Eines der Opfer - zwar erstochen, aber schon vorher dem Tode nah.
Eines der Opfer - zwar erstochen, aber schon vorher dem ...
Der französische Autor und Profi-Provokateur Michel Houellebecq meinte in einem Interview mit dem deutschen Nachrichtenmagazin «Der Spiegel» dass der Humanismus und die Aufklärung tot seien. Im Angesicht von Islamismus und Nationalismus, die immer bestimmender werden, keine absurde Idee. Nur, wer ist der Mörder? mehr lesen 
Medien enthüllen Identität von «Jihadi John» London - Er ist ein Symbol der Grausamkeit des Islamischen Staates (IS): Der ... 1
Über 30 Tote bei Autobomben-Anschlägen im Osten Libyens Tripoli - Kurz vor neuen Friedensverhandlungen sind bei Anschlägen ...
Eigentlich kann der Autor froh sein: 2022 wird er die sommerlichen Innenstädte - wie es aussieht - weitgehend Fussballfrei geniessen können, da die Fussball-WM in diesem Jahr ... mehr lesen  
Sepp-Blatter: Präzedenzfall für Winter-WM geschaffen?
FIFA-Exekutivmitglied entlastet Das belgische FIFA-Exekutivmitglied Michel D'Hooghe ist vom Korruptionsvorwurf im Zusammenhang mit den WM-Vergaben 2018 ...
Die Ethik-Kommission der FIFA stellte keine Verstösse fest.
Plakate im Vorfeld der MEI: Jetzt wäre die Zeit, sich der Realität zu stellen.
Vor einem Jahr ist die Masseneinwanderungsinitiative angenommen worden. Vor einer knappen Woche stellte der Bundesrat irgendetwas, das an eine Verhandlungsposition mit der EU erinnerte, der Öffentlichkeit vor. Zumindest ein ... mehr lesen  
Wohlwollende Worte zur Umsetzung der SVP-Zuwanderungsinitiative Sydney - Der Bundesrat erntet von den Kommentatoren in den ...
Bundesrat setzt auf Kontingente Bern - Fast auf den Tag genau ein Jahr nach Annahme der SVP-Zuwanderungsinitiative hat der ... 2
Ein Jahr Blabla zur Personenfreizügigkeit Zum Jahrestag der historischen Masseneinwanderungsinitiative hat der ...
Eine Grossmacht, die sich eingekreist und angegriffen fühlt. Eine Welt, welche uneins ist, wie mit dieser umgegangen werden soll. Und Friedenstauben, die mit einem Falken schmusen wollen. mehr lesen 3
Riecht Schwäche 500 km gegen den Wind: Wladimir Putin.

Mehr von Patrik Etschmayer

Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Typisch Schweiz Mani Matter - Ein Porträt (1973) Hach, Mani Matter! Kein anderer Liedermacher hat die Herzen ...
Shopping Serge Gainsbourg - Slogan (1969) Es war am 2. März 1991 als Serge Gainsbourg seine glasigen Glubschaugen für immer schloss. Berühmt wurde Serge Gainsbourg vor allem durch seinen von Jane Birkin ...
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1210
    Vielleicht eine kleine Lektion für unsere Verschwörungstheoretiker! In einem freien, demokratischen ... heute 17:58
  • Kassandra aus Frauenfeld 1210
    Einverstanden LinusLuchs! Der feine Herr hält feine Reden, aber die Wurzeln des Übels wird er ... heute 17:38
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2831
    Nichts.... hat so viele Reaktionen aus der islamischen Welt und aus Israel ... heute 13:20
  • kubra aus Berlin 3221
    Viele in den USA warnten schon, bevor sich in Europa jemand dieses Themas annahm. Der ... gestern 22:55
  • PMPMPM aus Wilen SZ 183
    Neuwagen? Totale Geldverschwendung. Lieber ein 1jähriges Auto kaufen oder ein ... gestern 22:04
  • Kassandra aus Frauenfeld 1210
    Keine Vorverurteilungen bitte! KO-Tropfen sind nicht die einzige Droge, mt der man Menschen gefügig ... gestern 19:56
  • tigerkralle aus Winznau 117
    Frau Spiess Frau Spiess jetzt aber eine Entschuldigung an Herrn Hürlimann,was Sie ... gestern 17:43
  • antischwurbel aus uetikon 1
    echte information? eine weitere mutlose aktion der atom"aufsicht". schade! was wirklich ... gestern 16:14
Es ist ein Evoque.
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Das Gesetz, mit dem im Deutschen Reich die Demokratie ermordet wurde: Ermächtigungsgesetz von 1933.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Eines der Opfer - zwar erstochen, aber schon vorher dem Tode nah.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Die «Grosse Halle des Volkes», Peking: Dort Xi's «die 4 Umfassenden» umgesetzt werden sollen.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Vorschlag an den Kolumnisten: Wenigstens in Hobbiton dürfte er von Missionaren verschont bleiben und sich nur gegen Hobbits verteidigen müssen.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Melanie Weisser ist Doktorandin in der molekularen Strukturbiologie an der ETH Zürich
ETH-Zukunftsblog Lokales Küstenmanagement in Madagaskar In Madagaskars Südwesten wächst der Druck auf die ...
Tiere Seltener Weisser Elefant in Myanmar gefangen Rangun - Einige Monate vor der nächsten ...
Lieber Liebe.
Blonderblog Adoption für Homosexuelle Homosexuelle Paare können ihre Partnerschaft in der Schweiz seit dem 1.1.2007 eintragen lassen. Einer Ehe kommt diese Eintragung aber noch nicht gleich.
Doku Channel Gasland (2010) Eigentlich wollte sich der Filmemacher Josh Fox bloss informieren, was es mit ...
Kunterbunt Harte Katze Dieser Katze ist alles egal und schmeisst Fernbedienung und ein Glas samt Kerze um.
New Horizons Hauptkamera vermag Pluto mit seinem grössten Mond Charon bereits gut zu unterscheiden.
Weltraum New Horizons: Kameras erfassen mehrere Pluto-Monde Die NASA-Raumsonde New Horizons nähert ...
Hingis hat eine neue Partnerin.
Tennis Hingis neu mit Inderin Mirza im Doppel Martina Hingis wird beim Turnier in Indian Wells nächste Woche das Doppel zusammen mit der Inderin Sania Mirza (28) bestreiten.
Fernando Alonso lässt sich mit dem Comeback Zeit.
Formel 1 Alonso lässt Saisonstart aus Nach seinem heftigen Unfall bei den Formel-1-Testfahrten in ...
Unglücksfälle Tausende Obdachlose wegen Inferno Manila - Ein Feuer in der philippinischen Hauptstadt Manila hat die Häuser von mehr als zehntausend Menschen zerstört. Der Brand brach am Montagabend (Ortszeit) in ...
Zürichs Alain Nef.
Super League Alain Nef verlängert bis Juni 2017 Der FC Zürich verlängert den Ende Saison auslaufenden Vertrag mit Verteidiger Alain Nef um zwei Jahre bis Juni 2017.
Punnenovs bleibt bis im Jahr 2017.
Eishockey Lakers verlängern mit Obrist und Punnenovs Die Rapperswil-Jona Lakers haben die Verträge mit ...
Informieren Sie sich mit wenigen Klicks über die Möglichkeiten eines Kredits.
ADVERTORIAL «Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien ...
Dr. Steven Althaus, Caroline Taylor, Zuzanna Gierlinska (v.l.n.r.).
ADVERTORIAL Das Vortragsprogramm ist online Mit Keynotes von Dr. Steven F. Althaus (BMW), Caroline ...
Das Team von Budgetcheck.ch bietet seine Beratungs- und Betreuungsdienste kostenlos an.
ADVERTORIAL Budgetcheck.ch macht Ihr Leben einfacher Budgetcheck.ch AG sorgt dafür, dass ihre Kunden ...
Gal Müller Proietto, Claudia Scivoli Biafori, Stephanie Berz.
ADVERTORIAL Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich -0°C 2°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall
Basel -1°C 5°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen 1°C 6°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, Schneefall bewölkt, Schneefall bewölkt, Schneefall bewölkt, Schneefall bewölkt, Schneefall
Bern 2°C 9°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Luzern 2°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Genf 1°C 10°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 8°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten