Schweizer Fans im Genfer Palexpo.
Schweizer Fans im Genfer Palexpo.
Abstiegs-Playoff gegen Holland  Das Schweizer Davis-Cup-Team bestreitet das Abstiegs-Playoff gegen Holland (18.-20. September), für das Roger Federer und Stan Wawrinka bereits ihre Zusagen erteilt haben, wieder im Genfer Palexpo. 
Schweiz spielt gegen Holland um Verbleib in der Weltgruppe Das Schweizer Davis-Cup-Team spielt zu Hause um den Verbleib in ...
Davis Cup  Grossbritannien steht erstmals seit 34 Jahren im Davis-Cup-Halbfinal. Andy Murray sorgt beim Sieg gegen Frankreich für die Differenz. ...  
Lleyton Hewitt besiegte Kasachstan.
Davis-Cup-Team in Bestbesetzung gegen Holland Das Schweizer Davis-Cup-Team wird in Bestbesetzung zum Barrage-Heimspiel gegen Holland antreten ...
Barrage-Heimspiel  Das Schweizer Davis-Cup-Team wird in Bestbesetzung zum Barrage-Heimspiel gegen Holland antreten können. Roger Federer und Stan Wawrinka sind dabei.  
Davis Cup wieder im Palexpo Das Schweizer Davis-Cup-Team bestreitet das Abstiegs-Playoff gegen Holland (18.-20. ...
Schweiz spielt gegen Holland um Verbleib in der Weltgruppe Das Schweizer Davis-Cup-Team spielt zu Hause um den Verbleib in ...
Die Schweiz für die Playoffs gesetzt Das Schweizer Davis-Cup-Team ist an der am Dienstag in London stattfindenden ...

Mehr vom Davis Cup

Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Euro Millions.
Euro Millions Gewinnzahlen vom 4. August Die Gewinnzahlen und Quoten vom Dienstag, 4. August 2015.
Für seinen insgesamt achten Triumph bei einem Major-Turnier kassierte Djokovic nicht weniger als 2,19 Millionen Euro.
Australian Open Djokovic triumphiert zum fünften Mal in Australien Novak Djokovic gewinnt als erster Tennisspieler der Profi-Ära zum fünften Mal die Australian Open. Der Serbe setzt sich im Final gegen den Schotten ...
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1417
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 109
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1417
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 109
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 109
    Ein Scheich für den Status quo Michel Platini, Michael Van Praag, Luis Figo… – nein. Die ... Mi, 03.06.15 14:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3198
    Das... Ganze ging von den USA aus, bzw. dem ehemaligen New Yorker ... Mi, 03.06.15 10:05
  • HeinrichFrei aus Zürich 386
    Der US-Justiz ist nicht zu trauen Unser Sepp Blatter ist als Präsident der FIFA zurückgetreten. Gut. Das ... Mi, 03.06.15 07:34
  • Kassandra aus Frauenfeld 1417
    Also doch! Bisher hielt ich wenigstens den Chef selbst für nicht korrupt, wohl ... Mi, 03.06.15 00:04
Julie Zogg kann sich künftig noch besser auf den  Spitzensport konzentrieren.
Snowboard Julie Zogg wird Zeitmilitär-Spitzensportlerin Snowboarderin Julie Zogg wird per 1. August ...
Kathrin Zettel.
Ski alpin Kathrin Zettel tritt zurück Die Österreicherin Kathrin Zettel beendet ihre Karriere. Die 28-Jährige litt in den vergangenen Jahren immer wieder unter Hüftproblemen.
Daria Domratschewa läuft diese Saison keine Rennen. (Symbolbild)
Ski nordisch Domratschewa pausiert im kommenden Winter Die Weissrussin Daria Domratschewa wird im ...
Tom Danielson ist frustriert und verärgert - er bestreitet, je verbotene Substanzen genommen zu haben.
Doping Danielson erneut des Dopingmissbrauchs überführt Tom Danielson (37) hat erneut einen positiven Dopingtest abgeliefert. Dem Amerikaner wurde der Missbrauch von synthetischem Testosteron nachgewiesen.
Roger Federer kann sich die aktuelle Pause leisten.
Roger Federer Federer nicht in Montreal Roger Federer verzichtet auf die Teilnahme am Masters-1000-Turnier ...
Roger Federer erlebte eine schmerzliche Finalniederlage.
Wimbledon Magie früherer Wimbledon-Finals hat gefehlt Am Tag nach der schmerzlichen Finalniederlage von Roger Federer in Wimbledon äussert die Schweizer Presse grosses Bedauern, über den verpassten 18. ...
Gaelle Thalmann wechselt zum FCB.
Frauenfussball Schweizer WM-Torhüterin zum FC Basel Die Schweizer Nationalkeeperin Gaëlle Thalmann (29) ...
Zigaretten könnten psychisch krank machen.
Nichtrauchen Rauchen scheint Schizophrenie zu begünstigen London - Rauchen scheint einen direkten Einfluss auf die Entstehung von Schizophrenie haben. Dieser Zusammenhang sollte laut Wissenschaftlern des King's ...
Der neue Kontrakt bringt Jakub Voracek mächtig Kohle ein.
NHL Hoch dotierter Vertrag für Streits Teamkollege Jakub Voracek (25), bei Philadelphia ...
Henrik Tallinder hat einen neuen Klub gefunden.
NLA Tallinder setzt Karriere bei Turku fort Henrik Tallinder setzt seine Karriere bei TPS Turku fort. Der Vertrag des Schweden beim Playoff-Finalisten ZSC Lions lief am Saisonende aus.
Gesünder essen.
Gesundheit Weniger Zucker beim Frühstück Bellinzona - In den nächsten vier Jahren sollen Schweizer ...
Lamine Diack widmet sich dem Problem.
Doping IAAF will Doping-Vorwürfe prüfen Lamine Diack, der Präsident des Internationalen Leichtathletik-Verbandes, kündigt eine eingehende Prüfung der Dopingvorwürfe gegen die IAAF an. Auch das IOC fordert eine ...
 
Nebelspalter «Jeder sieht in mir sofort einen Verbrecher» Dies ist die Geschichte von Tobias L.* - eine ...
Grosse Freude bei Cameron van der Burgh. (Archivbild)
Rekorde Weltrekord-Duell über 50 m Brust Der Südafrikaner Cameron van der Burgh, der im Vorlauf in 26,62 anschlägt, und Adam Peaty liefern sich in Kasan ein Duell um den Weltrekord über 50 m Brust. Im ...
Reisen «Wayonara»: Netzwerk für Touristen à la Pinterest User können Ferienerlebnisse untereinander ...
Die Digitalisierung hat in der Autobranche eine grosse Zukunft.
Automobil Deutsche Autokonzerne spannen zusammen Espoo/Berlin - Die deutschen Autokonzerne Daimler, Audi und BMW kaufen für 2,8 Milliarden Euro den Kartendienst Here vom Telekommunikationskonzern Nokia. Sie ...
Für die Fans war die Nachricht ein Schock - Nahestehende sahen das allerdings bereits kommen.
People Zayn und Perrie: Das Ende deutete sich längst an Zwischen den beiden Sängern Zayn Malik (22) ...
Kino Mission: Impossible - Rogue Nation Mit Mission: Impossible - Rogue Nation ist die Kult-Franchise um den weltgrössten Actionstar Tom Cruise alias Ethan Hunt und sein Team an Superagenten zurück!
User sollen besser vor heimlicher Datenaufzeichnung und Tracking geschützt werden.
Digital Lifestyle Do Not Track: Neuer Datenschutz-Standard im Web San Francisco/Mountain View - Die Electronic ...
Apple spürt den harten Konkurrenzkampf.
Mobile Apple in China nur noch die Nummer drei Shanghai - In China, dem grössten Markt für Smartphones, haben erstmals zwei einheimische Hersteller dem US-Konzern Apple den Rang abgelaufen. Von April bis Juni ...
Games Angry Birds 2 soll Rovio retten Helsinki - Der Kampf der bunten Vögel gegen grüne Schweine ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 15°C 24°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 13°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 16°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 15°C 29°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 17°C 28°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 16°C 30°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 20°C 31°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten