Über die Weihnachtstage verbringen die Leute nicht selten Zeit in sozialen Medien.
Über die Weihnachtstage verbringen die Leute nicht selten Zeit in ...
Portal über Festtage besonders beliebt  San Francisco - Facebook hat die Nase vorn, wenn es darum geht, wo die meisten Menschen Weihnachtsfotos posten und Glückwünsche versenden. 
Trotz sinkender Zahlen  Pennsylvania - Die Social-Media-Nutzung ist in mehreren Staaten rückläufig, wie aus ...
Wachstum in Europa - Rückgang in England, den USA, Japan und China. (Symbolbild)
Vernetzte Teenies brauchen weniger Freunde Brisbane - Smartphone-verliebte und Social-Media-begeisterte Jugendliche fühlen sich laut einer Studie der ...
Man fühlt sich vernetzt - alles nur eine Täuschung? (Symbolbild)
Technologieliebende Eltern kommunizieren besser Lawrence - Je technologieerfahrener Eltern sind und je mehr mediale Kanäle sie nutzen, um mit ihren ...
Wie zufrieden junge Erwachsene mit der elterlichen Kommunikation sind, hängt auch davon ab, wie gut die ältere Generation sich ausdrücken kann.
Ihre Full-Service Agentur für New Media (Web, Facebook, Apps, Mobile, Newsletter)
Internet  Bern - Facebook ändert seine Nutzungsbedingungen und seine Datenrichtlinie. Ab dem kommenden Jahr werden zudem Werbeanzeigen auf den Nutzer-Profilen geschaltet, die aufgrund der Auswertung des Surfverhaltens ausserhalb des Netzwerks zusammengestellt werden.  
Rassismus  Wil SG - Die St. Galler Staatsanwaltschaft hat den Wiler SVP-Stadtparlamentarier Mario Schmitt wegen Rassendiskriminierung verurteilt. Schmitt wird mit einer auf Probezeit aufgeschobenen Geldstrafe und einer Busse bestraft. Der Strafbefehl ist noch nicht rechtskräftig.   1
«Was in letzter Zeit abgeht zwischen gewissen Parteipräsidenten, ist daneben», sagte FDP-Präsident Philipp Müller in der «Schweiz am Sonntag».
Rassismusvorwürfe gegen SVP stossen auf breite Kritik Bern - Die Präsidentin der Eidg. Kommission gegen Rassismus, Martine Brunschwig-Graf, verurteilt Rassismusvorwürfe ...
Die Twitter-Verwendung während der Kongresswahlen 2012 wurden analysiert.
Tweets unter der Lupe  Washington - Soziale Medien haben eine Teilschuld an der Kluft zwischen Konservativen und ...  
Die Super-League-Klubs auf Facebook  Auf dem Rasen nähern sich die zehn Teams aus der Super League mit grossen Schritten der ...  
Dem FCB kann keiner das Wasser reichen.
Arbeitskräfte  Washington - Um verstärkt saisonale Arbeitskräfte anzusprechen, nutzen immer mehr grosse Unternehmen in den USA gezielt Social-Media-Plattformen wie Facebook, Twitter, Google+ und Co. Bereits 43 Prozent aller Gewerbetreibenden planen saisonale Arbeitskräfte einzustellen.  

Mehr von Facebook

Erfolgreicher Alleingang  Menlo Park - Facebooks Kurzmitteilungsdienst Messenger hat nach der Auskoppelung in eine eigenständige App die Marke von einer halben Milliarde Nutzern geknackt. Im Frühjahr hatte Messenger erst 200 Millionen Nutzer.  
Anstieg von 24 Prozent  Berlin - Facebook hat im ersten Halbjahr 2014 weltweit 34'946 Anfragen von Behörden auf Herausgabe von Nutzerdaten erhalten. Das ist laut Facebook ein Anstieg um 24 Prozent im Vergleich zu den ersten sechs Monaten 2013.  
Facebook-Profil  München/Klagenfurt - Die aktualisierte Version der «Quicket»-App ermöglicht das Durchforsten von Facebook-Profilen anderer Passagiere vor einer Flugreise.  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Armband bemerkt Einschlafen und weist Rekorder zum Aufzeichnen an.
eGadgets «KipstR» verpasst nichts Harrietsham - Den besten Teil des Fernsehprogramms aufgrund von ...
Über die Weihnachtstage verbringen die Leute nicht selten Zeit in sozialen Medien.
DOSSIER Facebook Facebook wird an Weihnachten zum Posting-Mekka San Francisco - Facebook hat die Nase vorn, wenn es darum geht, wo die meisten Menschen Weihnachtsfotos posten und Glückwünsche versenden.
Eine Version für Android wird womöglich per Crowdfunding finanziert.
iPhone/iPad Liebhaber unter Kontrolle dank App Texas/Michigan - Die neue App «The Poly Life» hilft ...
Mit den grossen Werbebannern bricht Google ein Versprechen, das es vor acht Jahren gegeben hatte.(Archivbild)
Google Trends Google testet Werbebanner über Suchergebnissen San Francisco - Der Internetriese Google testet erstmals grosse Werbebanner über seinen Suchergebnissen. Seit Mittwoch werden über den Treffern der ...
Das Surfen im Internet ist sowohl bei Jungen als auch bei Älteren beliebt.
Social Media Internet - nicht nur ein Tummelplatz für Junge Neuenburg - Informationstechnologien sind ...
Games Games: Anerkennung als Kulturprodukte gefordert London - Videospiele sollten offiziell als Kulturerzeugnisse anerkannt und damit gleichberechtigt auf eine Ebene mit Fernseh-, Film- und ...
Prototyp des selbstfahrenden Google-Autos.
Google Google sucht Partner für sein Auto Mountain View - Google schaut sich nach Partnern in der ...
Die nun analysierte Malware lässt befürchten, dass die Terrorgruppe sehr gezielt Jagd auf Kritiker macht.
Internet IS attackiert Kritiker gezielt per Malware Toronto - Die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) setzt möglicherweise auf Malware, um Kritiker in Syrien aufzuspüren.
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


Orange Schweiz geht an einen neuen Besitzer.
Mobile Orange Schweiz wird verkauft London/Lausanne - Die britische Beteiligungsgesellschaft Apax ...
Wachstum in Europa - Rückgang in England, den USA, Japan und China. (Symbolbild)
Twitter Social Media noch nicht tot Pennsylvania - Die Social-Media-Nutzung ist in mehreren Staaten rückläufig, wie aus dem neunten jährlichen «International Communications Market Report» der britischen ...
Der Chef des NDB wurde ausspioniert. (Symbolbild)
Datenschutz Presserat weist Beschwerde gegen «WOZ» ab Bern - Der Fall sorgte vor rund einem Jahr für Schlagzeilen: Die «Wochenzeitung» (WOZ) hatte für eine Spezialausgabe den Chef des Nachrichtendienstes des Bundes ...
Unlauterer Wettbewerb? (Symbolbild)
Apple Ermittlungen gegen Apple in Kanada Ottawa/Toronto - Die kanadische Wettbewerbsbehörde ...
Seth Rogen hält sich im Zaum.
Kino Seth Rogen klagt nicht gegen Sony Multitalent Seth Rogen (32) will Sony nicht verklagen, obwohl er einen echten Verlust einfährt, wenn sein Film 'The Interview' nicht veröffentlicht wird.
Fernsehen Schawinski beschert SRG-Ombudsmann viel Arbeit Zürich - Die SRF-Talksendung «Schawinski» vom ... 3
Neues Modewort - neue Absatzmärkte.
U-Elektronik LG setzt bei Ultra-HD-TVs auf Quantenpunkte Seoul - LG Electronics hat heute, Dienstag, angekündigt, ab kommendem Jahr Ultra-HD-Fernseher (auch: 4K) mit Quantenpunkt-Technologie anzubieten.
Beantragt werden können .swiss-Adressen beim Bundesamt für Kommunikation (BAKOM).
Domain Blog Domainname «.swiss» wird ab 2015 verfügbar sein Bern - Im Lauf von 2015 an wird es in der ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 5°C 5°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 2°C 4°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 6°C 6°C stark bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 7°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 7°C 9°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 7°C 10°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 4°C 12°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten