Hallo Gast | Anmelden
Thema: Nationale Volksinitiative gegen Passivrauchen lanciert

Rücksicht
Ich war vor kurzem mit einem Schiff auf dem Untersee unterwegs. Das Deck war gerammelt voll mit Leuten und man durfte Rauchen. Die Fahrt war lang und nach einer gewissen Zeit verspürte ich dieses ziehen... das kennt ihr alle oder ihr Raucher? Ich ging nach unten und frage ein Mittglied der Besatzung ob man an den Seiten des Schiffes eine Rauchen dürfe. Er sagte mir, ich könne auch auf dem Oberdeck. aber ja, überall draussen dürfe man... doch das wollte ich nicht. Das Deck war mir zu voll. Ich stellte an die Reling beim Einstieg, rauchte eine und genoss die Schönheit des Untersees.

Ich will damit sagen, wenn man etwas Rücksicht nimmt, dankt es einem zwar niemand. Es fällt einem aber auch keinen Zacken aus der Krone.

Diese Initiative war eine Frage der Zeit, weil man es einfach nicht hinbekommen hat, ein Gesetz zu machen das in allen Kantonen gilt. Darum ist die jetzige Regel, oder Regelungen unfair und auch verzerrend. Die Initiative ist extrem und übertrieben, doch im Kern hat sie wohl recht. Früher hätte ich gesagt, regt euch nicht auf, die ist zu extrem, die kommt eh nicht durch. Doch die letzten Volksinitiativen zeigten, dass Verschärfungen im Moment leider in sind. Von daher dürfte ich wohl, bei der nächsten Schifffahrt auf dem See, 4,5h lang auf Entzug sein. Den eines muss man halt einfach sagen, als Nichtraucher wird man an vielen Orten ziemlich rücksichtslos zugequalmt. Das sage ich als Raucher.
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von Steson:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID: VADIAN ID
Passwort:   Passwort vergessen?
67 Kommentare
· Rücksicht
· Zynismus und Logik
· Den Bogen überspannen . . .
· eigentlich
· Also,
· Rauchen
· Rechte !
· Sie haben kein Recht über Andere zu richten
· Missbrauch
· Guter Witz
· Aber, aber Midas, schon wieder Äpfel und Birnen!
· zur Info
· Danke für die info!
· Da helfen keine Pillen, Kassandra
· Oh. Midas, die Aepfel und die Birnen!
· Früchtebär
· Schlaumeier und Falschmünzer
· Schulmeisterlicher Verdreher
· Midas' Taliban-Extremisten, Zwängeler und Spinner, ...
· Nein Kassandra
· Nur mal so gefragt.
· noch lange nicht
· Schon lange
· Respekt
· Ehrlichkeit
· kein Respekt
· Aepfel und Birnen 3
· Auch das
· An Martin
· übertreiben
· stimmt genau,
· Fischer u syne fruu
· was will
· Van den Fischer und siine Fru
· Merci beaucoup ...
· Taliban
· Mitnichten ...
· vermutlich ein Raucherrestaurant
· Viele der Strassencafés ...
· ou jetzt haben wir noch einen vierten Anstands-Wauwau...
· Lange Rede ...
· auf dem Mond hat es genug Platz
· da es weniger
· hm was gibt es noch zu sagen?
· Zynismus extrem
· Ach, Stuuuudien... lol
· eher nicht
· Bei Kassandra
· Unsinn im Quadrat
· nur weiter so
· Welche Fakten?
· auch Blindheit
· Fakten?
· das behauptet niemand
· Studien? Was, so etwas solls geben?
· Fakten aus der Deduktion
· Me, myself and I.....Kassandra
· Falsche Rechnung.
· Ticket ins All
· H..l H....r
· Rechtsstaat?
· nur noch Zwängerei
· Logik eines Schafes?
· ganz einfach
· Schicksal
· ach ja?
· Extremisten
Mitreden
Gefährlich heizte sich das Auto im Innern auf. (Symbolbild).
Gefährlich heizte sich das Auto im Innern auf. ...
Scheibe eingeschlagen  Am Montagnachmittag musste die Stadtpolizei Zürich ein Baby aus einem parkierten und abgeschlossenen Auto befreien. 
Eltern setzen auf bewährte Namen.
Vornamen-Hitparade  Neuenburg - Mia und Noah haben sich auch 2014 als beliebteste Vornamen der Deutschschweiz behaupten können. Auf den Plätzen zwei und drei folgen ...  
Inland Staatsfinanzen  Bern - Der Bund nimmt im laufenden Jahr weniger Schulden auf als geplant. Für 2015 ...  
Der Bund will die hohe Liquidität abbauen.
 
Nebelspalter Wenn das Schicksal zuschlägt  Dies ist die Geschichte von Tobias L.* - eine Leidensgeschichte. Denn Tobias L.* kam bereits mit einem verpixelten ...  
Ausland  Schutz für syrische Rebellen  Washington - Die USA haben nach eigenen Angaben erstmals eine von ihnen ...  
Das Pentagon teilt erste Luftangriffe mit.
Trotz der Frankenstärke gebe es Spielraum für Lohnerhöhungen.
Wirtschaft Spielraum für Gehalterhöhungen  Zürich - Der Arbeitnehmerverband Angestellte Schweiz fordert fürs kommende Jahr 0,5 bis 1,2 ...  
Sport Zu Gast bei Monaco  Die Young Boys haben nach dem 1:3 im Hinspiel in der 3. Runde der Champions-League-Qualifikation in ...  
Raphael Nuzzolo (l.) und die Berner hoffen in Monaco auf ein Wunder.
Zooey Deschanel und ihr Ehemann Jacob Pechenik sind Eltern einer Tochter geworden.
People Hochzeit und Baby  TV-Star Zooey Deschanel (35) weiss, was echtes Glück ist: Sie wurde Mutter und hat die Liebe ihres Lebens geheiratet.  
Boulevard Grossbrand in Horn TG  Horn TG - Der Grossbrand auf dem Areal der ehemaligen Textilfabrik Raduner in Horn ...  
Super-Puma im Einsatz.
Emojis mit homo- und heterosexuellen Paaren.
Digital Lifestyle Berufung auf Gesetz, das gleichgeschlechtliche Propaganda untersagt  Moskau - Russland überprüft derzeit, ob sogenannte «Same-Sex-Emojis» gegen ein 2013 verabschiedetes Gesetz verstossen, ...   1
Kultur RTL will mehr Humor  Berlin - Schauspieler Vinzenz Kiefer verlässt die RTL-Actionserie «Alarm für Cobra 11». Der 37-jährige hatte zwei ...  
Durchlöchert wie ein Schweizer Käse.
Typisch Schweiz Die Grotten vom Mont-Vully Was heute ein Abenteuerspass für Kinder ist, war einst bitterer ...
Shopping Schlock - Das Bananenmonster Ein Hurra auf John Landis! Der Regisseur von Meisterwerken wie «Animal House», «Kentucky Fried Movie» und «Blues Brothers» feiert am 3. August seinen 65. Geburtstag. Seine ...
Willkommen in Netflix.
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Schweizer Kreuz nach dem Geschmack von SRF?
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Multiresistentes Bakterium Clostridium Difficile: Ungewinnbarer Rüstungswettlauf
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Naadam-Fest in Charchorin - so heisst Karakorum heute: Pferde gehören selbstverständlich dazu.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Wo Religion scheinbar noch über dem Staat steht: USA und «IN GOD WE TRUST» über dem Kapitol
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 19°C 22°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 16°C 21°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 20°C 26°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 16°C 25°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 18°C 27°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 20°C 26°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 21°C 29°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten