Viererbob-Pilot  Wie der Weltverband FIBT auf seiner Homepage mitteilt, ist Nico Baracchi, einer der prägendsten Schweizer Eiskanalsportler der Achtzigerjahre, im Alter von 57 Jahren verstorben.  
Transportable Lösung?  Der Bob- und Skeleton-Weltverband FIBT prüft derzeit, wie künftig beim Errichten von Eiskanälen die horrenden Kosten gesenkt werden können.  
Ein Projekt, welches sich mit dem Bobbahn-Bau der Zukunft beschäftigt.
WM in Winterberg  An den Bob-Weltmeisterschaften im deutschen Winterberg belegt der Schweizer Vierer mit Rico Peter, Janne Bror van der Zijde, Thomas Amrhein und Simon Friedli Rang sechs.  
Rico Peter sind keine überragenden Fahrten gelungen.
Viererbob-WM in Winterberg  An der Viererbob-WM in Winterberg gerät der angestrebte Medaillengewinn für das ...  
Peter strebt an der WM Medaille an  An der Viererbob-WM vom Wochenende in Winterberg (De) hält das Team von Rico Peter die Schweizer Fahne hoch. Ein Holländer soll mithelfen, dass die Mannschaft am Ende auf dem ...
Das Schweizer Quartett will an der WM Gas geben.
Rico Peter bei Halbzeit zurückgebunden An der Viererbob-WM in Winterberg gerät der angestrebte Medaillengewinn für das einzige Schweizer Team von Rico ...
Rico Peter sind keine überragenden Fahrten gelungen.
Hefti verpasste die Bronzemedaille um 16 Hundertstel.
WM in Winterberg  An den Bob-Weltmeisterschaften im deutschen Winterberg schauen für die Schweizer Zweierbobs keine Medaillen heraus. Beat Heft verpasst als ...  
Rico Peter bei Halbzeit zurückgebunden An der Viererbob-WM in Winterberg gerät der angestrebte Medaillengewinn für das einzige Schweizer Team ...
Erfolgreiche Kritik der Bob-Klubs  Während der Bob-Weltmeisterschaften in Winterberg (De) wird bekannt, dass Swiss Sliding eine Schlüssel-Position neu besetzen wird: Die ...  
Neuer Geschäftsführer gesucht.
Beat Hefti konnte nicht überzeugen.
Rangmässig enttäuschend  An der Zweierbob-WM in Winterberg (De) sind die grossen Schweizer Medaillenchancen ...  

Mehr Bob

Bob  Der Aargauer Rico Peter verpasst einen Tag nach seinem Weltcup-Sieg im Zweierbob eine weitere Topleistung im Viererbob im Olympia-Eiskanal von Sotschi.  
Weltcup in Igls  Nach dem etwas enttäuschenden 5. Platz in La Plagne findet Beat Hefti am Zweierbob-Weltcup in Igls (Ö) den Weg zurück aufs Podest. 62 Hundertstel hinter Sieger Francesco Friedrich wird er Dritter.  
Hefti nur Fünfter  Rico Peter holt eine Woche nach den sehr enttäuschend verlaufenen Heim-Rennen in St. Moritz an der im Rahmen des Weltcups ausgetragenen Zweierbob-EM in La Plagne (Fr) die Bronzemedaille.  
Bob  Rico Peter enttäuscht mit dem Viererbob beim Heim-Weltcup in St. Moritz als Elfter, Beat Hefti erfüllt erfolgreich seine Pflicht.  
Gute Erinnerungen an St.Moritz  Beim Heim-Weltcup in St. Moritz an diesem Wochenende will Beat Hefti im Vierer ambitionslos seine Pflicht erfüllen, im Zweier jedoch wird er am Samstag zum engsten Favoritenkreis zählen.  
Mit zwei Frauen im Bob  Beat Hefti wird am Wochenende beim Bob-Weltcup in St. Moritz auch das Vierer-Rennen bestreiten. Und das ist kein Witz: Der Appenzeller ergänzt sein Team mit Nicola Spirig und Linda Züblin.  
Bob-Weltcup am Königssee  Beat Hefti und Alex Baumann befinden sich eine Woche vor dem Heim-Event in St. Moritz in Top-Form. Am Königssee feiern die beiden Appenzeller mit dem Zweierbob ihren zweiten Weltcup-Sieg in Folge.  
Bob  In Abwesenheit von Beat Hefti führt bei der Titelvergabe an der Viererbob-SM in St. Moritz kein Weg an Rico Peter vorbei. Der Aargauer siegt mit dem grossen Schlitten erwartungsgemäss überlegen.  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
  • thomy aus Bern 4222
    Schade! Ich wünsche Simon Ammann für die weiteren Wettbewerbe mehr Glück und ... Sa, 21.02.15 18:26
  • thomy aus Bern 4222
    Beat Hefti und Alexander Baumann ... ... halte ich die Daumen und wünsche Ihnen Beiden viel Glück im Kampf ... So, 16.02.14 22:54
  • friwalt aus Bolligen 10
    Medaillenspiegel So viele Medaillen an einem Tag sind schon schwierig zu verarbeiten. ... Fr, 14.02.14 21:27
  • tigerkralle aus Winznau 118
    SUPER Das mag ich dieser Frau von ganzen Herzen gönnen !!!! Jetzt hat Sie ... Mi, 12.02.14 13:52
  • Heidi aus Burgdorf 1012
    Bravo! Gut gefahren, Lara Gut. Sa, 30.11.13 21:08
  • BigBrother aus Arisdorf 1465
    Fremdwörter sind Glücksache ... Sa, 08.12.12 13:03
  • Sportexperte aus Luzern 1
    Schweizer Firmen führend Seit diesem Bericht haben sich verschieden Schweizer Firmen als ... Mo, 30.07.12 14:04
  • olaf12 aus St. Gallen 466
    beides arme Schw... sind beide, sowohl Accola als auch die Hinterbliebenen arm dran, denn ... Do, 28.06.12 17:26
Gisin macht ihren Rücktritt nun offiziell.
Alpine Ski WM Dominique Gisins Rücktritt nun auch offiziell Am letzten Wochenende ist die Meldung ...
Die Athleten müssen bis Freitag warten.
Ski alpin Super-Kombination in St. Moritz verschoben Die äusseren Bedingungen machten den Organisatoren der Schweizer Meisterschaften erneut einen Strich durch die Rechnung.
Bob Nico Baracchi 57-jährig gestorben Wie der Weltverband FIBT auf seiner Homepage mitteilt, ist Nico Baracchi, einer der prägendsten Schweizer Eiskanalsportler der Achtzigerjahre, im Alter von 57 Jahren ...
Die erst 25-jährige Alina Pätz gewann das direkte Duell gegen die 40-jährige Jennifer Jones aus Winnipeg eindeutig.
Curling Überragender WM-Triumph der Schweizer Curlerinnen Die jungen Schweizer Curlerinnen haben die ...
Harald Benselin prägte die Entwicklung des Snowboardcross in der Schweiz massgeblich mit.
Snowboard Benselin nicht mehr Schweizer Boardercross-Trainer Harald Benselin wird nach 13 Jahren nicht mehr Chef-Trainer der Schweizer Snowboardcrosser sein. Swiss-Ski hat den Vertrag mit dem 45-jährigen Belgier ...
Sportler sind sich über den Reaktionsweg nicht bewusst - Achtung auch bei Ermüdungserscheinungen.
Winterguide Skipisten am frühen Nachmittag am gefährlichsten Luzern - Am Nachmittag geschehen auf den ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 1°C 4°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 2°C 5°C leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 3°C 6°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 5°C 10°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 5°C 9°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 6°C 12°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 7°C 20°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten