Hallo Gast | Anmelden
Thema: Nationale Volksinitiative gegen Passivrauchen lanciert

Guter Witz
"Bei den vielen Raucherfanatikern, MUSS einfach jemand gegensteuern."

Schöner Witz Martin! Sie gehören zu einer Mehrheit von über 60 % die eine Minderheit fertig macht. Nach den Rauchern kommen dann die Fetten. In wenigen Jahren sind über 50 % der europäischen Bevölkerung schwer übergewichtig und verursachen die grössten Gesundheitskosten. Mich stören Sie auch überall. Im Flugzeug, in der Bahn usw., rauben sie uns den Platz und schränken mich in meiner persönlichen Freiheit ein.

Ich muss für 10 Kilo Übergewicht im Flugzeug sehr viel Geld bezahlen, während die Dame neben mir ihre 200 Kg Kampfgewicht in den Sessel schwingt und ihr Sulzer Gelenk und ihre Insulinspritzen auf die Allgemeinheit abwälzt. So viel zu Rauchern und Gesundheitskosten. Das spart ihr dann wieder bei der AHV ein, die Raucher auch noch schwer finanzieren. Somit ist die Bilanz auch noch besser als bei den Fetten.

Kampf den Fetten!
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von Midas:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID: VADIAN ID
Passwort:   Passwort vergessen?
67 Kommentare
· Rücksicht
· Zynismus und Logik
· Den Bogen überspannen . . .
· eigentlich
· Also,
· Rauchen
· Rechte !
· Sie haben kein Recht über Andere zu richten
· Missbrauch
· Guter Witz
· Aber, aber Midas, schon wieder Äpfel und Birnen!
· zur Info
· Danke für die info!
· Da helfen keine Pillen, Kassandra
· Oh. Midas, die Aepfel und die Birnen!
· Früchtebär
· Schlaumeier und Falschmünzer
· Schulmeisterlicher Verdreher
· Midas' Taliban-Extremisten, Zwängeler und Spinner, ...
· Nein Kassandra
· Nur mal so gefragt.
· noch lange nicht
· Schon lange
· Respekt
· Ehrlichkeit
· kein Respekt
· Aepfel und Birnen 3
· Auch das
· An Martin
· übertreiben
· stimmt genau,
· Fischer u syne fruu
· was will
· Van den Fischer und siine Fru
· Merci beaucoup ...
· Taliban
· Mitnichten ...
· vermutlich ein Raucherrestaurant
· Viele der Strassencafés ...
· ou jetzt haben wir noch einen vierten Anstands-Wauwau...
· Lange Rede ...
· auf dem Mond hat es genug Platz
· da es weniger
· hm was gibt es noch zu sagen?
· Zynismus extrem
· Ach, Stuuuudien... lol
· eher nicht
· Bei Kassandra
· Unsinn im Quadrat
· nur weiter so
· Welche Fakten?
· auch Blindheit
· Fakten?
· das behauptet niemand
· Studien? Was, so etwas solls geben?
· Fakten aus der Deduktion
· Me, myself and I.....Kassandra
· Falsche Rechnung.
· Ticket ins All
· H..l H....r
· Rechtsstaat?
· nur noch Zwängerei
· Logik eines Schafes?
· ganz einfach
· Schicksal
· ach ja?
· Extremisten
Mitreden
Carson ist der erste Afroamerikaner unter den nunmehr vier Kandidaten der Republikaner für die Wahl im November 2016.
Carson ist der erste Afroamerikaner unter den nunmehr ...
Zahl der Bewerber wächst  Washington - In den USA wächst der Zahl der republikanischen Bewerber um das Präsidentenamt. Der bekannte Neurochirurg Ben Carson kündigte am Sonntag seine Kandidatur an. 
Senator Bernie Sanders will US-Präsident werden Montpelier - Der parteilose Senator aus dem US-Staat Vermont, Bernie Sanders, steigt in den Kampf um das Präsidentenamt ein. ...
Normalität kehrt allmählich zurück  Baltimore - Nach den schweren Krawallen infolge des Tods des Afroamerikaners Freddie Gray ...  
Zur Beruhigung der Lage trug die Entscheidung der Staatsanwaltschaft vom Freitag bei, Strafverfahren gegen drei weisse und drei schwarze Polizisten einzuleiten. (Symbolbild)
Ausgangssperre in Baltimore wirkt Baltimore - Die nächtliche Ausgangssperre in der US-Grossstadt Baltimore zeigt ...
Chaos in Baltimore - Ausgangssperre verhängt Baltimore - Die zunächst friedlichen Proteste wegen des Todes eines jungen ... 1
Nebelspalter Ratgeberliste  Zum Tag des Buches präsentiert der «Nebelspalter» 6 Bücher, die Sie gelesen haben müssen.  
 
Wirtschaft Einkaufstour in Deutschland  Omaha - US-Starinvestor Warren Buffett geht in Europa auf Unternehmens-Einkaufstour. Er will weitere deutsche ...  
Am Freitag hatte Warren Buffett seine Anhänger bereits mit starken Geschäftszahlen verwöhnt. (Archivbild)
Cheftrainer Laurent Meuwly hatte vor dem Rennen viele Wechselfehler prophezeit und traf damit den Nagel auf den Kopf.
Sport Auf Rang 8  Die Schweizer Frauen qualifizieren sich an der Staffel-WM in Nassau für die Olympischen Spiele 2016 in ...  
People Nachricht auf Facebook  Die Nachricht verkündet Lindsey Vonn auf Facebook: Der Ski-Superstar und der ...  
«Tiger und ich haben uns nach fast drei Jahren entschieden, unsere Beziehung zu beenden»
Die Lenkerin sowie die drei Pferde kamen mit dem Schrecken davon.
Boulevard Keine Verletzen  Am Sonntagnachmittag kam es während der Pferdesporttage Uster zu einem Unfall, bei welchem ein Pferdetransporter die ...  
Facebook Sheryl Sandberg trauert um Ehegatten  Los Angeles - Der US-Technologieunternehmer und Ehemann von ...  
Der US-Technologieunternehmer und Ehemann von Facebook-Geschäftsführerin Sheryl Sandberg (Bild), David Goldberg, ist tot.
Zur Feier der 30. Ausgabe von nächstem Jahr verspricht Messepräsidentin Isabelle Falconnier zahlreiche Neuerungen. (Archivbild)
Kultur Darunter drei Minister  Genf - Die am Sonntag zu Ende gegangene Genfer Buchmesse hat wie letztes Jahr 95'000 ...  
Typisch Schweiz Der rote Fritz Er wollte die Welt verändern und kämpfte für eine sozialistische Revolution. ...
Wer schlägt wen?
Shopping Quartett - Deutschlands Proteste Der 1. Mai ist ja nicht nur Tag der Arbeit sondern auch Tag der Demonstrationen. Besonders der 1. Mai 1987 in Kreuzberg ging in die Geschichte ein als Krawalltag. Er ...
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Joe Ackermann mit seinem Weichpuppen-Praktikanten bei der Prozessvorbereitung.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Wenn die Erbschaftssteuer das Sparsäuli überfällt...
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Ho-Chi-Minh-Stadt: In den vergangenen 20 Jahren zum urbanen Zentrum entwickelt.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Hilfsgüter auf dem Weg nach Nepal. Wie und mit wem unterstützt man die Hilfsanstrengungen am Besten?
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 9°C 16°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Basel 10°C 16°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
St.Gallen 12°C 18°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 12°C 20°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Luzern 12°C 20°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 13°C 21°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Lugano 13°C 20°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten