Hallo Gast | Anmelden
Thema: Peer Steinbrück wird voraussichtlich SPD-Kanzlerkandidat

Ja, gute Frau Jorian ist ja gut, ist ja gut!
Sie interpretieren die Tatsachen so lange, bis Sie in Ihr hübsches Köpfchen passen, wie, Frau Jorian? Die Wahrheitt gehört nicht zu Ihren Favoriten. Das habe ich bereits allzu oft schon mit Ihnen erfahren müssen. Sie behaupten frisch fröhlich drauflos!
Wie viel der Zucker am Bruttoinlandprodukt der EU ausmacht? Also, der hat keinerlei Bedeutung für die Schuldenlast der Staaten und wenn es sich dabei noch so sehr um ein Grundnahrungsmittel handelt. Und das war das Thema: Die Schulden der Europäer. Sie scheinen keinen einzigen roten Faden in Ihren Gedanken zu haben, da wird einfach Kraut und Rüben zusammengemixt, so lange, bis Ihr Weltbild stimmt.
Dass die EU sich immer mehr zur Demokratie entwickelt, und dass gerade der Steinbrück darauf hinarbeitet, ist Ihnen mit Ihrer antieuropäischen Sonderbrille auch entgangen. Schauen Sie mal nach Belorussland, dann wissen Sie, was eine Diktatur ist.
Der Ghaddafi ist also Ihre Richtschnur und Superheld, weil er ein Wasserprojekt hatte? Da spielt es wohl auch nicht eine so grosse Rolle, wie viele Menschenleben der auf dem nicht vorhandenen Gewissen hat und das stört sie auch nicht so gross, die Hauptsache er hatte ein Wasserprojekt!
Und wenn die Sparbücher nur virtuelles Vermögen sind, und sie darüber auch noch lachen können, dann gibt es nach Ihrer kruden Logik auch nur lachhafte Reiche in Europa, die man gar nicht enteignen könnte. Ja, da frage ich mich, wie das nur gegangen ist mit meinem virtuellen Sparbuch-Geld, dass ich vor ein paar Monaten für meine Ferien abgehoben habe. Nur gut, dass das keiner gemerkt hat, sonst wären meine Ferien wohl im virtuellen Eimer gelandet.
Die EU, die keinen Entschluss fassen kann, ohne dass alle zustimmen und die nicht einmal eine Steuerhoheit besitzt, soll nun eine Diktatur sein, auf so etwas muss man zuerst mal kommen!
Ich frage mich schon gar nicht mehr, weshalb Sie meinen, die EU als eine Diktatur heruntermachen zu müssen, wenn sie doch gerade den Diktatoren derart huldigen. Das wissen Sie sicher selbst nicht so genau, was, gutes Mütterchen? Der Hitler hat ja schliesslich auch Autobahnen gebaut, gelle und der ist sicher für Sie auch so Lieber wie der Menschenfreund Ghaddafi mit seinem Wasserprojekt.
Ein Frau Jorian-Zitat zum Genuss der Leser: „Ich bin gegen eine Diktatur und nicht gegen die Idee Europa! Nur die EU bewegt sich ganz klar Richtung Diktatur. Ich war und bin immer noch für Ghaddaffi.“ Ach wie schön!
Schauen Sie liebe Frau Jorian, Sie ticken nicht richtig, Sie haben so zu sagen eine subnasale Insuffizienz, wie es der Landmann auszudrücken pflegt.
Allerliebstes Fraueli Jorian, das ist schon sehr, sehr viel Hondekaucke auf einmal. Ich werde auf keinen Ihrer Post jemals wieder antworten, Sie sind es wirklich nicht wert.
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von Kassandra:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID: VADIAN ID
Passwort:   Passwort vergessen?
31 Kommentare
· Der gute Winston
· Der beste der drei SPD-Kandidaten?
· HARTZ 4
· Agenda 2010
· Deutschland geht es gut!
· Den Deutschen ginge es gut!
· Enteigung
· Na, na liebe Frau Jorian,
· Danke Kassandra
· Ja, gute Frau Jorian ist ja gut, ist ja gut!
· Gleich und Gleich gesellt sich gerne, Kassandra
· Zucker ............
· Zucker ist ein
· mal angenommen,
· Bitte, liebe Heidi,
· Ja Kassandra
· Bewundernswert
· ach, spötteln Sie nur
· sorry
· ZENSUR
· Mir genügt es!
· Ist mir auch ein Rätsel,
· ZENSUR 2
· Liebe Frau Jorian
· Schneewittchen & Aschenputtel
· Hartz IV
· Steinbrück kann es richten
· Ich auch
· wirklich
· tatsächlich
· So, so!?
Mitreden
Die reichste Frau Frankreichs: L'Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt.
Die reichste Frau Frankreichs: L'Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt.
Affäre Bettencourt  Paris - Die verschlungene Finanzaffäre um die L'Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt erschüttert seit Jahren Frankreich, nun ist auch der Prozessauftakt von einem Drama überschattet worden: Einer der zehn Angeklagten schwebte nach einem Suizidversuch kurz vor Prozessbeginn in Lebensgefahr. 
Warnung  New York - New York hat sich am Sonntag auf einen Monster-Schneesturm vorbereitet, der den ...  
Flutwarnung im US-Nordosten New York - Nach Rekordschneefällen im Nordosten der USA fürchten die Menschen in der Region um die Niagarafälle jetzt ...
Nach dem Schneefall werden nun wegen der hohen Temperaturen Überschwemmungen befürchtet. (Symbolbild)
Die weisse Wand von New York New York - Alle Jahre wieder schneit es, und eigentlich sollten die Menschen vorbereitet sein. Doch beim Rekordschneefall ...
 
Nebelspalter Schweiz  Nach 30 Jahren soll Schluss sein mit der farbigen Schweizer Autobahn-Vignette. Sie wird ...  
Ausland Wahlsieger  Athen - Syriza-Chef Alexis Tsipras ist als Ministerpräsident Griechenlands vereidigt worden. Bei der ...  
Die Entwicklung der Giroguthaben gilt als Indiz dafür, ob und wie stark die SNB im Devisenmarkt interveniert, um eine zu starke Franken-Aufwertung zu verhindern.
Wirtschaft Nach Aufhebung des Euro-Mindestkurses  Zürich - Mitte Januar hat die SNB den Euro-Mindestkurs aufgegeben. Die Beibehaltung wäre sehr ...  
Australian Open Wawrinka steht im Viertelfinal  Stan Wawrinka wurde am Australian Open von Guillermo Garcia-Lopez abgebremst, aber nicht gestoppt. Die ...  
Stan Wawrinka kann weiter von der Titelverteidigung träumen.
Glücklich verlobt: Sofía Vergara und Joe Manganiello.
FACES Seit Weihnachten verlobt  Schauspielerin Sofía Vergara (42) scherzte, dass ihr Liebster Joe Manganiello (38) so gut aussieht, dass er ...  
Boulevard Historisches Wohnhaus schwer beschädigt  Solothurn - In der Solothurner Altstadt ist im Von-Roll-Haus an der Hauptgasse bei der St. Ursenkathedrale ein Brand ...  
Die Feuerwehr brachte den Brand rasch unter Kontrolle.
Kultur «Goodbye, my love, goodbye»  Athen - Der international bekannte griechische Sänger Demis Roussos ist tot. Er starb im Alter von 68 Jahren. Dies ...  
Typisch Schweiz Der Globi Obwohl Globi in den frühen Jahren rassistisch, sexistisch und gewalttätig war, ...
Sitz! Platz! Aus!
Shopping Hundemasken: Mops oder Dalmatiner? Sie sollten sich beeilen, wenn Sie noch kein Fastnachtkostüm haben. Vielleicht sind Sie ja auf den Hund gekommen. Such!
Facebook beisst nicht.
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Luxusgut Schweizer Franken: Das Geld für die Reichen!
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Thomas Jordan, bei der Verkündung des Endes des Euro-Mindestkurses: Teeren und Federn oder noch etwas warten?
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
China Daily: «Was um Himmels Willen sind die Grenzen zwischen Respekt für Religionen und der Pressefreiheit?
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Der zu 1000 Peitschenhieben verurteilte Blogger Raif Badawi: Nur Staatsreligionen sind zu solchen Urteilen fällig.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich -5°C -1°C bedeckt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Basel -4°C -1°C bedeckt, Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
St.Gallen -4°C -0°C leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall
Bern -3°C 1°C bedeckt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Luzern -3°C 1°C bedeckt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall leicht bewölkt, Schneefall
Genf -2°C 2°C bedeckt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall leicht bewölkt, wenig Schneefall
Lugano -0°C 6°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten