Mao Asada kehrt auf das Eis zurück.
Mao Asada kehrt auf das Eis zurück.
Asada vor Rückkehr aufs Eis  Die dreifache Eiskunstlauf-Weltmeisterin Mao Asada plant nach einjähriger Wettkampfpause ihr Comeback. 
Hoffnungsträgerin beendet Karriere  Mit Eveline Brunner schien die Schweizer Eiskunstlauf-Szene wieder eine Läuferin ...
Eveline Brunner hat in dieser Saison grosse Fortschritte gemacht.
Satoko Miyahara, Elisaweta Tuktamyschewa und Jelena Radionowa.
WM Schanghai  Die russische Eiskunstläuferin Elisaweta Tuktamyschewa gewinnt in Schanghai ...  
Stéphane Walker verpasst Kür Stéphane Walker verpasst an den Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften in Schanghai die Qualifikation für die Kür. Der 24-jährige ...
Stéphane Walker in Shanghai.
WM in Schanghai  Stéphane Walker verpasst an den Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften in Schanghai die Qualifikation für die Kür. Der 24-jährige Walliser ...  
Stéphane Walker in Shanghai.
Drei Teenagerinnen auf dem WM-Podest Die russische Eiskunstläuferin Elisaweta Tuktamyschewa gewinnt in Schanghai ihr erstes WM-Gold. Sie hatte vor zwei ...
Satoko Miyahara, Elisaweta Tuktamyschewa und Jelena Radionowa.
Erfolgreiches Eistanzpaar: Gabriella Papadakis und Guillaume Cizeron.
Papadakis und Cizeron triumphieren  Die französischen Eistänzer Gabriella Papadakis und Guillaume Cizeron gewannen zwei Monate ...  
Drei Teenagerinnen auf dem WM-Podest Die russische Eiskunstläuferin Elisaweta Tuktamyschewa gewinnt in Schanghai ihr erstes WM-Gold. Sie hatte ...
Grosse Enttäuschung  Da ihre Mutter aus China stammt, ist die Teilnahme an den Weltmeisterschaften in Schanghai für Eveline Brunner ein Traum gewesen. Das Kurzprogramm wurde nun aber unter den Augen ihrer Eltern und von Verwandten zum Albtraum. Als 33. und Drittletzte verpasste sie die Kür der besten 24 sang- und klanglos.  
Drei Teenagerinnen auf dem WM-Podest Die russische Eiskunstläuferin Elisaweta Tuktamyschewa gewinnt in Schanghai ihr erstes WM-Gold. Sie hatte ...

Mehr Eiskunstlaufen

Eiskunstlauf-EM in Stockholm  Eveline Brunner beendet die Eiskunstlauf-EM in Stockholm im 14. Rang. Die 19-jährige Zürcherin fällt in der Kür um vier Plätze zurück und verpasst knapp die Qualifikation für die WM.  
Eiskunstlauf-Europameisterschaften  Eveline Brunner qualifiziert sich an den Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Stockholm souverän für die Kür. Die Zürcherin beendet das Kurzprogramm als hervorragende Zehnte.  
EM in Stockholm  Von heute Mittwoch bis Sonntag finden in Stockholm die Eiskunstlauf-Europameisterschaften statt. Für die Schweiz gehen Stéphane Walker, Eveline Brunner und die Eistänzer Katarina Paice/Yuri Yeremenko an den Start.  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
  • thomy aus Bern 4244
    Schade! Ich wünsche Simon Ammann für die weiteren Wettbewerbe mehr Glück und ... Sa, 21.02.15 18:26
  • thomy aus Bern 4244
    Beat Hefti und Alexander Baumann ... ... halte ich die Daumen und wünsche Ihnen Beiden viel Glück im Kampf ... So, 16.02.14 22:54
  • friwalt aus Bolligen 10
    Medaillenspiegel So viele Medaillen an einem Tag sind schon schwierig zu verarbeiten. ... Fr, 14.02.14 21:27
  • tigerkralle aus Winznau 120
    SUPER Das mag ich dieser Frau von ganzen Herzen gönnen !!!! Jetzt hat Sie ... Mi, 12.02.14 13:52
  • Heidi aus Burgdorf 1017
    Bravo! Gut gefahren, Lara Gut. Sa, 30.11.13 21:08
  • BigBrother aus Arisdorf 1467
    Fremdwörter sind Glücksache ... Sa, 08.12.12 13:03
  • Sportexperte aus Luzern 1
    Schweizer Firmen führend Seit diesem Bericht haben sich verschieden Schweizer Firmen als ... Mo, 30.07.12 14:04
  • olaf12 aus St. Gallen 466
    beides arme Schw... sind beide, sowohl Accola als auch die Hinterbliebenen arm dran, denn ... Do, 28.06.12 17:26
Cortina d'Ampezzo trägt voraussichtlich die WM 2021 aus.
Alpine Ski WM Ski-WM 2021 wohl in Cortina d'Ampezzo Die alpine Ski-WM 2021 wird höchstwahrscheinlich in ...
Ami Oreiller hatte es nie ganz an die Spitze geschafft.
Ski alpin Ami Oreiller beendet seine Karriere Der Walliser Ami Oreiller gab seinen Rücktritt vom aktiven Skirennsport bekannt.
Simon Ammann spürt das Ende noch nicht.
Ski nordisch Simon Ammann hat noch nicht genug Simon Ammann verlängert seine überaus erfolgreiche ...
Bob Nico Baracchi 57-jährig gestorben Wie der Weltverband FIBT auf seiner Homepage mitteilt, ist Nico Baracchi, einer der prägendsten Schweizer Eiskanalsportler der Achtzigerjahre, im Alter von 57 Jahren ...
Sven Michel tut sich mit den Pfisterbrüdern zusammen.
Curling Skip Sven Michel mit neuer, starker Formation Im Schweizer Männercurling kommt es zur Fusion ...
Die Veranstalter wollen neue Sponsoren finden und im Jahr 2016 zurückkehren.
Snowboard Zu wenig Sponsoren: Freestyle 2015 fällt aus Zürich - Auf der Zürcher Landiwiese werden im kommenden September für einmal keine Halfpipes und Schanzen aufgebaut: Der Trendsportanlass Freestyle.ch fällt ...
Ronan Keating beehrte das Snowpenair. (Archivbild)
Winterguide Snowpenair lockt rund 5000 Besucher Grindelwald/Wengen BE - Das Snowpenair auf der Kleinen ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 5°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 5°C 13°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 7°C 13°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 7°C 17°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 9°C 16°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 10°C 19°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 14°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten