Hallo Gast | Anmelden
Thema: Schweizer haben abgestimmt: Zweimal Nein und einmal Ja

Alle Achtung!
Hätte ich nicht erwartet.

Danke dem Stimmvolk für die Abfuhr an die Taliban!
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von Midas:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID: VADIAN ID
Passwort:   Passwort vergessen?
9 Kommentare
· Ich bin zufrieden
· Alle Achtung!
· Je länger
· Ja Heidi
· Hab ich mir auch gedacht
· und nun outen sich
· Ich habe nicht alle Kommentare gelesen
· Warum?
· Falsch
Mitreden
Der Attentäter habe der Nusra-Front angehört und sich an ...
Nusra-Front  Beirut - Ein Selbstmordattentäter eines Al-Kaida-Ablegers hat Beobachtern zufolge in der syrischen Stadt Aleppo mindestens 25 Menschen mit in den Tod gerissen. Der Attentäter habe der Nusra-Front angehört und sich an einem Aussenposten der syrischen Armee in die Luft gejagt. 
Tausende Anhänger feiern mit  Anaheim - Der Dalai Lama feierte am 6. Juli seinen runden Geburtstag am zu seinen Ehren stattfindenden «Weltgipfel des Mitgefühls» (The ...  
Tibetische Prominenz an Geburtstagsfeierlichkeiten des Dalai Lama Bülach - Seit geraumer Zeit wird überall auf der Welt der 80. Geburtstag des Dalai ...
Die europäischen Repräsentanten der tibetischen Exilregierung Ven. Thubten Wangchen (links) und Wangpo Tethong (rechts) im Gespräch mit einem Mönch des Tibetinstituts Rikon.
Kulturelles Fest zu Ehren des Dalai Lama Rikon - Dieses Jahr feiert seine Heiligkeit seinen 80ten Geburtstag, ein Anlass, welcher in Tibet speziell ...
Die Mönche des Tibetinstituts Rikon führen eine Zeremonie und Räucherung durch.
Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga.
Inland Europäische Lösung erforderlich  Bern/Madrid - Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga hat mit dem spanischen Ministerpräsidenten Mariano Rajoy in ...  
Nebelspalter Bildgeschichte  Die wahre Geschichte hinter diesem Bild...  
 
Sie wollen Auswege aus der zugespitzten Schuldenkrise suchen.
Ausland Zwei Tage nach Referendum  Athen/Brüssel - Zwei Tage nach dem Referendum in Griechenland kommen Spitzenpolitiker der 19 ...  
Fabian Cancellara wurde in den Massensturz verwickelt.
Sport Erneute Lendenwirbelbrüche  Fabian Cancellara erlebte an der Tour de France innerhalb weniger Stunden das ...  
FACES Eim Mitglied weniger bei den Kardashians  TV-Star Kourtney Kardashian (36) hat sich endgültig von Scott Disick (32) getrennt.  
Kourtney Kardashian setzt einen Schlussstrich unter die Beziehung zu Scott Disick.
Digital Lifestyle 5,8 Milliarden Franken  Seoul - Der langjährige Smartphone-Marktführer Samsung erwartet für das zweite ...  
Der operative Gewinn werde auf rund 5,8 Milliarden Franken geschätzt.
Montreux Jazz Festival Montreux Jazz Festival  Montreux - Sie die exzentrische Artpop-Nudel, er der altväterliche Jazz-Entertainer: Am ...  
Erfrischender kann die Belohnung einer Wanderung nicht sein.
Typisch Schweiz Höhenroute zum Oberblegisee, Kt. GL Unten ist es brütend heiss, oben herrlich kühl: Jetzt ...
Shopping Radaumusiker Platten Was hat der Dalai Lama mit Bill Haley und 50 Cent gemeinsam? Sie alle feiern am 6. Juli einen runden Geburtstag. Der älteste der runden Runde ist Bill Haley, der 90 Jahre alt werden ...
Ein Bad in der Menge.
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Margot Wallström: Nannte das Badawi-Urteil «nahezu Mittelalterlich». Erntete von den europäischen Medien peinliches Schweigen.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Wer ist schrecklicher: Diese IS-Barbaren oder die White-Collar-Terroristen der Euro-Gruppe?
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Blue Sky Tower im Zentrum Ulan Baataars: Nobelläden für die Neureichen, während am Stadtrand Jurten- und Blechhüttensiedlungen wachsen.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
100 Hinrichtungen und Auspeitschungen nicht Grund genug für eine Demo? Nicht für den Boschaftsschutz...
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 20°C 29°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 18°C 31°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 22°C 32°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Bern 19°C 35°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Luzern 21°C 35°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Genf 20°C 37°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Lugano 23°C 32°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten