Hallo Gast | Anmelden
Thema: Bio-Lebensmittel sind nur ein bisschen gesünder

Schade
Dann haben Sie sich wohl gelangweilt. Bei mir hat das viel länger gedauert, bis ich es bemerkt habe. Aber ich bin eben ein Gutmensch. Wenn ich jedoch einen Krimi lese, denke ich auch nur Böses und Schlechtes. Oft dann noch von den Falschen, wie im Giftnapf zum Beispiel. Ich hätte keine Detektivin gegeben.

Herr Wittwer ist halt Arzt von Beruf und schreibt über das, was er kennt.

Mussten Sie wenigstens ein bisschen rätseln, was es mit dem Mord zwischen Eiger und Jungfrau auf sich hat?

Ich habe übrigens den Arvay doch noch geliefert bekommen und darin zu lesen begonnen. Schon das Intro hat mir gefallen: Zuerst links "...wurde auf eine geschlechtsneutrale Formulierung geachtet..." und dann rechts "Es war einmal...".

Ich bin noch nicht weit, aber bis jetzt schreibt er nichts anderes als das, was ich selber denke. Wenn wir die Möglichkeit haben, ziehen wir unser Gemüse selber oder kaufen wenigstens bei einem Bauern unseres Vertrauens ein.
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von Heidi:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID:
Passwort:   Passwort vergessen?
79 Kommentare
· Vielleicht wurde es hier schon gesagt ...
· angebaut schon, thomy
· MORGA
· Aber IMMERHIN, wenigstens eines kann gesagt werden ...
· Noch schnell dazu ...
· Heidi MUSE
· Gute Stimme
· Giftpilz
· Sunil Mann
· Viktor
· Orangensaft
· Roger Graf
· bin dabei
· Vorname
· Zu gefährlich, jorian
· Gefährlich?
· Also fahren wir fort
· Falsch
· und ich dachte,
· weder mein Vater noch ich
· Nachname
· finde ich schon noch raus.
· Motocross
· Weiss ich,
· MXRS Rennen
· Chrigu?
· Sch ??
· Weg zu weit?
· Nein, ist er nicht.
· So war das aber nicht gemeint.
· Bitte gerne
· Mogeln......
· Warnung
· Das Thema wäre eigentlich ...
· Ein Link
· Illusion
· Sonntag 11:30 Uhr
· Transportwege
· Papst
· Dieses Buch
· aber ich denke,
· Ethische Frage
· Ein Teufelskreis
· Sie verstehen aber...
· Ja klar
· Wie muss ich das verstehen?
· Nur am Rande
· Sie haben sich
· Nein.
· möglicherweise
· schmunzel
· Hungern
· Interessant,
· Werbetrommel
· Ach Sie lesen Krimis?
· Glauser
· Nein jorian
· Krimilinie
· Krimilinie 2
· Könnte spannend werden,
· Krimiline 3
· Schade
· Gelangweilt?
· Hätte ich wissen sollen
· uiuiui
· Tipps zum Essen und Besuchen
· Habe Sie verstanden, jorian
· Senf...
· Kann man,
· Schmutzige Schokolade
· Sie schreiben es
· Käse (Titel zu kurz)
· Buchtipp
· Kein Gesundheitsvorteil?
· Liebe Heidi
· Bio ist wohl nicht was viele glaben.
· Viele glauben.
· Ich bin Link
· Danke .....
Mitreden
Waffen schweigen für 12 Stunden
Waffen schweigen für 12 Stunden
Nahost  Tel Aviv/Gaza-Stadt - Im Gaza-Krieg ist am Samstagmorgen eine zwölfstündige Feuerpause in Kraft getreten. Kurz vor Beginn der Feuerpause sind nach palästinensischen Angaben am Samstag mindestens 18 Palästinenser durch israelischen Panzerbeschuss getötet worden. 
Palästinenser klagen vor Strafgerichtshof gegen Israel Paris/Jerusalem - Die Palästinenser verklagen Israel wegen Kriegsverbrechen bei der ... 1
Palästinenser verklagen Israel wegen «Kriegsverbrechen» vor dem Internationalen Strafgerichtshof (ICC) in Den Haag.
Viel Regen im Jura  La Chaux-de-Fonds NE - In Teilen des Jura hat es am frühen Freitagabend buchstäblich geschüttet. In ...  
In La Brévine NE fielen knapp 30 Liter Regen. (Symbolbild)
Schweres Unwetter sucht Emmental heim Schangnau BE - Ein Unwetter hat am Donnerstagmorgen im Emmental grossen Schaden angerichtet. Der sintflutartige ...
Das Ausmass der Schäden, die das Unwetter anrichtete, ist noch unklar.
Der Regenschirm sollte wieder eingepackt werden. (Symbolbild)
Auf die wohlige Wärme folgt Regen Bern - Für knapp eine Woche hat sich der Sommer vergangene Woche zurückgemeldet. Er verabschiedete sich am Sonntag mit einer heissen Nacht ...
Am Nordportal des Gotthardtunnels betrug die Wartezeit für die Reisenden etwa eine Stunde.
Inland Ferienverkehr  Bern - Reisende Richtung Süden haben ...  
Nebelspalter Total verbohrte Situation  Die löchrige Schutzhülle des Kernkraftwerks Leibstadt ist repariert worden, doch nun weitet ...  
 
Vermögen des Geheimdienstchefs Alexander Bortnikow eingefroren
Ausland Ukraine  Bern - Die Europäische Union hat ...  
Neymar benötigt für seine Zaubertricks nur geringe Neuronale Ressourcen.
Sport Hirnforschung  Tokio - Der brasilianische Fussballstar Neymar arbeitet nach Angaben japanischer Neurologen ...  
People Die süsse Zweisamkeit  Die Hollywoodstars Eva Mendes (40) und Ryan Gosling (33) haben keine Lust, ihre Hochzeit mit irgendwem zu teilen und wollen ...  
Eva Mendes und Ryan Gosling planen angeblich ihre anstehende Hochzeit.
Lockt jährlich 15 0000 Besucher an
Boulevard Ferien in der Schweiz  Es prägt die Landschaft wie kaum eine andere Burg in Graubünden. Gebaut auf einem 100 Meter hohen Felsen, wacht die ...  
Wikipedia - auf der ganzen Welt holen sich hier die Menschen ihre Informationen.
Digital Lifestyle Dubiose Änderungen  Washington - Die Änderungen, die von Computern im US-Kongress auf Wikipedia vorgenommen ...  
Openair-Festivalnews Open Air  Zwischen Wasser und Wohnhäusern wächst dieses Wochenende wieder in Pfäffikon, ZH, eine kompakte Rastafari-Pilgerstätte aus dem Gras. Musikalisch steht das Festival im ...  
Peace & Music
.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Alltagsszene aus der Zeit, bevor es Impfungen gab: Kindersarg auf dem Weg zur Bestattung.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Die Partei hat immer recht.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Gerade mal 3 Mio. Franken der Finanzierung stammen aus kirchlichen Spenden.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 15°C 17°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 13°C 19°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 16°C 19°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 16°C 23°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 16°C 22°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 16°C 24°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 18°C 23°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten