Hallo Gast | Anmelden
Thema: Komitee bekämpft «radikales Rauchverbot»

Thank you for Smoking
Ich empfehle Ihnen mal das Buch 'Thank you for smoking' von Christopher Buckley.
Oder zur Not die Verfilmung von 2005.

Ich bin Nichtraucher. Meine Frau raucht. Meine Grossmutter hat Kettengeraucht und starb mit immerhin 77 an Lungenkrebs was für mich damals ziemlich traumatisch war, da ich noch ein Teenager war.

So wie es jetzt ist, reicht es völlig. Diese Initiative ist so ziemlich das blödeste ever gleich nach der irrsinnigen Minarett Initiative.

Immerhin muss ich Querschläger Recht geben wenn es um Perrons geht.
Ich fahre viel Zug, und sorry, offener Raum oder nicht, ich werde jeden Tag von Zigarettensüchtigen vollgequalmt die ihre Zigarette erst wegschmeissen wenn sie den ersten Fuss schon auf dem Treppchen in den Zug haben.
Würden solche Leute ein wenig mehr Anstand haben, hätten wir eine solche Idioten Abstimmung vielleicht gar nicht.

Im übrigen bin ich sehr gesellschaftsliberal eingestellt.
Für mich sollte alles erlaubt sein und überall.

Mad Men ist meine absolute Lieblingsserie. Spielt ja in den 60er, damals konnte man noch alles tun, was MANN Spass machte. Rauchen, Trinken und die Frauen behandeln wie es sich für jeden anständigen Chauvinisten gehört :)
Natürlich sind Sie und ich zu Jung für Nostalgieanfälle an die 60er (nehm ich mal an) aber trotzdem, in diesem Jahrzehnt wäre ich gerne 25-35 Jahre alt gewesen, echt.
Da wusste man auch noch wer der Feind ist in der Welt.

Allerdings würde ich dort mein iPhone, iPod und iPad schon vermissen :)
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von JasonBond:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID: VADIAN ID
Passwort:   Passwort vergessen?
11 Kommentare
· Nachtrag
· danke für die Blumen, Midas!!
· Sorry
· "Irren ist menschlich"
· Alle Punkte
· Thank you for Smoking
· Blödsinn!
· Widerspruch in sich selbst
· zumindest
· Dachschaden
· ...10'000e Arbeitsplätze....verloren...
Mitreden
Laut der US-Zeitung «New York Times» wurden dabei FIFA-Delegierte festgenommen.
Laut der US-Zeitung «New York Times» wurden dabei FIFA-Delegierte ...
«Mehrere Massnahmen durchgeführt»  Zürich - In Zürich sind am Mittwochmorgen sechs Fussballfunktionäre festgenommen und in Auslieferungshaft gesetzt worden. Sie stehen im Verdacht, Bestechungsgelder in Millionenhöhe angenommen zu haben. 
Zahl der Toten steigt im Süden der USA rapide an  Saltillo/Houston - Schwere Unwetter und Überschwemmungen in Mexiko und den USA haben insgesamt rund ...  
Sechs Drohnen Hermes 900 HFE sollen gekauft werden.
Inland Trotz Kritik  Bern - Die Sicherheitspolitische Kommission des Nationalrats (SiK) stimmt dem ...  
Nebelspalter 23. Mai  Wir liefern Ihnen sämtliche Informationen, die Sie brauchen, um diesen speziellen Tag auch nächstes Jahr wieder begehen zu ...  
 
Ausland Alle vier sind tot  Kabul - Nach mehrstündigen Gefechten sind im Zentrum von Kabul ...  
Wirtschaft Der Ball liegt nun bei Ryanair  London/Dublin - Die British-Airways-Mutter IAG könnte nach monatelangem Gezerre bei der irischen ...  
Ein Anteil der Aer Lingus geht an IAG.
Die Kadetten dürfen sich erneut als Meister feiern lassen.
Sport Souveräner Erfolg über St. Otmar  Die Kadetten Schaffhausen sind zum achten Mal Schweizer Meister. Das Team von Markus Baur setzt sich im dritten Finalspiel ...  
People Babyfreuden  Schauspielerin Keira Knightley (30) ist angeblich zum ersten Mal Mutter geworden, Details ...  
Keira Knightley hat angeblich ihr Baby zur Welt gebracht.
Der Fahrer wurde schwer verletzt.
Boulevard Unfall in Schänis  Bern - Bei einer Kollision zwischen einem Militärfahrzeug und einem Lastwagen sind am Dienstag ...  
Kino Neu im Kino  Der legendäre Filmproduzent Sam Raimi («Spider-Man», «Evil Dead», «The Grudge») und der Regisseur Gil Kenan («Monster House») schaffen mit Poltergeist eine moderne Adaption ...  
Typisch Schweiz Das Ragusa Es gibt zwar auch eine Stadt in Sizilien, die Ragusa heisst, aber den Namen bekam ...
Ein Must-have - nicht nur für Tätowierte und Tattoo-Fans.
Shopping Herbert Hoffmann: Tätowiert muss er sein «Tätowiert muss er sein.» - Es gibt wohl kaum einen Satz, der treffender auf den Punkt brächte, was Herbert Hoffmann zeit seines Lebens umgetrieben hat: die ...
Schuhdiebe!
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Wenn's nach der SNB geht bald einmal Vergangenheit: Bargeld.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Autonom fahrender Lastwagen: Im Fadenkreuz der Automatisierung.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
In der multipolaren Welt des 21. Jahrhunderts ist nichts weniger als ein Pax Mundi gefordert.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Menschen im Notfall brauchen als erstes Menschen, die ihnen beistehen. Theologen sind nicht gefragt.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 5°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 5°C 13°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 7°C 13°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 7°C 17°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 9°C 16°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 10°C 19°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 14°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten