Hallo Gast | Anmelden
Thema: Aserbaidschanische Musiker protestieren gegen Zwangsmassnahmen

Ein Blick in die Zukunft
Wenn man mal alle 42 teilnehmenden Länder näher betrachtet fällt einem folgendes auf.
Gut die Hälfte davon ist entweder politisch auf dem Glatteis (z.B. Ukraine, Türkei, Georgien, Ungarn etc) oder ist am Rande des EURO Abgrundes (Spanien, Italien, Griechenland etc.).

Ich stelle mir folgendes vor: Im Mai 2013 werden in Madrid Regierungsgegner oder Bankengegener verhaftet weil sie friedlich vor dem ESC demonstrieren wollen um auf die Missstände aufmerksam zu machen.
Oder in 2015: In Rom müssen hunderte seit Jahren arbeitslose Junge verhaftet werden weil sie vor dem ESC in Rom in einer Verzweiflungstat gegen Bankengebäude randalieren um auf sich aufmerksam zu machen.
Oder in 2017 in Budapest: Kaiser Orban lässt jeden verhaften der auch nur schräg guckt und irgendwie als Regimekritisch einzustufen ist, damit der ESC "friedlich" über die Bühne gehen kann.
Oder in 2020: Der ESC wird in Zürich abgesagt, weil die UBS bankrott gegangen ist, die CS mit in den Abgrund gezogen hat und tausende Demonstranten die Stadt unsicher machen. Ausserdem hat es Blocher so befohlen, nachdem bekannt wurde, dass der Schweizer Beitrag SVP Kritisch ist.
(Das letzte war dann ein wenig Satire liebe Blocherliebhaber).
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von JasonBond:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID: VADIAN ID
Passwort:   Passwort vergessen?
4 Kommentare
· Ein Blick in die Zukunft
· Gut, schreiben Sie's an!
· Auf Sie ist Verlass
· Scheint ...
Mitreden
Der Schaden an beiden Fahrzeugen wird auf mehrere tausend Franken geschätzt.
Der Schaden an beiden Fahrzeugen wird auf mehrere tausend ...
Unfall bei Kaltbrunn  Heute Nachmittag ist es auf der Rickenstrasse, kurz vor der Gublenstrasse, zu einer frontalen Kollision zwischen einem Motorrad und einem Personenwagen gekommen. Dabei verstarb der Motorradlenker noch auf der Unfallstelle. 
Inland Traditionelles Sonntagsplenum  Bern - Initiativalter 16, eine Lenkungsabgabe auf Öl- und Gasheizungen sowie eine ...  
Die SAJV führt die Jugendsession seit 1991 durch. (Symbolbild)
 
Nebelspalter Leute von heute  Helge Schneider macht eigentlich alles, was auf dem Unterhaltungssektor möglich ist, sogar ...  
Ausland OSZE-Beobachter kritisiert  Bern - Weder die ukrainische Armee noch die prorussischen Rebellen respektieren die Waffenruhe ...  
Die Waffenruhe in der Ukraine hält nicht.
Tesla setzt neue Standards.
Wirtschaft Neuer Tesla schafft 103 von 100 möglichen Punkten bei Autotest  New York - Das neue batteriebetriebene Modell S, der P85D des US-Autoherstellers Tesla, hat mit ...  
US Open Wegen einer Beinverletzung  Das US Open in New York findet in diesem Jahr ohne Maria Scharapowa (WTA 3) statt. ...  
Scharapowa hatte zu wenig Zeit um rechtzeitig fit zu werden.
People War gleich zehnmal nominiert  New York - Taylor Swift ist die grosse Gewinnerin der MTV Video Awards 2015. Bei der Verleihung am Sonntagabend (Ortszeit) in Los ...  
Sharoo sehe den Autoimporteur Amag vor allem als Multiplikator auf der Angebotsseite.
Digital Lifestyle Sharoo holt wichtigen Investor an Bord  Bern - Mit dem Autoimporteur Amag holt der Autotausch-Anbieter Sharoo einen weiteren wichtigen Investor ...  
Kino Filmfestspiele Venedig  Venedig - Wenn das älteste Filmfestival der Welt ruft, dann lassen die Prominenten nicht ...  
Am Freitag erwartet das älteste Filmfestival der Welt Johnny Depp, der ausser Konkurrenz seinen neuen Film «Black Mass» präsentiert.
Typisch Schweiz Der Dominik Dachs Trauma oder Kindheitserinnerung? Kaum ein Kind der 70er Jahre, das nicht ...
Shopping King of Cartoons Tex Averys Comicfiguren waren durchgeknallte Loosers, Taugenichtse und Antihelden wie zum Beispiel «Schweinchen Dick», «Daffy Duck» oder «Droopy». Dabei kam es oft vor, dass den ...
Ein Raver, viele Fragen.
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Rassenschande durch Algorithmus: Googles Autocomplete-Funktion.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Blutbild bei Sichelzellenanämie: Diskriminierte Krankheit.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Börse in Schangai: Ersatzcasino für Klein- und Kleinstverdiener
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Wo steht nochmal: «Ihr alle seid Huonder»? Weder hier noch im Brief an die Katholiken.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Wettbewerb
Unvergessliche Momente auf der OCHSNER SPORT CLUB Fanbank.
Hautnah dabei  OCHSNER SPORT CLUB bringt dich hautnah an die Stars der Super League.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 19°C 27°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 16°C 29°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 21°C 30°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 17°C 32°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 18°C 32°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 17°C 33°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 20°C 30°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten