Hallo Gast | Anmelden
Thema: Infektionen, Traumas, Verstümmelungen

Komischer Vogel!
Der Midas schrieb: "Die Männer solcher Religionen sind Idioten, die endlich mal im Jahr 2012 ankommen sollten. Was für kleine, unsichere Feiglinge. So was nennt sich dann auch noch Mann, faselt von Ehre und ist offensichtlich unfähig den Koran zu lesen.
Das am schwierigsten zu bekämpfende Übel auf der Welt ist die Dummheit. Den Religionen gingen es immer darum Ihre Gläubigen dumm zu halten, egal welches der Bücher." Ende Zitat.
Also, er hält die Religionen alle für dumm, meint also genau das Gegenteil von dem was Sie, mcdale, meinen mit dem „Bund zwischen Gott und dem Volk.“
Jetzt erklären Sie mir mal, wo Sie den Midas-Beitrag im Wesentlichen von den anderen unterscheidet! Haben Sie Midas‘ überhaupt gelesen? Vielleicht ja, aber nicht verstanden?
Nochmals, hier geht es nicht Religionsbashing (Oh Gott, schon dieses schreckliche Tot-Schlagwort!) sondern um den Schutz der Kinder vor elterlicher Willkür!
Vielleicht ist Ihnen ja auch entgangen, dass wir uns alle ausschliesslich für das Wohl der Kinder von Juden und Muslimen einsetzen, also weder Religionsbashing (Mein Gott, jetzt verwende ich diesen Unwort schon selbst!) noch Rassismus betreiben!
Ein Arzt aus Eichberg schrieb heute im Tagi: „Absurder Freundschaftsbeweis (zu Gott)! Schneid dir Haut am Penis ab, und wir sind Freunde!“
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von Kassandra:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID:
Passwort:   Passwort vergessen?
19 Kommentare
· Papageien
· Komischer Vogel!
· Seltene Übereinstimmung im Forum!
· Heute gelesen:
· Beschneidung
· Leider hat dazu ein führendes SP-Mitglied, NR und selbst Richter, ...
· an Thomy
· Männer
· Lieber Midas
· Ja, leider ist das so, liebe Mariesuisse ...
· lieber Thomy
· Liebe Mariesuisse
· Rassismus. lieber thomy?
· Ja, Kassandra, dies ...
· lieber Thomy
· menschenrechte
· Menschenrechte
· Kindesentführungen?
· menschenrecht
Mitreden
Ein Jumbolino der Swiss musste durchstarten. (Archivbild)
Ein Jumbolino der Swiss musste durchstarten. (Archivbild)
Swiss-Jumbolino muss durchstarten  Zürich - Weil sich ein Ambulanz-Helikopter des TCS am Dienstagvormittag unerlaubterweise im Luftraum des Flughafens Zürich befand, hat ein Swiss-Jumbolino durchstarten müssen. Die Flugsicherung Skyguide bestätigte am Donnerstag eine entsprechende Meldung des «Tages-Anzeigers» 
Absturzstelle des Flugzeuges
80 MH17-Leichen noch nicht geborgen?  Sydney - Auf Bitten der Vereinten Nationen hat die ukrainische Armee am Donnerstag eine eintägige Feuerpause für den umkämpften Osten des Landes ...  
Kämpfe blockieren Zugang zur MH17-Absturzstelle in der Ostukraine Kuala Lumpur - Die internationale Untersuchung an der Absturzstelle des malaysischen ...
OSZE-Vizemissionsleiter Alexander Hug: «Es war eine Erleichterung, als wir aus Holland die Bilder sahen, wie die sterblichen Überreste der Opfer endlich ihren Weg nach Hause fanden.»
Experten identifizieren Opfer von MH17 Utrecht/Kiew/Donezk - Ein internationales Team von 200 Experten hat mit der ...
Wieviele Leichen der MH17 wurden noch nicht eingesammelt? Sydney - Im niederländischen Eindhoven sind am ... 1
Unabhängige Untersuchung von MH17-Absturz gefordert New York - Der UNO-Sicherheitsrat hat per Resolution eine unabhängige ...
Inland Schweiz - EU  Bern - Nachdem die EU es abgelehnt hat, über das Abkommen der Personenfreizügigkeit neu zu verhandeln, verfügt die Schweiz noch ...  
Bundespräsident Didier Burkhalter
Im Rauchquarz (auch Morion genannt) liegt ein riesiges Potenzial.
Nebelspalter Publireportage  Sie wären nie drauf gekommen, weshalb Sie in Wahrheit nach üppigem Grilladen-Genuss schlecht schlafen ...  
Ausland Nigeria  Kano - Eine Selbstmordattentäterin hat am Mittwoch auf dem Gelände einer Universität im Norden ...  
Swiss bekommt den zunehmenden Wettbewerbsdruck zu spüren.
Wirtschaft Erfolg hart erarbeitet  Zürich - Die Fluggesellschaft Swiss ist trotz härterer Konkurrenz erfolgreich unterwegs. Die Lufthansa-Tochter weist einen ...  
Sport Nati-Star wechselt nach Deutschland  Inter Mailand schaut in die Röhre!  
Valon Behrami wird Napoli verlassen.
Alicia Keys und Swizz Beatz vergrössern ihre Familie.
FACES Freudige Nachricht  Sängerin Alicia Keys (33) wählte ihren vierten Hochzeitstag, um zu enthüllen, dass sie wieder schwanger ist.  
Boulevard Freaky  Normalerweise flüchtet man, wenn man eine Schlange sieht. Nicht so der Chinese Liu ...  
Tausendjährige Freundschaft
seite3.ch Lustige WGs gab es schon vor „Friends“ in Deutschland. Damals hiessen Sitcoms noch Komödianten-Stadl und die WG ...

Digital Lifestyle Bundesgericht bestätigt Urteil  Lausanne - Um seiner Ex-Frau keinen Unterhalt zahlen zu müssen, hat ein Mann im ...  
Versuchte Anstiftung zu Mord. (Symbolbild)
Sigourney Weaver ist überrascht, dass ihr Charakter aus der 'Alien'-Saga Teil ihrer «DNA» wurde.
Kultur Rolle in 'Alien'-Film  Schauspiel-Ikone Sigourney Weaver (64) fand es irre, festzustellen, ...  
Während das Bauernsterben in der Schweiz grassiert, feiert der Lifestyle «Bauer» Chilbi. (Bild: 	 Bauer, ledig, sucht...)
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Alltagsszene aus der Zeit, bevor es Impfungen gab: Kindersarg auf dem Weg zur Bestattung.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Diese Männer bestimmen wohl die Zukunft Asiens, wenn nicht sogar der Welt.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Gerade mal 3 Mio. Franken der Finanzierung stammen aus kirchlichen Spenden.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 14°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Basel 12°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 14°C 20°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 16°C 25°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 17°C 23°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 14°C 26°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 16°C 30°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten