Hallo Gast | Anmelden
Thema: Rachel Weisz hat keine Ahnung

Trauriger Verein
UN? Ja, das sind doch die Idioten mit Knarre, Schutzweste und Helm, die ungläubig vom Lastwagen auf mich im Strassenkaffee runterschauen und fragen "what the f* are you doing here?" Mein Standardspruch "Nespresso what else", ist nicht immer der Brüller.

Wer sich im Drogen-, Waffen- oder Menschenhandel betätigen will kann sich jederzeit gerne vertrauensvoll an die UN-Truppen wenden. Ist im Kongo auch so. Wer glaubt UN-Truppen aus versifften Ländern wie Pakistan oder CIS-Dreck macht was anderes, muss geistig behindert sein oder verdient einfach mit.

Die Leute auf den Dörfern müssen vor allen Angst haben. Regierungstruppen, Rebellen und UN-Soldaten. Wenn sie gebraucht werden, schauen UN-Truppen immer in die andere Richtung.

Die UN-Truppen müssen auch ziemlich dick im Autohandel sein, denn jedes Jahr kommen die neuesten Toyota Landcruiser für $ 100'000 in ganz Afrika an. Immer nur das Beste.

Was auch auffällt ist wie viele Leute auf UN-Mission akademische Titel tragen, die für den Job den sie bei der UN hätten gar nicht geeignet sind. Zum Beispiel Geologen, Ölfachleute, Mineningenieure.... seltsam, oder?
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von Midas:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID:
Passwort:   Passwort vergessen?
3 Kommentare
· Fimtipp
· Trauriger Verein
· Irgendwo...
Mitreden
Die Explosion ereignete sich am Morgen um 7 Uhr.
Die Explosion ereignete sich am Morgen um 7 ...
Opfer noch nicht identifiziert  Bern - Bei einer Explosion und einem anschliessenden Brand sind am Morgen in Steffisburg BE zwei Menschen getötet worden. Ein Mann überlebte mit Brandverletzungen. Die Identität der Toten stand am Abend noch nicht fest; sie wurden noch nicht identifiziert, wie die Sprecherin der Kantonspolizei Bern, Corinne Müller, sagte. 
Inland Dominator  Bern - This Jenny hat seine Siegesserie im britisch-schweizerischen Parlamentarierskirennen ...  
This Jenny distanziert seine Konkurrenten im Schnee. (Archivbild)
Ausland USA und EU planen Sondergericht  Pristina - Ein von den USA und der EU geplantes Sondergericht für albanische Kriegsverbrechen Ende der 90er Jahre wird ...  
Brady Dougan, CEO der Credit Suisse (Archivbild)
Wirtschaft Banken  Bern - Nach einem Gewinneinbruch bei der Credit Suisse zu ...  
Sport Kloten-ZSC Lions 1:2  Die ZSC Lions gewinnen in Kloten mit 2:1 nach Penaltyschiessen und sind dank 4:0 Siegen zum achten Mal Schweizer Meister. ...  
Die ZSC Lions mit dem Pokal.
Kim Kardashian und ihr Verlobter Kanye West wollen nicht wahrhaben, dass sie nicht in Frankreich heiraten können.
People Doch keine Trauung in Frankreich  Die Hochzeitsvorbereitungen von Kim Kardashian (33) und Kanye West (36) laufen ganz ...  
Boulevard Lenker schwer verletzt  Schwyz - Die Fahrt nur auf dem Hinterrad hat für einen Motorradfahrer schlimme Konsequenzen ...  
Missglückter Stunt.
tschernobyl
seite3.ch Jedes grössere Erdbeben oder schlimme Katastrophe der letzten Jahre könnte ein Opfer der HAARP-Technologie gewesen sein. Davon sind auch immer mehr Wissenschaftler überzeugt. Denn viele ...

Digital Lifestyle Tracking von Begriffen  Boston/ Pennsylvania - Forscher an der Harvard Medical School haben einen neuen Algorithmus entwickelt, der Grippeerkrankungen in ...  
Algorithmen zur Datenanalyse liefern sehr genaue Vorhersagen.
Kultur «Küken» setzt sich durch  Kreuzlingen TG - Die Dielsdorferin Tiziana Giulino ist «The Voice of Switzerland». Die 17-Jährige ...  
Antidemokratische Forderung von Politikern und Demoskopen: Stimmzettel mit Altersangabe.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Russland sitzt an einem wesentlich grösseren Gashahn: Gasverteilanlage Eymatt.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Der im Bau befindliche Aquädukt: Wird mehr Nachfrage schaffen, anstatt die Verschwendung zu verhindern.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Osterei: Aus Freude bemaltes Fruchtbarkeitssymbol.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 4°C 11°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Basel 0°C 12°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 3°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 2°C 16°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 3°C 17°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 3°C 16°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 6°C 16°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten