Hallo Gast | Anmelden
Thema: Bio-Lebensmittel sind nur ein bisschen gesünder

Aber IMMERHIN, wenigstens eines kann gesagt werden ...
... und das ist doch schon viel - momentan. BIO ist definiert UND kontrolliert, wenigstens bei BIO-Suisse (ich bin dort NICHT verpflichtet!). Aber, leider, es gibt halt überall sogenannte Ausreisser. Bewusster Beschiss oder aus Unvermögen. Was ich bis heute beobachten konnte, so hält sich das in Grenzen, meine ich.

Also, so gesehen bekomme ich mit BIO angeschriebene Produkten, bei Grossverteilern, wie auch in kleineren Geschäften, in der Regel (!), die bessere und damit auch gesündere Ware.

Dass dann auch mit respektvollerem, vorsichtigerem Umgang mit der Natur (auch Tiere gehören dazu, meine ich) umgegangen wird, auch mit ehrlicherem Umgang gegenüber den Mit-Menschen scheint mir die Folge dieser Denkweise fast sein zu müssen!

Ich meine, dass es solches doch noch gibt - mehrheitlich sogar !

Wenn ich dann von gesund oder gesünder rede in diesem Zusammenhang, so meine ich, dass ich dann Ware bekomme, die zumindest ohne chemisch hergestellte Zusatzstoffe sein sollte, jedenfalls natur-belassen und frei von Fremdstoffen, die nicht natürlich vorhanden sind!! So verkaufte Waren, die kann dann auch ohne schlechtes Gefühl dabei gekauft werden, meine ich.

Das bedeute also, dass das eigene Beobachten und Hinterfragen und sich Informieren, dort wo Fachpersonal oder Fachpersonen kompetent Auskunft geben können, halt wieder mehr oder noch mehr gemacht werden muss! Wir, der Konsument, haben ein Recht darauf zu hinterfragen! Dies wissen offenbar noch nicht alle Leute.

Ein gutes Zeichen ist zumindest, wenn auf Fragen, auch auf kritische, eine offene Antwort gegeben wird. Wer etwas zu verstecken hat, der weicht aus und fängt an zu erzählen, wie seine Methode genau so gut sei .... und und und ... Leider stecken nicht wenige Landwirte immer noch dort, wo ich keine oder nur eine unwirsche Antwort erhalte, wenn ich nach Anbaumethoden oder Tierhaltung mich erkundige ... Solches sagt doch eigentlich alles ...!
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von thomy:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID: VADIAN ID
Passwort:   Passwort vergessen?
79 Kommentare
· Vielleicht wurde es hier schon gesagt ...
· angebaut schon, thomy
· MORGA
· Aber IMMERHIN, wenigstens eines kann gesagt werden ...
· Noch schnell dazu ...
· Heidi MUSE
· Gute Stimme
· Giftpilz
· Sunil Mann
· Viktor
· Orangensaft
· Roger Graf
· bin dabei
· Vorname
· Zu gefährlich, jorian
· Gefährlich?
· Also fahren wir fort
· Falsch
· und ich dachte,
· weder mein Vater noch ich
· Nachname
· finde ich schon noch raus.
· Motocross
· Weiss ich,
· MXRS Rennen
· Chrigu?
· Sch ??
· Weg zu weit?
· Nein, ist er nicht.
· So war das aber nicht gemeint.
· Bitte gerne
· Mogeln......
· Warnung
· Das Thema wäre eigentlich ...
· Ein Link
· Illusion
· Sonntag 11:30 Uhr
· Transportwege
· Papst
· Dieses Buch
· aber ich denke,
· Ethische Frage
· Ein Teufelskreis
· Sie verstehen aber...
· Ja klar
· Wie muss ich das verstehen?
· Nur am Rande
· Sie haben sich
· Nein.
· möglicherweise
· schmunzel
· Hungern
· Interessant,
· Werbetrommel
· Ach Sie lesen Krimis?
· Glauser
· Nein jorian
· Krimilinie
· Krimilinie 2
· Könnte spannend werden,
· Krimiline 3
· Schade
· Gelangweilt?
· Hätte ich wissen sollen
· uiuiui
· Tipps zum Essen und Besuchen
· Habe Sie verstanden, jorian
· Senf...
· Kann man,
· Schmutzige Schokolade
· Sie schreiben es
· Käse (Titel zu kurz)
· Buchtipp
· Kein Gesundheitsvorteil?
· Liebe Heidi
· Bio ist wohl nicht was viele glaben.
· Viele glauben.
· Ich bin Link
· Danke .....
Mitreden
Apple hat mit seinen iPhones Erfolg.
Apple hat mit seinen iPhones Erfolg.
Mehr Smartphones verkauft  Bangalore - Apple hat Experten zufolge zum ersten Mal seit 2011 mehr Smartphones als der Rivale Samsung verkauft. Eine Studie der Forschungsgruppe Gartner kommt zum Schluss, dass Apple im zweiten Quartal 74,8 Millionen Handys verkaufte, die Koreaner dagegen 73,0 Millionen. 
Rekord-Quartal für Apple Cupertino - Das iPhone 6 mit seinen grösseren Displays war ein Volltreffer für Apple. Fast 75 Millionen Smartphones hat der US-Konzern im ...
Nachbarländer in Sorge  Stockholm - Vor der jährlichen Sitzung des Volkskongresses hat China eine weitere militärische Aufrüstung angekündigt. Die Ausgaben ...  
China hat mittlerweile eine militärische Macht entwickelt. (Symbolbild)
Rüstungskonzerne in Russland verkaufen laut SIPRI mehr Waffen Stockholm - Weltweit gehen die Waffenverkäufe seit einigen Jahren leicht zurück. Die ...
Russland gegen den weltweiten Trend - ihr Rüstungsunternehmen ist gewachsen.
Xi will Waffenentwicklung forcieren Peking - Der chinesische Präsident Xi Jinping hat eine Beschleunigung der militärischen Aufrüstung seines Landes ...
Ein Entschluss des chinesischen Präsidenten. (Archivbild)
Das 1972 in Betrieb genommene Kernkraftwerk Mühleberg des Energiekonzerns BKW.
Inland AKW-Ausstieg  Bern - Mit dem AKW Mühleberg wird in der Schweiz erstmals ein Leistungsreaktor stillgelegt. ...  
Nebelspalter Aufgespürt  Die Auswahl ist riesig und unübersichtlich. Schon nur für die Suche nach dem richtigen Angebot ist man reif für die ...  
 
Wirtschaft Erwartungen übertroffen  London - Grossbritannien verkauft seine Beteiligung am Schnellzug-Verkehr unter dem ...  
Eurostar wechselt teilweise in Privatbesitz.
Sport Kanterniederlage für die Canucks  Mark Streit erzielt für die Philadelphia Flyers das neunte Saisontor in der NHL. Dennoch verlieren die Flyers die Partie gegen die ...  
People Gerüchteküche  Neuesten Berichten zufolge ist Rapper Chris Brown (25) nicht nur der Bad Boy vom Dienst, sondern längst auch schon Vater.  
Boulevard Unfall in Nepal  Kathmandu - Fast 250 Passagiere sind bei der Landung ihres Flugzeuges in Nepal nur knapp einer Katastrophe entkommen. ...  
Digital Lifestyle Zusätzliche Features wie «Silent Phone» und «Silent Text» integriert  Montreal/Kiel - Das neue Smartphone «Blackphone 2» soll seinen Vorgänger dank schnellerem ...  
Das Blackphone 2 soll verschlüsselte Kommunikation benutzerfreundlich machen.
Grosse Ehre für Jim Parsons.
Kultur «The Big Bang Theory»-Star  Los Angeles - US-Schauspieler Jim Parsons (41) wird auf Hollywoods «Walk of Fame» mit ...  
Typisch Schweiz Das Kägi-fret Wer die feinen Schokoladen-Waffeln aus dem Toggenburg liebt, ist damit in ...
Shopping SPACEBALLS auf Blu-Ray Muss es denn immer ein runder Todestag sein, um einen Comedy-Klassiker zu gucken oder kaufen? Wir finden nicht. Am 4. März 1994 starb mit John Candy eines der amerikanischen ...
Es ist ein Evoque.
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Das Gesetz, mit dem im Deutschen Reich die Demokratie ermordet wurde: Ermächtigungsgesetz von 1933.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Eines der Opfer - zwar erstochen, aber schon vorher dem Tode nah.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Die «Grosse Halle des Volkes», Peking: Dort Xi's «die 4 Umfassenden» umgesetzt werden sollen.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Vorschlag an den Kolumnisten: Wenigstens in Hobbiton dürfte er von Missionaren verschont bleiben und sich nur gegen Hobbits verteidigen müssen.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich -1°C 1°C leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Basel -1°C 1°C leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 0°C 2°C bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Bern 2°C 5°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Luzern 2°C 4°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Genf 2°C 6°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 4°C 11°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten