Hallo Gast | Anmelden
Thema: Wen kümmert schon die Welt?

Andere Theorie
Die wahren Mächtigen, die Finanzelite und deren Schergen in der Politik lassen uns immer noch genau soviel übrig, dass wir uns noch das neue iPhone leisten können.
So herrscht Ruhe und man braucht keine Angst vor einem wütenden Mob zu haben.

Wir sind die Knechte der Rechtskonservativen/Neoliberalen/Rechtsliberalen (wie auch immer), zwar gut genährte Knechte, aber Knechte.

Aber wehe, wenn wir uns dann das iPhone mal nicht mehr leisten werden können....dann gibt die Elite eben einfach den Linken die Schuld, das lässt sich dann schon irgendwie verkaufen.
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von JasonBond:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID:
Passwort:   Passwort vergessen?
18 Kommentare
· Zitat
· Einfach
· Die USA ist die Welt
· Tea Party?
· Eines Tages in LA
· wen kümmert schon die Welt
· Stimmt Marie
· HEFTIG ABER WAHR
· Volltreffer
· Gut dass wir Schweizer dumm sind.
· Einsicht tut weh
· Fernsehen und Internet
· Andere Theorie
· Fast einig JB
· Wiederspruch oder Blödsinn?
· Herzlich gelacht
· Fakten statt Stuss
· Hey Kassandra!
Mitreden
Ist Toni Kroos der neue König von Madrid?
Ist Toni Kroos der neue König von Madrid?
Top-Transfer  Die «Königlichen» wollen den überragenden Mittelfeldstar des FC Bayern München nach dem WM-Finale am Sonntag zu medizinischen Tests einladen und den Vertrag unterzeichnen lassen. 
Toni Kroos.
Kroos: Einigung mit Real? Toni Kross steht offenbar unmittelbar vor einem Wechsel zu Real Madrid.
Neuverpflichtung  Die Katalanen haben wohl den ersten Top-Transfer des Sommers perfekt gemacht.  
Sogar Trikots von Luis Suarez wurden in Barcelona bereits gesichtet.
Barcelona buhlt weiter um Suarez Der Beisser ist weiterhin heiss begehrt.
Trotz Sperre: Barça will Luis Suarez.
Fälschung oder Original? (Symbolbild)
Inland Falschgeld in den Kantonen Genf und Waadt  Genf - In den Kantonen Genf und Waadt sind gefälschte Fünfliber entdeckt worden. Das Bundesamt für Polizei (fedpol) untersucht ...  
Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko.
Ausland Kampfzohne um Hälfte verringert  Donezk - Im Ukraine-Konflikt sieht der ukrainische Präsident Petro Poroschenko die ...   1
Arjen Robben ist so gut wie nie.
Sport Trumpf van Gaal  Die Engländer starten einen Versuch um sich Bayerns Superstar angeln zu können. ...  
People «Ärgerlich gut aussehendes Baby»  Dass Frauenschwarm Ryan Gosling (33) und Eva Mendes bald Eltern (40) werden, ist bisher zwar nur ...  
Wird Ryan Gosling bald «Daddy» genannt.
Ecstasy und MDMA sind bereits verbreitet - nun suchen jedoch neue Partydrogen die Ostschweiz heim. (Symbolbild)
Boulevard Vermehrt aufgetaucht  Die Popularität der Drogen Ecstasy und LSD stieg in den letzten Jahren stetig. Nun sind ...  
seite3.ch Sie können es kaum glauben, die Stars im neusten Screen-Junkies-Supercut, der ganz dem Satz «Are you kidding me» ...

Fassungslosigkeit, everywhere!
Auch das neue Hauptquartier in Cupertino, soll mit erneuerbaren Energien laufen.
Digital Lifestyle Ausstoss von Treibhausgasen gesenkt  Cupertino - Apple ist es erstmals gelungen, den Ausstoss von Treibhausgasen in seinem ...  
SRF Virus Songs der Woche  Das ist ein ich-stehe-auf-einer-Dachterrasse-Song. In der einen Hand hältst du ein eisgekühltes Süssgetränk, die ...  
Nationalmannschaft beim Brummen unserer kryptischen Hymne
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Facebook Newsfeed: Manipulation ist eingebaut.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Joko «Jokowi» Widodo: volksnah, einfach und unbestechlich - eher selten unter Indonesiens Politikern.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Frau mit Ganzkörperschleier in Frankreich: Verloren für die Sache der Freiheit  der Frau.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 7°C 11°C bedeckt, wenig Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Basel 8°C 12°C bedeckt, Regen bewölkt, Gewitter, wenig Regen bewölkt, Gewitter, wenig Regen bewölkt, Gewitter, wenig Regen bewölkt, Gewitter, wenig Regen bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 9°C 12°C bedeckt, Regen bewölkt, starker Regen bewölkt, starker Regen bewölkt, starker Regen bewölkt, starker Regen bewölkt, starker Regen
Bern 10°C 15°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 10°C 15°C bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Genf 11°C 15°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 14°C 23°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten