Hallo Gast | Anmelden
Thema: Peer Steinbrück wird voraussichtlich SPD-Kanzlerkandidat

Steinbrück kann es richten
Ja ich bin ein Fan von Steinbrück, schon immer.
Auch als er die Kavallerie losschicken wollte.

Denn Steinbrück ist der ideale Politiker, er ist sozialkonservativ sozusagen, am rechten Ende der SPD.

Als Finanzminister machte er eine extrem gute Falle und das er versteht wo die Probleme liegen und wo die Lösungsansätze sind, hat er wieder einmal mit seinem 20 Seitigen Lösungsvorschlag für die Euro Krise bewiesen.

Leider gehe ich davon aus, dass die SPD knapp hinter der CDU bleiben wird bei den Wahlen und eine grosse Koalition mit Steinbrück ist ausgeschlossen. Da kann ich Steinbrück auch verstehen.

Merkel ist der gefährlichste Machtinhaber den Europa seit langem gesehen hat. Noch grösseren langfristigen Schaden hat höchstens noch Thatcher angerichtet, auch eine Frau, was aber sicher nur zufällig ist.

Merkel wird, sollte sie nochmals 4 Jahre bleiben können, ganz ganz übel wegkommen in den Geschichtsbüchern.
Leider werden wir alle bis dahin noch viel Leid ertragen müssen.
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von JasonBond:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID: VADIAN ID
Passwort:   Passwort vergessen?
31 Kommentare
· Der gute Winston
· Der beste der drei SPD-Kandidaten?
· HARTZ 4
· Agenda 2010
· Deutschland geht es gut!
· Den Deutschen ginge es gut!
· Enteigung
· Na, na liebe Frau Jorian,
· Danke Kassandra
· Ja, gute Frau Jorian ist ja gut, ist ja gut!
· Gleich und Gleich gesellt sich gerne, Kassandra
· Zucker ............
· Zucker ist ein
· mal angenommen,
· Bitte, liebe Heidi,
· Ja Kassandra
· Bewundernswert
· ach, spötteln Sie nur
· sorry
· ZENSUR
· Mir genügt es!
· Ist mir auch ein Rätsel,
· ZENSUR 2
· Liebe Frau Jorian
· Schneewittchen & Aschenputtel
· Hartz IV
· Steinbrück kann es richten
· Ich auch
· wirklich
· tatsächlich
· So, so!?
Mitreden
Der Cyberangriff auf das VBS habe während des Weltwirtschaftsforums stattgefunden, sagte Parmelin.
Der Cyberangriff auf das VBS habe während des Weltwirtschaftsforums ...
Während dem WEF  Bern - Hacker haben im vergangenen Januar versucht, den Rüstungsbetrieb Ruag und das Verteidigungsdepartement VBS auszuspionieren. Bundesrat Guy Parmelin bestätigte entsprechende Medieninformationen. Unklar ist, welche Schäden die Angreifer anrichteten. 
Die Daten der Nutzer können vielfältig ausgenutzt werden.
Newsseiten bei Hackern hoch im Kurs Bern - Vorsicht bei Webseiten mit grosser Reichweite: Hacker infizieren heute lieber Webseiten mit Viren, als E-Mails zu verschicken. ...
Inland Asylpolitik  Bern - Die grossen Flüchtlingsorganisationen und ...  
Aus Sicht der Flüchtlingsorganisationen ist die Reform ein klarer Fortschritt.
 
Nebelspalter «Pure Poison» und «Mimosa für Women»  Das politische Bern ist immer wieder für Überraschungen gut: Ab sofort hat das Schweizer Parlament eine ...  
Ausland Justiz erhöht Druck auf Lula  Brasilia - Brasiliens Generalstaatsanwalt Rodrigo Janot nimmt bei den Ermittlungen im Petrobras-Korruptionsskandal führende ...  
Gegen Lula gibt es bereits Ermittlungen wegen einer möglichen Begünstigung durch einen Baukonzern.
Auf die Credit Suisse entfallen 50 Millionen Dollar.
Wirtschaft Millionenzahlungen in die USA  Frankfurt - Sieben grosse Banken, unter ihnen die Credit Suisse, haben in den USA eine Klage wegen ...  
Sport Josi mit Skorerpunkt  In der Viertelfinalserie der NHL gegen die San Jose Sharks ist für die Nashville Predators und ...  
Sacha Baron Cohen hat einen grossen Verlust erlitten.
People In grosser Trauer  Trauer im Hause Cohen: Der Vater von Hollywoodstar Sacha Baron Cohen ist im Alter von 83 Jahren verstorben.  
Boulevard Kurve geschnitten  Am Dienstagmorgen um 8 Uhr sind auf der Bahnhofstrasse vier Frauen bei einem ...  
Die Frauen wurden mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht.
art-tv.ch Michael von Graffenried steht mittendrin, in seinen Bildern. Wahre Bilder. Seine Rede an der Kulturlandsgemeinde dreht sich genau ... mehr lesen  
Typisch Schweiz Bahnland Schweiz Der Bau des Schweizer Eisenbahnnetzes ist in jedem Sinne eine ...
Shopping Hard Boiled (Fullmovie) 307 Tote in 2 Stunden: Es muss schon ein verdammt guter Actionfilm sein, wenn er auf IMDB mit 7.9 Punkten bewertet ist Tatsächlich handelt es sich bei «Hard Boiled» um das ...
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Der Nationalrat - seit 2016 absolut schamlos.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Therapiezimmer: Nicht mal hier sind die Verfolgten noch sicher!
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Golfplatz in China: «Wo Geld gegen Macht gehandelt wird.»
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Glaskinn und 'Meitschiblase': Köppels Freipass für die Leitung des medizinhistorischen Instituts.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 3°C 14°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 3°C 14°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 3°C 11°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 3°C 14°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 4°C 13°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 4°C 16°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 13°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten