Derzeit wird noch geprüft, ob sich eine Gasförderung lohnen würde.
Derzeit wird noch geprüft, ob sich eine Gasförderung ...
Green Investment Erdgas statt heisses Wasser?  St. Gallen - Das gescheiterte Geothermieprojekt der Stadt St. Gallen kostet rund 60,2 Millionen Franken. Davon soll der Bund 16 Millionen über eine Risikogarantie decken. Der Rest geht zu Lasten der Stadt. Noch am Laufen sind Untersuchungen über eine mögliche Erdgasförderung.  
Wil leicht erschüttert  Wil SG - Bei Wil im Kanton St. Gallen hat sich am Montagmorgen ein leichtes Erdbeben ... 1
Unsanftes Erwachen heute Morgen in Wil. (Symbolbild)
Das Erdbeben in China hatte eine Stärke von 5,9. (Symbolbild)
Erde bebt auch in Japan  Chengdu - Bei einem Erdbeben der Stärke 5,9 sind im Südwesten Chinas mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Weitere 60 ...  
Vulkane  Anchorage - Der Vulkan Pavlof im nördlichsten US-Bundesstaat Alaska ist wieder aktiv. Am Samstag gab das Vulkanobservatorium eine ...
Aufnahme der Aschewolke des Vulkans Pavlof (US-Bundesstaat Alaska) von der Raumstation ISS.
Erdbebenversicherung für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein. Endlich sind Erdbebenschäden versicherbar!
Donna Karan setzte sich für den guten Zweck ein.
Fashion Designerin Donna Karan (66) schwärmte von ihrer Zusammenarbeit mit haitianischen Künstlern - Sie erfüllte sich mit ihrer Förderung einen Traum. mehr lesen  
Einsatz an Vulkan  Nagano - Beben und schlechtes Wetter haben am Dienstag die Bergungsarbeiten am ...  
Vulkan  Nagano - Beim plötzlichen Vulkan-Ausbruch am Ontakesan in Japan sind bislang mindestens 32 ...  
Schwierige Bedingungen für die Bergung der Opfer - der Vulkan raucht und bebt weiter.
Daten aus Island zeigen im Detail, wie sich das Wasser vor zwei Erdbeben der Stärke 5,6 und 5,5 in den Jahren 2012 und 2013 verändert hat. (Symbolbild)
Anzeichnen  Stockholm - Veränderungen in der chemischen Zusammensetzung des Grundwassers könnten ein ...  
Vulkanausbruch  Manila - Der Vulkan Mayon auf den ...
Der knapp 2500 Meter hohe Vulkan Mayon liegt rund 330 Kilometer südöstlich der Hauptstadt Manila.

Mehr über Erdbeben

Hunderte Erdbeben  Reykjavik - In der Gegend um den Vulkan Bárdarbunga auf Island rumort es weiter. Innert sieben Stunden hätten rund 450 Erdbeben das Gebiet erschüttert.  
Drohender Ausbruch  Berlin - Wegen des drohenden Ausbruchs des Gletschervulkans Bardarbunga in Island bereiten sich die deutschen Luftfahrtbehörden auf eine mögliche Sperrung des Luftraums vor. Dies berichtet die «Bild»-Zeitung mit Hinweis auf einen Aktionsplan des deutschen Verkehrsministeriums.  
Situation angespannt  Reykjavik - Nach den alarmierend hohen seismischen Aktivitäten am Wochenende ist die Situation am isländischen Vulkan Bárdarbunga weiter angespannt gewesen. In der Nacht wurden wieder 500 Erdbeben gemessen. Sie erreichten allerdings nicht die Heftigkeit vom Wochenende.  
(Noch) kein Ausbruch  Reykjavik - Im europäischen Flugverkehr drohen erneut Beeinträchtigungen durch Vulkanasche aus Island. Wegen auffälliger Messungen am Vulkan Bárdarbunga galt zwischenzeitlich die höchste Alarmstufe für die Luftfahrt.  
Angst vor Vulkan  Reykjavik - Aus Angst vor einem Vulkanausbruch haben die isländischen Behörden etwa 70 Touristen in Sicherheit gebracht. Sie mussten ihre Unterkünfte nahe des Vatnajökull-Gletschers verlassen. Der Gletscher befindet sich auf der Spitze des Vulkans Bárdarbunga.  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2720
    Wenn... das Königshaus Saud dereinst fallen sollte, dann fällt vermutlich die ... Fr, 23.01.15 10:31
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2720
    Nebenkosten "er werde seiner Ex-Freundin die Kehle durchschneiden. Falls man ihn ... Do, 22.01.15 20:49
  • Kassandra aus Frauenfeld 1143
    Was denken Sie, wie es mir ergeht, LinusLuchs? Mir macht dieser Brauch das gleiche ... Di, 20.01.15 18:30
  • LinusLuchs aus Basel 55
    Ja, stimmt,… das muslimische Mädchen empfindet das Tragen des Kopftuchs nicht ... Di, 20.01.15 09:43
  • Kassandra aus Frauenfeld 1143
    Davon bin ich auch überzeugt, alle religiös begründeten Verhüllungen der Frauen sind nichts weiter, ... Di, 20.01.15 01:17
  • LinusLuchs aus Basel 55
    Der Kern der Kopftuchfrage Weder der Schulrat, noch der Verfasser des Artikels traut sich, den ... Mo, 19.01.15 14:53
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2720
    Der... ursprüngliche spanische Einfluss auf den Philippinen hat bis heute ... Mo, 19.01.15 11:41
  • Kassandra aus Frauenfeld 1143
    Verbieten? Verbieten, verbieten, verbieten, mehr haben nicht zu bieten? Wir können ... So, 18.01.15 12:56
«Eine Schneebrett hatte sich gelöst und dann alle unter sich begraben.» (Symbolbild)
Unglücksfälle Skitourenfahrer von Lawine erfasst und getötet Grenoble - Lawinendrama in den französischen Alpen: Schneemassen haben sechs Franzosen des französischen Alpenclubs mitgerissen und getötet. Die Lawine ...
«Mit dieser Kampagne wollten wir uns wirklich auf die Prabal-Gurung-Frau konzentrieren»
FACES Joan Smalls ist perfekt für Prabal Das Model Joan Smalls (26) ziert die Frühjahrskampagne ...
Hochbetrieb in Kloten: Die Swiss verzeichnet am meisten Flüge.
Rekorde Passagierrekord am Flughafen Zürich Zürich - Der Flughafen Zürich verzeichnet für das Jahr 2014 einen neuen Passagierrekord: Erstmals sind über 25 Millionen Fluggäste in Zürich ein-, aus- oder ...
Uganda wird laut Experten verstärkt als Transitland für Elfenbein genutzt. (Symbolbild)
In Guinea, Sierra Leone und Liberia sind seit Ausbruch der Seuche rund 8670 sind gestorben.
Gesundheit WHO sieht Fortschritte im Kampf gegen Ebola Genf - Der Kampf gegen Ebola macht deutliche Fortschritte, ist nach Überzeugung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) aber noch lange nicht gewonnen. «Wir ...
Britney Spears ist besorgt.
People Britney Spears: Bitte keine Skandale mehr! Nach dem Messer-Vorfall von Jamie Lynn Spears macht sich deren Pop-Queen-Schwester Britney Spears Sorgen um die Konsequenzen.
König Abdullah starb nach langer Krankheit - Salman wird nun sein Nachfolger.
Royals Internationale Trauergäste in Riad Riad - Politiker aus aller Welt werden nach dem Tod von ...
Auftakt nach Mass für Roger Federer.
Roger Federer Roger Federer nimmt Hürde Lu problemlos Für Roger Federer begann das Australian Open in Melbourne wunschgemäss. Gegen den 31-jährigen Taiwanesen Lu Yen-Hsun (ATP 47) setzte er sich in 113 Minuten mit ...
Fashion Gigi Hadid ist Model des Jahres Nachwuchsstar Gigi Hadid (19) wurde bei den Fashion LA ...
Persönlichkeiten Saudi-Arabiens König Abdullah gestorben Riad - König Abdullah von Saudi-Arabien ist tot. Das teilte der Königspalast in Riad in der Nacht zum Freitag in einer offiziellen Erklärung mit. Die Nachfolge ... 1
Auszeichnungen «Birdman» zum besten Film gekürt Los Angeles - Einen Monat vor der Oscar-Verleihung hat ...
Auch die US Marshals erproben die neue Technologie.
eGadgets US-Polizei: Radartechnik wird juristisches Problem Denver - Einsatzkräfte der Polizei, des FBI und des US Marshals Service erproben in den Vereinigten Staaten offensichtlich den Einsatz einer ...
«Wenn Menschen Nachrichten auf sozialen Netzwerken teilen, kann das eine stärkere Bindung zu den Nachrichten und Informationen hervorrufen.«
DOSSIER Facebook News auf Facebook teilen bindet Leser Philadelphia - Das Teilen von und Diskutieren über ...
Musik Gründer der deutschen Band Tangerine Dream gestorben Berlin - Edgar Froese, Gründer der deutschen Elektropop-Band Tangerine Dream, ist tot. Froese sei bereits am vergangenen Dienstag im Alter von 70 ...
Emma Stone plagen öfter mal Selbstzweifel.
Kino Emma Stone: Ich bin zu hart zu mir Schauspielerin Emma Stone kann ganz schön kritisch sein - ...
Moderatorin Cornelia Boesch. (Archivbild)
Fernsehen Moderatorin krank - SRF bricht «Tagesschau» ab Bern - Die «Tagesschau»-Hauptausgabe des Schweizer Fernsehens SRF ist am Sonntagabend nach nur rund zehn Minuten abgebrochen worden. Moderatorin Cornelia ...
Games Windows 10 und Hologramm-Brille Redmond - Eines hat der neue Microsoft-Chef Satya Nadella ...
Mit den grossen Werbebannern bricht Google ein Versprechen, das es vor acht Jahren gegeben hatte.(Archivbild)
Google Trends Google testet Werbebanner über Suchergebnissen San Francisco - Der Internetriese Google testet erstmals grosse Werbebanner über seinen Suchergebnissen. Seit Mittwoch werden über den Treffern der ...
Die hohen Gesundheitskosten sind auch in Zukunft noch ein Thema. (Symbolbild)
Umfragen Hohe Gesundheitskosten sind grösste Sorge Bern - Die hohen Gesundheitskosten und die ...
Thomas Jordan, bei der Verkündung des Endes des Euro-Mindestkurses: Teeren und Federn oder noch etwas warten?
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Interviews «Frühling der Barbaren» von Thomas Lüscher Das Theater St.Gallen bringt erneut ein ...
Am Montag raste ein Asteroid an der Erde vorbei.
Weltraum Riesiger Asteroid rast an der Erde vorbei Köln - Die Erde bekommt Besuch von einem kosmischen Schwergewicht: In nur gut dreifacher Mondentfernung rast am Montag ein Asteroid an unserem Planeten vorbei. ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich -4°C -3°C leicht bewölkt bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall
Basel -3°C -2°C leicht bewölkt bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall
St.Gallen -3°C -2°C bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall
Bern -2°C 2°C leicht bewölkt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall
Luzern -0°C 1°C bewölkt, wenig Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall
Genf 2°C 4°C leicht bewölkt bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall
Lugano 8°C 10°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten