Hallo Gast | Anmelden
Thema: Linke Organisationen ergreifen Referendum gegen Asylgesetz

Giftknollen
Der feine Unterschied hier im Forum ist, ob man gegenüber einer Partei/Thema oder einer Person gegenüber giftig ist. Da sprechen Sie also hauptsächlich Andere an. Die dürfen das aber, weil sie in vielen Punkten auch Ihre eigene Meinung oder Ideologie vertreten. Kommt der Betroffene aus dem anderen politischen Lager, hört der Anstand jeweils auf. Da bin ich übrigens auch nicht frei von Fehl und Tadel.

Ich hoffe auch dass die SP eine Klatsche einfährt. Wie alle anderen Parteien, insbesondere die SVP, ist die SP darauf bedacht die Fehler bei anderen Parteien, aber nie bei sich selber zu suchen. Die SP müsste sich nicht fragen warum so viele SVP wählen, sondern warum nicht mindestens 10 % mehr die SP wählen. Dabei spielen die EU, Kriminalität und die Migrationsfrage eine herausragende Rolle.
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von Midas:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID: VADIAN ID
Passwort:   Passwort vergessen?
8 Kommentare
· Bei...
· Züchtung
· Züchtung!
· No Bull
· Ja, die SP!
· Weiterhin niveaulos
· Referendum
· Giftknollen
Mitreden
Romantik ist relativ.
Romantik ist relativ.
Das Wort zum Sonntag  Rosen und Schokolade: Heute muss es romantisch sein. In der Schweiz wird der Valentinstag ja in Anlehnung an Traditionen aus England und den USA gefeiert; angeheizt durch Werbeoffensiven aus der Blumen- und Süssigkeitenindustrie. Doch Romantik findet sich überall. 
Favoritin gewinnt  Kreuzlingen TG - Wenig überraschend hat die Kanadierin Rykka am Samstag den Schweizer Vorentscheid für den Eurovision Song Contest ...  
Als Stargast empfängt Sven Epiney Conchita Wurst.
Wer vertritt die Schweiz am ESC? Kreuzlingen TG - Eine Bulgarin, die Conchita nachmacht? Ein Basler, der lieber singt als studiert? Oder eine schräge Genfer Combo, die ein ...
Nebelspalter Weiterer Stellenabbau in der Schweiz  Überraschend hat die FDP am Nachmittag die Auslagerung der Parteileitung ins ...  
 
Der Irak-Krieg, den George W. angerissen habe, sei «ein dicker, fetter Fehler» gewesen, rief Trump in der Debatte in South Carolina. (Archivbild)
Ausland US-Wahlen  Greenville - Die republikanischen Präsidentschaftsanwärter haben sich in ihrer neunten TV-Debatte am Samstag den ...  
Versicherungen Magere Anlagerenditen  Zürich - Die Schweizer Pensionskassen sind schwach ins neue Jahr gestartet, wenn man auf die Erfolge ihrer Anlagerenditen ...  
Die Pensionskassen haben Kapital vernichtet.
Erleichtert: Guillaume Hoarau herzt Alexander Gerndt nach dessen Ausgleichstreffer.
Sport Remis im Ländle in letzter Minute  Die Young Boys holen in Vaduz in extremis ein Unentschieden. Den 1:1-Ausgleich ...  
People Grund ist Schwangerschaft  An Hochzeitsstress ist für Liv Tyler (38) momentan nicht zu denken. Die Schauspielerin konzentriert sich jetzt ganz auf ihre ...  
Liv Tyler ist wieder schwanger.
Papst Franziskus sprach den Opfern von Gewalt und ihren Angehörigen Trost zu.
Boulevard Mit 50'000 Gläubigen  Mexiko-Stadt - Papst Franziskus hat am Samstag die erste öffentliche Messe auf seiner ...  
eGadgets Behältern mit Zutaten werden individuelle Suchwörter zugeordnet  Nantes - Eine Maschine will dazu beitragen, dass User Twitter «erschmecken» können: Denn Data Cocktail wandelt Tweets ...  
Kultur Mit Bowie-Zitat  Kopenhagen - Lars von Trier hat seinen ...  
Typisch Schweiz Bäckerei Zürrer (1957) Wieder mal Zeit für einen Schweizer Kultstreifen, um nicht zu sagen ...
Shopping Eis am Stiel 3 Weil das Wetter draussen so garstig ist, wärmt dieser heisse Streifen besser als jedes Kaminfeuer. Bei der «Eis am Stiel»-Reihe handelte es sich um äusserst erfolgreiche israelische ...
Sony Walkman Anzeige aus den 80er Jahren.
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Als Sozialdemokraten gewählt, als Regierende Sozialdemokratie abgewählt: Hartz-IV Architekten Schröder und Clement.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Filter-Bubbles können radikalisieren. (Screenshot des verlinkten TED-Talks)
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Chinesische Marken zum neuen Jahr: Affenmässig schnell ausverkauft.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Ein klares nein zum Darbellayer «Geschenk» ist nötig.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
 
Wettbewerb
   
Die geladenen Gäste werden eine Fahrt durch den mit 57 Kilometern längsten Bahntunnel der Welt machen.
Gotthard-Basistunnel  Bern - 160'000 Personen haben sich bis zum Ablauf des Wettbewerbs für Fahrkarten in jenen beiden Zügen beworben, die am 1. ...
Eröffnungsfahrt zu gewinnen  Bern - Wer am 1. Juni 2016 in einem der beiden Züge, die den Gotthard-Basistunnel eröffnen, mitfahren will, kann sich nun um Fahrkarten bewerben. ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 2°C 3°C bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Basel 1°C 2°C bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen 3°C 5°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Bern 4°C 5°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 4°C 7°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 4°C 6°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 4°C 5°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten