 05:05
  • saemischreibt aus Erlenbach 1
    Samichlaus Samichlaus und Schmutzli arbeiten das ganze Jahr. Nur wo, ist und ... Mi, 19.11.14 08:45
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2582
    Diese... "negative stereotype Figuren" existieren nur in den Köpfen der Leute, ... So, 16.11.14 12:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2582
    Diese... "negative stereotype Figuren" existieren nur in den Köpfen der Leute, ... Do, 13.11.14 11:18
  • Kassandra aus Frauenfeld 1065
    Traurig, traurig Stell dir vor, es gibt Krieg und keiner geht hin.... Stell dir vor, da ... Di, 11.11.14 10:24
  • jorian aus Dulliken 1521
    Blalblabla An die Redaktion: Warum kann ich das Geschreibsel von Heinrich Frei ... So, 09.11.14 05:27
Das Auto schleuderte gegen die Mittelleitplanke.
Unglücksfälle Angetrunken mit Kleinkind Selbstunfall gebaut Rheineck SG - Ein 47-jähriger Autofahrer hat ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 7°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 4°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 7°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 2°C 10°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 4°C 9°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 4°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 5°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten