Hallo Gast | Anmelden
Thema: Bio-Lebensmittel sind nur ein bisschen gesünder

Aber IMMERHIN, wenigstens eines kann gesagt werden ...
... und das ist doch schon viel - momentan. BIO ist definiert UND kontrolliert, wenigstens bei BIO-Suisse (ich bin dort NICHT verpflichtet!). Aber, leider, es gibt halt überall sogenannte Ausreisser. Bewusster Beschiss oder aus Unvermögen. Was ich bis heute beobachten konnte, so hält sich das in Grenzen, meine ich.

Also, so gesehen bekomme ich mit BIO angeschriebene Produkten, bei Grossverteilern, wie auch in kleineren Geschäften, in der Regel (!), die bessere und damit auch gesündere Ware.

Dass dann auch mit respektvollerem, vorsichtigerem Umgang mit der Natur (auch Tiere gehören dazu, meine ich) umgegangen wird, auch mit ehrlicherem Umgang gegenüber den Mit-Menschen scheint mir die Folge dieser Denkweise fast sein zu müssen!

Ich meine, dass es solches doch noch gibt - mehrheitlich sogar !

Wenn ich dann von gesund oder gesünder rede in diesem Zusammenhang, so meine ich, dass ich dann Ware bekomme, die zumindest ohne chemisch hergestellte Zusatzstoffe sein sollte, jedenfalls natur-belassen und frei von Fremdstoffen, die nicht natürlich vorhanden sind!! So verkaufte Waren, die kann dann auch ohne schlechtes Gefühl dabei gekauft werden, meine ich.

Das bedeute also, dass das eigene Beobachten und Hinterfragen und sich Informieren, dort wo Fachpersonal oder Fachpersonen kompetent Auskunft geben können, halt wieder mehr oder noch mehr gemacht werden muss! Wir, der Konsument, haben ein Recht darauf zu hinterfragen! Dies wissen offenbar noch nicht alle Leute.

Ein gutes Zeichen ist zumindest, wenn auf Fragen, auch auf kritische, eine offene Antwort gegeben wird. Wer etwas zu verstecken hat, der weicht aus und fängt an zu erzählen, wie seine Methode genau so gut sei .... und und und ... Leider stecken nicht wenige Landwirte immer noch dort, wo ich keine oder nur eine unwirsche Antwort erhalte, wenn ich nach Anbaumethoden oder Tierhaltung mich erkundige ... Solches sagt doch eigentlich alles ...!
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von thomy:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID:
Passwort:   Passwort vergessen?
79 Kommentare
· Vielleicht wurde es hier schon gesagt ...
· angebaut schon, thomy
· MORGA
· Aber IMMERHIN, wenigstens eines kann gesagt werden ...
· Noch schnell dazu ...
· Heidi MUSE
· Gute Stimme
· Giftpilz
· Sunil Mann
· Viktor
· Orangensaft
· Roger Graf
· bin dabei
· Vorname
· Zu gefährlich, jorian
· Gefährlich?
· Also fahren wir fort
· Falsch
· und ich dachte,
· weder mein Vater noch ich
· Nachname
· finde ich schon noch raus.
· Motocross
· Weiss ich,
· MXRS Rennen
· Chrigu?
· Sch ??
· Weg zu weit?
· Nein, ist er nicht.
· So war das aber nicht gemeint.
· Bitte gerne
· Mogeln......
· Warnung
· Das Thema wäre eigentlich ...
· Ein Link
· Illusion
· Sonntag 11:30 Uhr
· Transportwege
· Papst
· Dieses Buch
· aber ich denke,
· Ethische Frage
· Ein Teufelskreis
· Sie verstehen aber...
· Ja klar
· Wie muss ich das verstehen?
· Nur am Rande
· Sie haben sich
· Nein.
· möglicherweise
· schmunzel
· Hungern
· Interessant,
· Werbetrommel
· Ach Sie lesen Krimis?
· Glauser
· Nein jorian
· Krimilinie
· Krimilinie 2
· Könnte spannend werden,
· Krimiline 3
· Schade
· Gelangweilt?
· Hätte ich wissen sollen
· uiuiui
· Tipps zum Essen und Besuchen
· Habe Sie verstanden, jorian
· Senf...
· Kann man,
· Schmutzige Schokolade
· Sie schreiben es
· Käse (Titel zu kurz)
· Buchtipp
· Kein Gesundheitsvorteil?
· Liebe Heidi
· Bio ist wohl nicht was viele glaben.
· Viele glauben.
· Ich bin Link
· Danke .....
Mitreden
Die Wahlen 2015 seien «ohne Zweifel die wichtigsten seit langem.« (Archivbild)
Die Wahlen 2015 seien «ohne Zweifel die wichtigsten seit ...
Wahlen 2015  Bern - Die SVP wird nach Aussagen ihres Parteipräsidenten Toni Brunner nach den Wahlen 2015 zwei Kandidaturen für die Bundesratswahlen aufstellen. Ein Kandidat wird der amtierende Bundesrat Ueli Maurer sein, wie Brunner in einem Interview mit «Le Temps» sagte. 
Der türkische stellvertretende Ministerpräsident Bülent Arinc informierte heute die Presse.
IS-Vormarsch  Ankara - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) rückt laut Ankara auf eine türkische Exklave im Norden Syriens vor. Vizeministerpräsident Bülent ...  
Inland Raumplanung - Alpenraum  Bern - Das Ja zur Zweitwohnungsinitiative hinterlässt in den Bergkantonen auch zweieinhalb ...  
Mario Cavigelli will, dass die Gebirgskantone mehr Einfluss nehmen können.
 
Nebelspalter Verkehr  Entlastungstunnel ja oder nein? Eine Binsenweisheit zu prophezeien, dass am Ende sicher die eine oder die andere Seite in die Röhre gucken wird.  
Ausland IS-Vormarsch  Erbil/Ain al-Arab - Die Waffenlieferungen des Westens an die ...  
Die USA unterstützten die Kämpfer mit Luftangriffen. (Symbolbild)
Sport «Reds» gastieren im Joggeli  Der FC Basel tritt heute zu seinem zweiten Champions-League-Gruppenspiel des ...  
Trainer Paulo Sousa könnte einen Exploit gut gebrauchen.
Justin ist eigentlich mit Selena in den Ferien.
People Ferien mit Selena  Seine Paris-Reise - die er eigentlich mit On/Off-Freundin Selena Gomez (22) angetreten ...  
Boulevard Eine neue Nachricht  Leute veräppeln ist ja ein beliebtes Hobby auf Youtube. Dabei muss nicht mal grosser Aufwand betrieben werden. Ein simpler Ton reicht völlig aus, um ganze Gruppen ...  
Come on baby, light my fire
seite3.ch Kurze Werbepause: Jeff Goldblum macht Reklame für Glühbirnen. Und das so grossartig, dass wir nie wieder eine Kerze anzünden werden.

Digital Lifestyle Sex-Date-App  Michigan/Wien- Die neue App «Good2Go» bietet Usern, die sich online kennengelernt ...  
Mit Hilfe der neuen App «Good2Go» sollen sich potenzielle Sexpartner kennnenlernen.
Das Biomuseum mit seinen farbigen Dächern.
Kultur Star-Architekt Gehry  Panama-Stadt - In Panama ist ein von Stararchitekt Frank Gehry entworfenes ...  
Hand job Nails & Spa, The Castro, San Francisco, CA
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Ein Atheist zum anbeten.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Aussenminister Didier Burkhalter zeigt, wie eine künftige Schweizer Aussenpolitik aussehen könnte.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Weihnachtsfeier in russisch-orthodoxer Kirche in Zürich: Begehrlichkeit nach Steuergeldern eint die Christlich-Orthodoxen der Schweiz.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 11°C 14°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 11°C 16°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 13°C 16°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 14°C 20°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 14°C 19°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 14°C 20°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 15°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten