cablecom plant neuen Verschlüsselungsstandard
publiziert: Dienstag, 24. Apr 2007 / 17:28 Uhr

Der Kabelbetreiber cablecom plant noch in diesem Jahr einen Wechsel des Kodierungsstandards beim Digital-TV. „Wir werden bis Ende Jahr eine neue Verschlüsselung einführen«, sagte Hugo Wyler, Mediensprecher des Unternehmens, gegenüber dem Sonntagsblick.

cablecom verwendet nach wie vor das Verschlüsselungssystem Nagravision 1.
cablecom verwendet nach wie vor das Verschlüsselungssystem Nagravision 1.
1 Meldung im Zusammenhang
Hintergrund: Mit Hilfe von Digitalreceivern wie der so genannten Dreambox und frei verfügbaren Softwareschlüsseln kann das Digital-TV von cablecom derzeit gratis angeschaut werden.

Die Dreambox wird von der Firma Dream Multimedia GmbH in Deutschland vertrieben und ist ein digitaler Satelliten-Empfangsreceiver für TV- und Radioprogramme. Das Gerät läuft unter dem offenen Betriebssystem Linux, was Computerbastler besonders freue. Mit Fachwissen könnten diese die Dreambox individuell und bedürfnisgerecht konfigurieren, so der «Sonntagsblick».

cablecom verwendet bislang nach wie vor das betagte Verschlüsselungssystem Nagravision 1, das schon im Jahr 2001 geknackt wurde. André Kudelski, Chef des gleichnamigen Waadtländer Sicherheitsunternehmens, der die Verschlüsselung für cablecom bereitstellt, will laut der SonntagsZeitung gar den Hersteller der Dreambox verklagen.

Offen ist noch, ob der grösste Kabelnetzbetreiber der Schweiz weiter auf einen Verschlüsselungsstandard von Kudelski setzt oder sogar ein konkurrierendes System wie Conax einführen will. In letzterem Fall müssten sämtliche Digital-Receiver bei den Kabelkunden ausgetauscht werden.

(Michael Fuhr/teltarif.ch)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Kaum ist die widerwillig mit ... mehr lesen
Ab 1. April 2007 kostet das Einsteigerangebot fürs digitale TV monatlich noch 6 Fr..
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Beim Surfen im Internet werden digitale Spuren hinterlassen, in vielen Fällen nicht zum Vorteil der User.
Beim Surfen im Internet werden digitale ...
Lage in der Schweiz und International  Bern - Der 30. Halbjahresbericht der Melde- und Analysestelle Informationssicherung (MELANI) befasst sich mit den wichtigsten Cybervorfällen der zweiten Jahreshälfte 2019 in der Schweiz wie auch international. Schwerpunktthema im aktuellen Bericht bildet der Umgang und die Problematik von Personendaten im Netz. mehr lesen 
Kein Erfolg wegen fehlendem Domainnamen? Google Plus
Der passende Domainname fehlte  Nach einem grösseren Datenleck beim erfolglosen Social Media Projekt Google Plus zieht Google den ... mehr lesen  
Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo  Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo sind das jährliche Gipfeltreffen für Digital ... mehr lesen  
Die Besucher erwarten zwei kompakte Tage, an denen sich alles um Digital Marketing und E-Business dreht.
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 15°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 16°C 21°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt
St. Gallen 13°C 19°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt mit Gewittern wolkig, aber kaum Regen
Bern 14°C 20°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 13°C 22°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
Genf 14°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass freundlich
Lugano 16°C 23°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt mit Gewittern gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten