Satoko Miyahara, Elisaweta Tuktamyschewa und Jelena Radionowa.
Satoko Miyahara, Elisaweta Tuktamyschewa und Jelena Radionowa.
WM Schanghai  Die russische Eiskunstläuferin Elisaweta Tuktamyschewa gewinnt in Schanghai ihr erstes WM-Gold. Sie hatte vor zwei Monaten bereits bei den Europameisterschaften triumphiert. 
Stéphane Walker in Shanghai.
Stéphane Walker verpasst Kür Stéphane Walker verpasst an den Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften in Schanghai die Qualifikation für die Kür. Der 24-jährige Walliser belegt im ...
Walker auch am Start  Eveline Brunner und Stéphane Walker vertreten die Schweiz an den in der Nacht auf heute ...
Eveline Brunner hatte einen erstaunlichen Leistungssprung hinter sich.
Eiskunstlauf-EM in Stockholm  Eveline Brunner beendet die Eiskunstlauf-EM in Stockholm im 14. Rang. Die 19-jährige Zürcherin fällt in der Kür um vier Plätze zurück und verpasst knapp die Qualifikation für die WM.  
Stéphane Walker in Shanghai.
WM in Schanghai  Stéphane Walker verpasst an den Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften in Schanghai die Qualifikation für die Kür. Der 24-jährige Walliser ...  
Drei Teenagerinnen auf dem WM-Podest Die russische Eiskunstläuferin Elisaweta Tuktamyschewa gewinnt in Schanghai ihr erstes WM-Gold. Sie hatte vor zwei ...
Satoko Miyahara, Elisaweta Tuktamyschewa und Jelena Radionowa.
Papadakis und Cizeron triumphieren  Die französischen Eistänzer Gabriella Papadakis und Guillaume Cizeron gewannen zwei Monate ...  
Erfolgreiches Eistanzpaar: Gabriella Papadakis und Guillaume Cizeron.
Drei Teenagerinnen auf dem WM-Podest Die russische Eiskunstläuferin Elisaweta Tuktamyschewa gewinnt in Schanghai ihr erstes WM-Gold. Sie hatte ...
Eveline Brunner ist das WM-Debüt misslungen. (Archivbild)
Grosse Enttäuschung  Da ihre Mutter aus China stammt, ist die Teilnahme an den Weltmeisterschaften in Schanghai für Eveline ...  
Drei Teenagerinnen auf dem WM-Podest Die russische Eiskunstläuferin Elisaweta Tuktamyschewa gewinnt in Schanghai ihr erstes WM-Gold. Sie hatte ...

Mehr Eiskunstlaufen

Eiskunstlauf-Europameisterschaften  Eveline Brunner qualifiziert sich an den Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Stockholm souverän für die Kür. Die Zürcherin beendet das Kurzprogramm als hervorragende Zehnte.  
EM in Stockholm  Von heute Mittwoch bis Sonntag finden in Stockholm die Eiskunstlauf-Europameisterschaften statt. Für die Schweiz gehen Stéphane Walker, Eveline Brunner und die Eistänzer Katarina Paice/Yuri Yeremenko an den Start.  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
  • thomy aus Bern 4222
    Schade! Ich wünsche Simon Ammann für die weiteren Wettbewerbe mehr Glück und ... Sa, 21.02.15 18:26
  • thomy aus Bern 4222
    Beat Hefti und Alexander Baumann ... ... halte ich die Daumen und wünsche Ihnen Beiden viel Glück im Kampf ... So, 16.02.14 22:54
  • friwalt aus Bolligen 10
    Medaillenspiegel So viele Medaillen an einem Tag sind schon schwierig zu verarbeiten. ... Fr, 14.02.14 21:27
  • tigerkralle aus Winznau 118
    SUPER Das mag ich dieser Frau von ganzen Herzen gönnen !!!! Jetzt hat Sie ... Mi, 12.02.14 13:52
  • Heidi aus Burgdorf 1012
    Bravo! Gut gefahren, Lara Gut. Sa, 30.11.13 21:08
  • BigBrother aus Arisdorf 1465
    Fremdwörter sind Glücksache ... Sa, 08.12.12 13:03
  • Sportexperte aus Luzern 1
    Schweizer Firmen führend Seit diesem Bericht haben sich verschieden Schweizer Firmen als ... Mo, 30.07.12 14:04
  • olaf12 aus St. Gallen 466
    beides arme Schw... sind beide, sowohl Accola als auch die Hinterbliebenen arm dran, denn ... Do, 28.06.12 17:26
Gisin macht ihren Rücktritt nun offiziell.
Alpine Ski WM Dominique Gisins Rücktritt nun auch offiziell Am letzten Wochenende ist die Meldung ...
Thomas Tumler.
Ski alpin Titel für Tumler und Feierabend Bei den alpinen Schweizer Meisterschaften in St. Moritz holen am Samstag Thomas Tumler und Denise Feierabend die Titel. Tumler setzt sich im Riesenslalom durch, ...
Bob Nico Baracchi 57-jährig gestorben Wie der Weltverband FIBT auf seiner Homepage mitteilt, ist Nico Baracchi, einer der prägendsten Schweizer Eiskanalsportler der Achtzigerjahre, im Alter von 57 Jahren ...
Erfolgreicher Auftakt.
Curling Schweizer Curler starten mit Sieg gegen Tschechien Den jungen und unerfahrenen Schweizer ...
Harald Benselin prägte die Entwicklung des Snowboardcross in der Schweiz massgeblich mit.
Snowboard Benselin nicht mehr Schweizer Boardercross-Trainer Harald Benselin wird nach 13 Jahren nicht mehr Chef-Trainer der Schweizer Snowboardcrosser sein. Swiss-Ski hat den Vertrag mit dem 45-jährigen Belgier ...
Sportler sind sich über den Reaktionsweg nicht bewusst - Achtung auch bei Ermüdungserscheinungen.
Winterguide Skipisten am frühen Nachmittag am gefährlichsten Luzern - Am Nachmittag geschehen auf den ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 5°C 6°C bedeckt, wenig Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen
Basel 5°C 7°C bedeckt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
St.Gallen 7°C 9°C bedeckt, wenig Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen
Bern 7°C 12°C bedeckt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Luzern 8°C 15°C bewölkt, wenig Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen
Genf 8°C 12°C bedeckt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Lugano 9°C 17°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten