Hallo Gast | Anmelden
Thema: Wenn bibeltreue Christen mit der Ausrottung der Gottlosen missionieren

Selber ab in die Wüste
Lieber Jorian
Wie wird man Grossratspräsident und zugleich Präsident der Evangelischen Allianz?
Warum hatte die SVP kürzlich, einen Bundesratskandidaten, der 2013 eine nationale Kruzifix-Pflicht für öffentliche Gebäude forderte, nominiert?
Wozu haben die meisten Kantone Staatsreligionen?
Warum ziehen die meisten Kantone Ungläubigen-Steuern für die Staatsreligion ein?
Warum schütz das Bundesgericht diese Praxis?
Warum werden in der Schweiz Bischöfe für homophobe Aussagen nicht vor
Gericht gezogen? etc.
Weil es Gott gibt.
Unsere Politiker, unsere Parteien, unser modernes Land sind erfolgreich dank/durch/mit Gott?
Wer Religion kritisiert, kritisiert unser System. Selber ab in die Wüste.
Ihr Kommentar zum Beitrag von Gargamel:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID: VADIAN ID
Passwort:   Passwort vergessen?
12 Kommentare
· Da krieg ich ja ne Gänsehaut . . .
· So was
· So ist das leider nicht!
· Aber man kann es ändern
· Eine Tasse umkreist die Sonne!
· Selber ab in die Wüste
· Du sollst keinen anderen Gott neben mir haben!
· Ist ja schon gut, mein Lieber
· Warum kritisieren Sie immer meine Religion
· Darum Gargamel,
· Kassandra wo ist Ihre christliche Nächstenliebe?
· Lieber Gargamel
Mitreden
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/home4detail.aspx
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 3°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt recht sonnig
Basel 5°C 11°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt recht sonnig
St. Gallen 2°C 7°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt recht sonnig
Bern 0°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Luzern 5°C 9°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
Genf 3°C 11°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 2°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten