Hallo Gast | Anmelden
Thema: Nationale Volksinitiative gegen Passivrauchen lanciert

An Martin
Ich habe Sie nie als Psychopathen verunglimpft. Das unterstellen Sie mir. Ich hatte geschrieben Sie könnten an einer Phobie leiden. Ein grosser Unterschied. Ich habe selber eine Phobie unterschiedlicher Art.

Sie wollen mich auch immer noch nicht verstehen. Ich bin für den Schutz von Nichtraucher. Ich selber rauche zum Beispiel nicht im Haus oder in der Gegenwart von Kindern. Die weggeschmissenen Kippen stören mich genau so sehr wie die Unart Kaugummis auszuspucken oder Abfall wegzuwerfen. Auch bei Ihrer Aussage dass jeder Nichtraucher das Recht auf Unversehrtheit hat, bin ich mit Ihnen völlig einig.

ABER, der Schutz der Nichtraucher ist jetzt schon ziemlich umfassend. Glauben Sie mir, als Raucher weiss man besser wo man überhaupt noch rauchen darf. Die Gesetze decken alles ab, mit folgenden Ausnahmen: Fumoirs, draussen, zu Hause und in Einzelbüros. . Vier Ausnahmen, wovon zwei nicht mal Ausnahmen sind, weil sie zur persönlichen Freiheit gehören.

Nichtraucher haben ein sehr grossen Drang zur Übertreibung. So könnte man meinen Ihnen blasen täglich 100 Raucher den Rauch am Bahnhof in's Gesicht und in Gartenrestaurants würde man vor lauter Schwaden den Nebentisch nicht mehr sehen.

Also Martin, lassen Sie anderen Leuten auch noch etwas Freiheit und hören Sie auf mit Ihrem Raucherhass. Sie sind in der Schweiz und in Europa schon bestens geschützt. Was jetzt kommt ist nur noch Zwängerei.
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von Midas:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID: VADIAN ID
Passwort:   Passwort vergessen?
67 Kommentare
· Rücksicht
· Zynismus und Logik
· Den Bogen überspannen . . .
· eigentlich
· Also,
· Rauchen
· Rechte !
· Sie haben kein Recht über Andere zu richten
· Missbrauch
· Guter Witz
· Aber, aber Midas, schon wieder Äpfel und Birnen!
· zur Info
· Danke für die info!
· Da helfen keine Pillen, Kassandra
· Oh. Midas, die Aepfel und die Birnen!
· Früchtebär
· Schlaumeier und Falschmünzer
· Schulmeisterlicher Verdreher
· Midas' Taliban-Extremisten, Zwängeler und Spinner, ...
· Nein Kassandra
· Nur mal so gefragt.
· noch lange nicht
· Schon lange
· Respekt
· Ehrlichkeit
· kein Respekt
· Aepfel und Birnen 3
· Auch das
· An Martin
· übertreiben
· stimmt genau,
· Fischer u syne fruu
· was will
· Van den Fischer und siine Fru
· Merci beaucoup ...
· Taliban
· Mitnichten ...
· vermutlich ein Raucherrestaurant
· Viele der Strassencafés ...
· ou jetzt haben wir noch einen vierten Anstands-Wauwau...
· Lange Rede ...
· auf dem Mond hat es genug Platz
· da es weniger
· hm was gibt es noch zu sagen?
· Zynismus extrem
· Ach, Stuuuudien... lol
· eher nicht
· Bei Kassandra
· Unsinn im Quadrat
· nur weiter so
· Welche Fakten?
· auch Blindheit
· Fakten?
· das behauptet niemand
· Studien? Was, so etwas solls geben?
· Fakten aus der Deduktion
· Me, myself and I.....Kassandra
· Falsche Rechnung.
· Ticket ins All
· H..l H....r
· Rechtsstaat?
· nur noch Zwängerei
· Logik eines Schafes?
· ganz einfach
· Schicksal
· ach ja?
· Extremisten
Mitreden
Stan Wawrinka blickt dem Halbfinale zuversichtlich entgegen.
Stan Wawrinka blickt dem Halbfinale zuversichtlich entgegen.
Australian Open Krimi gegen Djokovic?  Es ist wieder soweit! Zum dritten Mal hintereinander treffen am Australian Open Stan Wawrinka und Novak Djokovic aufeinander. Nach dem Achtelfinal 2013 und dem Viertelfinal 2014 diesmal am Freitag im Halbfinal. Gibt es wieder einen Krimi?  
Stan Wawrinka erreicht erneut die Halbfinals Stan Wawrinka läuft es in Melbourne weiter nach Wunsch. Im Viertelfinal besiegt der Waadtländer den Japaner ...
Stan Wawrinka gelang es, das Spiel früh in die Hand zu nehmen - er steht nun zum zweiten Mal im Halbfinal.
Querschläger  Sydney - Bei der Geiselnahme in einem Café im australischen Sydney Mitte Dezember ist eine der ...  
Scharfe Kritik nach Blutbad in Sydney Sydney - Die Geiselnahme in Sydney schockiert Australiens Bevölkerung. In die Trauer ...
16-stündige Geiselnahme in Sydney blutig beendet Sydney - Nach bangen 16 Stunden ist in den frühen Morgenstunden am ...
Polizei stürmt Café in Sydney Sydney - Die Geiselnahme in einem Café in Sydney ist beendet. Das teilte die Polizei in der ...
Nebelspalter Tor des Monats  Wie Thomas Jordan aus heiterem Himmel auf die Idee kam, die Euro-Untergrenze aufzuheben, darüber rätseln nun die Ökonomen. Doch wo die Wirtschaftsanalytiker versagen, da ...  
 
Ausland Untersuchung gefordert  New York - Spanien hat Israel für den Tod eines spanischen UNO-Soldaten bei Gefechten im Grenzgebiet ...  
Wirtschaft Mut zu klagen  Bern - Lohnklagen sind aus Sicht der Gewerkschaft Unia ein wichtiges Mittel, um Lohnunterschiede ...  
Frauen müssen um Lohngleichheit kämpfen.
People Die perfekte Frau an seiner Seite  Leinwandstar Sean Penn (54) ist völlig von den Socken, dass er mit der Hollywood-Schönheit Charlize Theron (39) die perfekte Frau an ...  
Sean ist glücklicher den je.
In den ersten Tagen nach der Impfung können leichte Symptome auftreten.
Boulevard Erkenntnis der Forscher  Miami - Wissenschaftler haben nach ersten Tests einen Impfstoff gegen Ebola des ...  
Facebook Einnahmen und User gesteigert  Menlo Park - Das Online-Netzwerk Facebook legt weiter an allen Fronten zu. Umsatz, Gewinn und ...  
Mark Zuckerberg hat die Investoren mit den steigenden Ausgaben verunsichert.
Der neue Bau soll sich «ebenso harmonisch in die umgebende Landschaft» einfügen, wie das alte Gebäude.
Kultur Investition von über 50 Mio. Franken  Bern - Die Fondation Beyeler will auf einem angrenzenden Grundstück ein neues Gebäude mit Ausstellungsräumen bauen sowie ...  
Typisch Schweiz Die kontrollierte Heroinabgabe Vor 20 Jahren, am 14. Februar 1995, räumte die Polizei das ...
Shopping Eddie van Halen - Live Without A Net Diese Woche wurde Eddie van Halen 60 Jahre alt. Bevor der Heavy Metal in Pension geht und die Fans ja auch nicht mehr so gut zu Fuss sind, gibt es hier dieses Van ...
Facebook beisst nicht.
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Der böse Bot bei der Arbeit: Ausstellung der !Mediengruppe Bitnik
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Amoy-Gardens-Appartements in Hongkong: SARS durch Lüftung und Abwasserrohre.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
China Daily: «Was um Himmels Willen sind die Grenzen zwischen Respekt für Religionen und der Pressefreiheit?
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Der zu 1000 Peitschenhieben verurteilte Blogger Raif Badawi: Nur Staatsreligionen sind zu solchen Urteilen fällig.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich -1°C 0°C bedeckt, Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Basel -1°C 0°C bedeckt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall
St.Gallen 1°C 3°C bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 2°C 5°C bedeckt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Luzern 2°C 6°C bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 2°C 5°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Lugano 1°C 5°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten