Während der vor gut einem Jahr begonnenen Kämpfe in der Ostukraine kam es immer wieder zu Beschädigungen an Wasserleitungen. (Symbolbild)
Während der vor gut einem Jahr ...
Hauptversorgungsleitung bei Kämpfen beschädigt  Kiew - Durch die Kämpfe in der Ostukraine ist die Bevölkerung in weiten Teilen der von Rebellen kontrollierten Gebiete offenbar ohne Wasser. Eine Hauptversorgungsleitung in die Region wurde anscheinend bei den Kämpfen beschädigt. 
Das Auto von Rebellenkommandant Alexej Mosgowoi sei in die Luft gesprengt worden, hiess es. (Symbolbild)
Führender Rebellenkommandant in der Ostukraine getötet Kiew - In der Ostukraine ist ein führender Rebellenkommandant von Unbekannten getötet worden. Das Auto von Alexej ...
Poroschenko: «Wir führen echten Krieg mit Russland» Kiew - Die Ukraine befindet sich laut Präsident Petro Poroschenko in ...
Soldaten bei Gefechten in Ostukraine getötet Kiew - Bei Gefechten im Kriegsgebiet Donbass sind zuletzt drei ukrainische ... 1
Weiterhin stärkste Kraft im Land  Madrid - Bei den Regional- und Kommunalwahlen in Spanien hat die konservative Volkspartei (PP) des spanischen Ministerpräsidenten Mariano ...  
Die konservative Volkspartei (PP) des spanischen Ministerpräsidenten Mariano Rajoy kam in elf Regionen auf die meisten Stimmen, verfehlte jedoch die absolute Mehrheit.
Die konservative Volkspartei (PP) des spanischen Ministerpräsidenten Mariano Rajoy erlitt eine deutliche Niederlage.
Sozialisten behaupten sich in Andalusien Sevilla - Spaniens Sozialisten haben ihre Stellung in ihrer Hochburg Andalusien gehalten. Die Konservativen des spanischen ...
Die Abstimmung in Spaniens bevölkerungsreichster Region Andalusien könnte gar nicht im Sinne des Ministerpräsidenten Mariano Rajoy ausgehen.
Spanien: Rajoys Konservativen droht Debakel Sevilla - Die Bewohner von Spaniens bevölkerungsreichster Region Andalusien waren am Sonntag aufgerufen, ein neues Parlament zu ...
Andrzej Duda war als leichter Favorit in die Stichwahl gegangen.
Komorowski verliert Präsidentenamt  Warschau - Der nationalkonservative Politiker Andrzej Duda hat die Präsidentenwahl in Polen ...  
Dudas Vorsprung bei Präsidentenwahlen in Polen geringer Warschau - Der Ausgang der polnischen Präsidentenwahlen ist knapper als bislang angenommen: Nach ...
Der nationalkonservative Herausforderer Andrzej Duda liegt vor Präsident Komorowski.
Stichwahl muss über Präsidenten in Polen entscheiden Warschau - Jubel bei der nationalkonservativen Opposition in Polen: Ihr Kandidat Andrzej Duda liegt ...
Bronislaw Komorowski gilt als Favorit bei den Wahlen in Polen.
In die Region Apulien geführt  Rom - Die italienische Küstenwache hat am Sonntag 70 afghanische und pakistanische Flüchtlinge an ...  
Die Migranten seien wohlauf.
Renzi will Bootsflüchtlinge bergen Rom - Angesichts des Widerstands in der EU gegen eine Quote zur gerechten Verteilung von Flüchtlingen hat Italiens ... 2
Italiens Regierungschef Matteo Renzi will die ertrunkene Bootsflüchtlinge bergen.
EU billigt EU-Marinemission im Mittelmeer Brüssel - Die EU-Aussen- und Verteidigungsminister haben grünes Licht für die Vorbereitung eines ...
Die EU will gegen Schlepperbanden auf See vorgehen.
Die Tierwelt Europas stirbt sehr rasch aus.
Umwelt Verstädterung trägt Mitschuld  Brüssel - Die Tierwelt in Europa stirbt sehr rasch aus, da die artenreichen Lebensräume durch die ...  

Mehr zum Ausland

Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3043
    Unvergesslich... seine hochintellektullen Sprüche wie zum Beispiel: “Wir, die Grünen, ... gestern 09:39
  • thomy aus Bern 4244
    Nein, ich bin der Ansicht, dass ... ... die Leute mehrheitlich keine Angst empfinden, wenn eine auf diese ... Sa, 23.05.15 13:02
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3043
    Die Angst... vor Islamisierung hat viele Facetten. Sonder-Schwimmstunden für ... Fr, 22.05.15 17:50
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3043
    Auf... die fehlende Lieferung von US-Waffen wird V. Putin die nächste ... Fr, 22.05.15 15:30
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3043
    Man... kann den Eindruck bekommen, dass R. Badawi mit seinen kritischen Texten ... Fr, 22.05.15 14:46
  • HeinrichFrei aus Zürich 377
    Bin Ladin las Bücher der so genannten Verschwörungstheoretiker Vier Jahre nach der Tötung von Usama Bin Ladin haben die ... Do, 21.05.15 16:20
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3043
    Die... Ermündungserscheinungen gegenüber der IS-Terrorbande kommt daher, dass ... Do, 21.05.15 10:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3043
    "Sie sind vor Verfolgung aus ihrer Heimat geflüchtet" Die Rohingya sind keine Minderheit aus Myanmar sondern Muslime aus ... Do, 21.05.15 09:39
Andrzej Duda war als leichter Favorit in die Stichwahl gegangen.
Wahlen Duda siegt bei Präsidenten-Stichwahl in Polen Warschau - Der nationalkonservative Politiker Andrzej Duda hat die Präsidentenwahl in Polen klar gewonnen. Bei der Stichwahl am Sonntag stimmten Prognosen ...
Der Taliban-Terror nimmt zu.
Afghanistan Afghanistan und Pakistan bilden Anti-Taliban-Allianz Islamabad - Nach jahrelangen Spannungen ...
Ajatollah Ali Chamenei hat das letzte Wort.
Atomstreit Iran: Inspektionen von Militäranlagen verboten Teheran - Irans oberster Führer hat die Inspektion der Militäranlagen des Landes durch die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) strikt verboten. «Dafür ...
Musik-Legende Dylan verzichtete beim Peking-Konzert auf viele seiner Songs.
 Bob Dylan spielte erstmals in China Peking - Inmitten einer erneuten Welle der Repression ...
Pakistan Pakistan: Über 40 Tote bei Anschlag auf Sufi-Heiligtum Islamabad - Bei zwei parallel verübten Selbstmordanschlägen sind am Sonntag im Osten Pakistans mindestens 41 Menschen getötet worden, wie die ...
Während der vor gut einem Jahr begonnenen Kämpfe in der Ostukraine kam es immer wieder zu Beschädigungen an Wasserleitungen. (Symbolbild)
Krieg / Terror Kein Wasser in weiten Teilen der Ostukraine Kiew - Durch die Kämpfe in der Ostukraine ist ...
Verteidigungsminister Hyon Yong Chol ist laut einem Agenturbericht abgesetzt und hingerichtet worden.
Nordkorea-Krise Nordkoreas Verteidigungsminister abgesetzt und hingerichtet Seoul - Der nordkoreanische Verteidigungsminister Hyon Yong Chol ist laut einem Agenturbericht abgesetzt und hingerichtet worden. Der ...
Bundesrat Schneider-Ammann plant ein Freihandelsabkommen mit Indien.
 Freihandelsabkommen mit Indien noch 2011 Delhi - Bundesrat Johann Schneider-Ammann hat am ...
 
Nebelspalter Heute ist Welt-Schildkröten-Tag Wir liefern Ihnen sämtliche Informationen, die Sie brauchen, um diesen speziellen Tag begehen zu können...
Die Solar Impulse muss warten.
Naturkatastrophen Zahl der Toten nach Erdrutsch in Kolumbien auf 92 gestiegen Bogota - Nach dem verheerenden Erdrutsch im Nordwesten Kolumbiens ist die Zahl der Toten auf 92 gestiegen. Das teilte die Gerichtsmedizin in ...
Überschwemmungen Opferzahl nach Erdrutsch in Kolumbien steigt auf 69 Bogotá - Bei dem verheerenden Erdrutsch ...
Das Rote Kreuz hat einen Mangel an Spendengeldern für den Kauf von Zelten.
Erdbeben Rotes Kreuz: Zu wenig Geld für Zelte in Nepal Kathmandu - Nach dem verheerenden Erdbeben in Nepal beklagt das Rote Kreuz einen Mangel an Spendengeldern für den Kauf von Zelten. Damit droht die Gefahr, ... 1
Im Jahr 1994 erhielt John Nash zusammen mit Reinhard Selten und John Harsanyi den Wirtschaftsnobelpreis für die gemeinsamen Leistungen auf dem Gebiet der Spieltheorie.
Unglücksfälle US-Mathematiker John Nash ist tot New York - Der US-Mathematiker und Nobelpreisträger John Forbes Nash, dessen Geschichte 2001 in «A Beautiful Mind» verfilmt wurde, ist bei einem Autounfall unweit von ...
Das Mädchen muss auf Geheiss des Bundesgerichts zu seiner Mutter nach Mexiko zurückkehren.
Verbrechen Grossmütterliche Entführung endet in Frankreich Aarau - Die Aargauer Grossmutter, die ihre ...
 
Nebelspalter WEKO verfügt Zerschlagung des FC Basel Nur einen Tag nach dem sechsten Meistertitel in Folge sieht sich die Wettbewerbskommission (WEKO) zum Handeln gezwungen: Sie beendet die marktbeherrschende ...
Die Schweiz will aus dem Jammern rauskommen.
Tourismus Schweizer Tourismus will innovativer werden Zürich - Die neuesten Prognosen für die Übernachtungszahlen im Schweizer Tourismus gehen zwar nur von einem moderaten Rückgang aus. Dennoch sei die Lage ...
Tausende Menschen skandierten auf den Platz Salvador del Mundo, im Zentrum von San Salvador «Romero, Romero» und sangen religiöse Lieder.
Religion Salvadorianischer Bischof Romero seliggesprochen San Salvador - Der 1980 ermordete ...
Papst Franziskus hat bei einer Messe auf dem Petersplatz vier Nonnen heiliggesprochen. (Archivbild)
Papsttum Papst Franziskus spricht palästinensische Nonnen heilig Vatikan-Stadt - Bei einer Messe auf dem Petersplatz hat Papst Franziskus am Sonntag vier Nonnen heiliggesprochen, darunter erstmals in der ...
Die Mönche des Tibetinstituts Rikon führen eine Zeremonie und Räucherung durch.
Dalai Lama Kulturelles Fest zu Ehren des Dalai Lama Rikon - Dieses Jahr feiert seine Heiligkeit seinen ...
Der Server muss nur Detail-Lücken füllen, statt jedes Frame komplett zu berechnen und zu streamen. Das haben Forscher am Beispiel des Shooters «Doom 3» gezeigt.
Internet Games-Streaming mit geringerer Bandbreite möglich Durham - Die Technologie «Kahawai» will Games-Streaming, das grafikintensive Spiele beispielsweise auch auf Tablets und Smartphones bringt, deutlich ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 7°C 15°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Basel 5°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 9°C 16°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 10°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 10°C 20°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Genf 9°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 13°C 21°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten