cablecom bietet Online-Videothek
publiziert: Montag, 7. Mai 2007 / 22:59 Uhr

Der Kabelnetzanbieter cablecom erweitert mit «Movie On Demand» das Angebot für seine hispeed-Internetkunden. Ab sofort haben diese Zugriff auf eine Online-Videothek.

Voraussetzungen für die Nutzung des neuen Angebotes sind ein Breitband-Anschluss von cablecom.
Voraussetzungen für die Nutzung des neuen Angebotes sind ein Breitband-Anschluss von cablecom.
1 Meldung im Zusammenhang
Die Kosten bei Movie On Demand auf dem Internetportal www.hispeed.ch betragen 3.50 Franken für die Spielfilme und 9 Franken für die erotischen Inhalte.

Kunden von cablecom haben damit Zugriff auf ausgewählte Filme aus den Bereichen Action, Thriller, Drama, Familie, Komödie und Erotik.

Der Katalog von Movie On Demand soll laut Unternehmen derzeit rund 100 Titel beinhalten und weiter ausgebaut werden. Die Titel werden zunächst ausschliesslich in deutscher Sprache geführt. Das Unternehmen möchte das neue Portal als Ergänzung zu seinem Fernsehangebot verstanden wissen.

Voraussetzungen für die Nutzung des neuen Angebotes sind ein Breitband-Anschluss von cablecom mit mindestens 2'000 kBit/s im Download oder höher, ein aktuelles Windows-Betriebssystem und ein hispeed-Benutzerkonto.

Die Filme werden im Windows Media Player gestreamt und können laut cablecom nach der Bestellung während 24 Stunden beliebig oft abgerufen werden. Nicht möglich sei hingegen ein «echter» Download und die Speicherung der Filme.

(Janko Wesslowsky/teltarif.ch)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
eGadgets Düsseldorf - Mit BeamDVD ist vor ... mehr lesen
Die Kunden greifen über den Heim-PC direkt auf das Laufwerk des Anbieters zu.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Kryptowährungen schnell und einfach über das Smartphone kaufen.
Kryptowährungen schnell und einfach über das Smartphone kaufen.
Publinews Spätestens seit dem Bitcoin-Boom im Jahr 2017, wo der Bitcoin-Kurst ein Rekordhoch nach dem nächsten sprengte, interessieren sich nicht nur Technikbegeisterte und Internetaktivisten für Kryptowährungen. mehr lesen  
Comparis-Umfrage bei Telecom-Providern  Die Betreiber des öffentlichen Verkehrs, Fitness-Studios und Anbieter diverser im Lockdown verbotener Veranstaltungen zeigen sich kulant und verlängern die Abos oder erstatten Geld zurück. Nicht so die Telecom-Provider: Wegen der Grenzschliessungen nicht nutzbare Roaming-Guthaben müssen sich die Kunden ans Bein streichen. Einzig Salt erstattet den Kaufpreis für nicht verwendete Datenpakete zurück - aber nur auf Anfrage. «Die Telecom-Anbieter veräppeln ihre Kunden», kritisiert Comparis-Telecomexperte Jean-Claude Frick. Er fordert die Anbieter auf, flächendeckend Roaming-Guthaben zu erstatten. mehr lesen  
BAKOM mit neuer Führung  Bern - Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 27. Mai 2020 Bernard Maissen zum neuen Direktor des Bundesamts für Kommunikation (BAKOM) ernannt. Der 59-jährige Bündner ist seit 2018 für das BAKOM tätig. Als Vizedirektor leitet er derzeit die Abteilung Medien. Zu seinen künftigen Aufgaben gehört es, die Schweizer Medien- und Telekompolitik umzusetzen und weiterzuentwickeln. Bernard Maissen wird seine neue Funktion am 1. Juli 2020 antreten. mehr lesen  
Publinews firmen.ch mit neuen Einstellungs- und Infomöglichkeiten während der Krise  St. Gallen - Die VADIAN.NET AG lanciert in Ihren Firmenverzeichnissen neue Einstellungsmöglichkeiten ... mehr lesen  
firmen.ch neu mit nützlichen Covid-19 Informationen.
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 9°C 19°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt, Regen
Basel 9°C 18°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 8°C 17°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt, Regen
Bern 10°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 10°C 18°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Genf 10°C 16°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 15°C 19°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten