Rodin Skulptur in Mexiko City erinnert an das verheerende Erdbeben von 1985.
Rodin Skulptur in Mexiko City erinnert ...
Mittelamerika  Mexiko-Stadt - Bei einem schweren Erdbeben der Stärke 6,9 im Grenzgebiet von Mexiko und Guatemala sind mindestens vier Menschen ums Leben gekommen. Unter ihnen sind eine Frau und ihr Neugeborenes aus Guatemala. 
Untersuchung  Washington - Die Förderung von Öl und Gas hat einer Studie zufolge zu einer massiven Häufung von Erdbeben im US-Bundesstaat Oklahoma geführt.  
Ölförderung in Texas
Dank Fracking: US-Ölproduktion auf Rekordkurs Im US-Bundesstaat Texas wude im vergangenen April erstmals seit den späten 70er-Jahren die magische Marke von drei Mio. Barrel ...
Italien  Rom - Im Korruptionsskandal um die 2009 bei einem Erdbeben zerstörte Abruzzen-Stadt L'Aquila sind fünf Verantwortliche für den ...
Der Wiederaufbau im mittelalterlichen L'Aquila kam kaum voran.
Erdbebenversicherung für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein. Endlich sind Erdbebenschäden versicherbar!
Stefan Wiemer ist Direktor des Schweizerischen Erdbebendienstes und Professor für Seismologie an der ETH Zürich.
ETH-Zukunftsblog Herausforderung angehen  Wie erzeugt und unterhält man im tiefen, heissen Untergrund einen Wärmetauscher, ohne ...  
Kein Erfolg für das Projekt in St. Gallen.
St. Gallen stoppt Geothermie St. Gallen - Die Stadt St. Gallen hat ihre Pläne für ein grosses Geothermie-Kraftwerk begraben. Stadtrat Fredy Brunner gab den Entscheid am ... 2
Panik bei Inselbewohnern  Athen - Ein schweres Beben hat am Samstagmittag die gesamte Ägäis sowie grosse Teile des östlichen Mittelmeeres und der Balkanhalbinsel ...  
Das Beben wurde vom Institut für Geodynamik in Athen mit einer Stärke von 6,5 registriert.
Kein Erfolg für das Projekt in St. Gallen.
Green Investment 55 Millionen «verlocht»  St. Gallen - Die Stadt St. Gallen hat ihre Pläne für ein grosses Geothermie-Kraftwerk begraben. Stadtrat Fredy Brunner gab den ...   2
Erdwärme ohne Erdbeben? Wie erzeugt und unterhält man im tiefen, heissen Untergrund einen Wärmetauscher, ohne dabei zu starke Erdbeben auszulösen? Diese ...
Stefan Wiemer ist Direktor des Schweizerischen Erdbebendienstes und Professor für Seismologie an der ETH Zürich.
Stärke 5,8  Tokio - Japans Hauptstadt Tokio ist vom schwersten Erdbeben seit mehr als drei Jahren erschüttert worden. Von grösseren Schäden blieb die ...  
Tokio wurde von einem starken Beben erschüttert. (Archivbild)

Mehr über Erdbeben

Italien  L'aquila - Tausende haben in der Nacht zum Sonntag mit einem Fackelzug der Opfer des Erdbebens vor fünf Jahren rund um L'Aquila in den Abruzzen gedacht. Auf dem Domplatz der noch immer von der Zerstörung durch das Beben gezeichneten Abruzzen-Hauptstadt wurden die Namen der 309 Todesopfer vom 6. April 2009 verlesen.  
Stärke von 6,9  Los Angeles - Vor der Küste des US-Bundesstaates Kalifornien hat sich am Sonntagabend ein schweres Erdbeben ereignet. Wie die US-Erdbebenwarte (USGS) mitteilte, hatte das Beben eine Stärke von 6,9. Berichte über Schäden und Opfer lagen aber nicht vor.  
ETH-Zukunftsblog Ernüchternde Erkenntnisse  Mit hydrothermaler Geothermie Energie zu gewinnen scheint für die Stadt St. Gallen ein Traum zu bleiben: Die Erkenntnisse aus dem Produktionstest der Tiefenbohrung sind ernüchternd. Welche Schlüsse lassen sich aus dem Projekt ziehen?  
Erdbeben  Athen - Nach einer Serie von starken Erdbeben hat die griechische Regierung Zelte und schweres Gerät auf die Touristeninsel Kefalonia gebracht. Damit soll den vielen Obdachlosen geholfen und die Infrastruktur wiederhergestellt werden.  
Verletzte und Schäden  Athen - Zum zweiten Mal innerhalb von acht Tagen hat ein starkes Erdbeben die westgriechische Insel Kefalonia erschüttert. Das Beben vom Montagmorgen hatte eine Stärke von mindestens 5,7, wie das geodynamische Institut in Athen mitteilte.  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
Weitere Hooligans wurden in der Datenbank «Hoogan» erfasst. (Symbolbild)
Verbrechen Hooligan-Datenbank wächst weiter Bern - Die Ausschreitungen rund um verschiedene ...
Was ist passiert? (Symbolbild)
Unglücksfälle Car-Chauffeur leidet unter Gedächtnisverlust Bern - Zwei Tage nach dem Carunglück mit vier Toten und 13 Verletzten in Norwegen hat die Polizei erstmals den deutschen Busfahrer vernommen. Viel Neues zur ...
Alicia Keys und Swizz Beatz vergrössern ihre Familie.
FACES Alicia Keys: Ein zweiter Engel ist auf dem Weg Sängerin Alicia Keys (33) wählte ihren ...
Der K2 ist technisch anspruchsvoller als der Mount Everest und einer der tödlichsten Achttausender.
Rekorde Erstmals nepalesische Frauen auf zweithöchstem Berg der Erde Kathmandu/Islamabad - Erstmals hat ein Team aus nepalesischen Frauen den zweithöchsten Berg der Welt erklommen. Wie die nepalesische ...
Hausgeröstete Marroni: Richtig gemacht schmeckts richtig gut.
waskochen.ch Marroni home-geröstet Wie röstet man Marroni im Backofen? Foodbloggerin Letizia wollte es ...
Selektiver Holzschlag ist nicht gleich selektiver Holzschlag. (Symbolbild)
Tiere Auch selektiver Holzschlag schadet dem Regenwald Zürich - Das Fällen einzelner Bäume in tropischen Wäldern wurde - im Gegensatz zum Kahlschlag - bisher als relativ naturverträglich angesehen. Das ist es ...
Betroffen sind Autos der Modellserie Sonata.
Automobil Hyundai ruft fast 900'000 US-Fahrzeuge zurück Detroit - Der südkoreanische Autohersteller Hyundai ruft in den USA mehr als 880'000 Fahrzeuge zurück. Grund sind Probleme mit der Gangschaltung, die das ...
Kim Kardashian und Kanye West sind selten zusammen.
People Kanye West: Am liebsten mit Kim zu Hause Der Rapper Kanye West geniesst es, mit seiner ...
Wenn Grossbritanniens Herzogin Catherine ein Problem hat, sucht sie bei Mama Carole Middleton Rat.
Royals Herzogin Catherine: Mama, bitte hilf mir! Carole Middleton (59) riet ihrer Tochter, der Herzogin Catherine (32), dass sie «niemals selbstgefällig werden darf».
Auch nationale Sport-Helden müssen sich an die Gesetze halten.
Roger Federer Federer verletzt Bauvorschriften Lenzerheide GR - Tennis-Superstar Roger Federer und seine ...
Allein sein, um Batterien aufzuladen.
Fashion Karl Lagerfeld bleibt sich treu Star-Designer Karl Lagerfeld sprach über seine berühmten Aussagen, in denen er zum Beispiel sagte, dass er dazu «geboren wurde, um allein zu sein».
Persönlichkeiten Antoine de Saint-Exupéry - Flug in den Tod Er schrieb mit «Der kleine Prinz» eines der ...
Nadeschda Tolokonnikowa von Pussy Riot.
Auszeichnungen Hannah-Arendt-Preis für Pussy-Riot-Künstlerinnen Bremen - Zwei Aktionskünstlerinnen der Gruppe Pussy Riot erhalten gemeinsam mit dem ukrainischen Schriftsteller Juri Andruchowytsch den diesjährigen ...
actionTV actionTV an der Uhrenluxusmesse SIHH 2014 Was die Stars zu sagen hatten und welche Uhren und ...
weggliTV Menschen und Meinungen: Die Willensfrage Was wollen Sie eigentlich? Unterwegs in unserer Hauptstadt ergründen wir den freien Willen. Interviews #53 mit Prisca Fahrenkamp.
Löst Niedergeschlagenheit aus
DOSSIER Facebook Social Media macht neidisch, einsam und süchtig Soziale Medien machen zwei Drittel der User eifersüchtig auf die Erfolge anderer. Viele fühlen sich hässlich oder unattraktiv nach dem Besuch einer ...
Musik Dexter feat. Audio88 feat. Yassin - Dies und Das Er kocht dir einen vegetarischen Truthahn, ...
Emma Stone bezeichnete Komödien als ihre «wahre Liebe».
Kino Emma Stone: Komödien sind das Beste Fans von Filmstar Emma Stone werden ihr Idol wohl nie in einem Horrorstreifen zu sehen bekommen - sie liebt ihr Paradegenre, das Komödienfach, einfach zu sehr.
Fernsehen Louis de Funès - Non? Si! Oohh Bis heute ist Louis de Funès einer der beliebtesten ...
Jetzt auch in schwarz erhältlich.
Games Game-Controller für die Vagina Skea, der Game-Controller für das Beckenmuskeltraining der Frau.
Mit den grossen Werbebannern bricht Google ein Versprechen, das es vor acht Jahren gegeben hatte.(Archivbild)
Google Trends Google testet Werbebanner über Suchergebnissen San Francisco - Der Internetriese Google ...
Am besten schätzt die Finanzgemeinde die Jobaussichten in den Rechtsdiensten ein.(Symbolbild)
Umfragen Banker befürchten weniger Jobs und weniger Lohn Zürich - Die Erwartungen der Banker verschlechtern sich weiter. Gemäss einer Umfrage des Wirtschaftsportals Finews.ch gehen über zwei Drittel der ...
Alltagsszene aus der Zeit, bevor es Impfungen gab: Kindersarg auf dem Weg zur Bestattung.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Interviews «My Fair Lady» auf der Walensee-Bühne in Walenstadt Das weltberühmte Erfolgsmusical «My Fair Lady», in märchenhafter Kulisse neuinszeniert auf der monumentalen Walensee-Bühne. Die Lady und ihr Dompteur ...
Es wird angenommen, dass der Mond vor etwa 4,4 Milliarden Jahren durch den Zusammenstoss der jungen Erde mit einem anderen Planeten entstanden ist.
Weltraum Forscher liefern Erklärung für Form des Mondes Paris - Die eher zitronenförmige statt ...
Die grösste Zunahme registrierten die Behörden bei Einbürgerungen von französischen Staatsangehörigen.
Gesellschaft Mehr Schweizer Pässe verteilt Bern - Im vergangenen Jahr sind drei Prozent mehr Personen in der Schweiz eingebürgert worden als Jahr davor. Insgesamt 36'161 Menschen erhielten 2013 auf diesem Weg die ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 14°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Basel 12°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 14°C 20°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 16°C 25°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 17°C 25°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 14°C 26°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 16°C 30°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten