Hallo Gast | Anmelden
Thema: Kanton Zürich rechnet mit Millionen-Defizit

So ist es und so war es zu erwarten!
Keine Argumente vom Midas, nur blödes Herumalbern.
Der Aargau (auch der Thurgau) ist nun mal Nettobezüger und kein Zahler im Interkantonalen Finanzausgleich. Er bekommt also vom Kanton Zürich Geld und ist damit unfähig, sich selbst zu erhalten. Da können Sie, verehrter Midas, herumalbern wie Sie wollen, der Kanton Aargau kann niemals für Zürich ein Vorbild sein, Argau ist ein Bankrottierkanton. Ja und Zürich nimmt auch auch noch Asylanten und andere arme Teufel auf, um den Aargau zu entlasten.
Und noch etwas. Sie stehen ja für die Meinung, dass Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit, Transparenz und Solidarität keine erstrebenswerte Güter und Maximen sind, sondern Verbrechen.
Hätten Ihre Gesinnungsgenossen in der BVK diese Maximen intus und verstanden gehabt, dann stünde der Kanton Zürich finanziell noch viel besser da und könnte den Aargau noch besser alimentieren. So aber ist er für die nächsten Jahre nicht in der Lage, ein ausgeglichenes Budget zu erreichen.
Da Tragische an dem Fall ist aber, dass die bestohlenen der BVK nun noch einmal zur Kasse gebeten werden. Die Bescheisser, also Ihre Gesinnungsgenossen, leben im Überfluss, die Beschissenen werden zweimal zur Kasse gebeten. Und Sie können nichts anderes, als blöde herumalbern und meckern wie das Tierchen aus Henau.
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von Kassandra:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID: VADIAN ID
Passwort:   Passwort vergessen?
26 Kommentare
· im Aargeu
· Aarghhh...
· nix da "Ja schon, aber ... "!
· Klar doch
· Kassandra, Midas !! Hier sind die Fakten !!
· Danke JB
· Zürich...
· Selten so gelacht
· Ja, selten so gelacht JB
· Rechtsbürgerlich
· Wenn der Midas lacht!
· Lacht er nochmals
· So ist es und so war es zu erwarten!
· Reicht aus
· Wichtigtuer und Heuchler!
· Lügen wie immer Kassandra
· Hasstirade
· Sie hat aber Recht
· hat sie nicht!!
· Dann lesen Sie doch bitte hier nach
· schon gut!
· Und das nur
· upps! Sowas
· Stimmt
· Verwechslungen
· Ganz genau!!
Mitreden
Weshalb der Rennwagen von der Strecke abkam ist noch ...
Horrorcrash  Während eines Langstrecken-Rennens auf dem Nürburging kommt ein Zuschauer bei einem Unfall ums Leben. Mehrere Menschen werden verletzt. 1
Inland Presseschau  Der Absturz der Germanwings-Maschine ...  
«SonntagsZeitung»/«Schweiz am Sonntag»: Die SBB wollen sparen und bauen daher in den nächsten Jahren Schalter und Personal ab.
Sport «Migrations-Debatte» in der Nati  Am Tag nach dem 3:0 gegen Estland hat Peter Stadelmann im Interview mit der Sportinformation die von verschiedener Seite ...  
«Für mich stellt die Nationalmannschaft ein Querschnitt unserer Bevölkerung dar.»
Kourtney Kardashian und Scott Disick.
People Kourtney Kardashian und Scott Disick  Nachdem ihr Lebensgefährte Scott Disick seinen Entzug abgebrochen hat, hat Kourtney Kardashian ...  
Boulevard Uhren um eine Stunde vorgestellt  Bern - In der Schweiz gilt wieder die Sommerzeit. Weil die Uhren in der Nacht auf heute Sonntag - dem letzten im März - ...  
Den Menschen wurde in der vergangenen Nacht eine Stunde weggenommen.
Viele Mütter suchen im Internet nach Hilfe, wenn sie ihr Kind nicht stillen können. (Symbolbild)
Digital Lifestyle Experten weisen auf Verunreinigungen und Krankheiten hin  London - Medizinisches Fachpersonal warnt davor, Muttermilch aus dem Internet zu beziehen - häufig ...  
Typisch Schweiz Fullmovie - The Swiss Conspiracy (1976/engl) Nein, das ist kein Schweizer Film, aber der ...
Shopping Marc Chagall - Art Documentary Kunstbanausen erkennt man daran, dass sie Marc Chagall für einen französischen Expressionisten halten. Dabei stammte Moshe Segal aus Weissrussland. Marc Chagall malte sich ...
Burt Reynolds: Ein Mann, viele Haare.
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Bern. Von aussen hinschauen. Und erschauern.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Auf einer Wellenlänge mit der neusten SVP-Initiative: Putin, Erdogan, Orban.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Soldaten der «Myanmar-Nationalen Demokratischen Allianz-Armee»: Unterstützung von Peking vehement dementiert
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 5°C 6°C bedeckt, wenig Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen
Basel 5°C 7°C bedeckt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
St.Gallen 7°C 9°C bedeckt, wenig Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen
Bern 7°C 12°C bedeckt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Luzern 8°C 15°C bewölkt, wenig Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen
Genf 8°C 12°C bedeckt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Lugano 9°C 17°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten