Hallo Gast | Anmelden
Thema: Bund mit Überschuss von 1,5 Milliarden

Überraschung!!
Was sind wir überrascht!
Die Rechnung der Rechtsbürgerlichen geht wieder voll auf.
Sand in die Augen der Bürger streuen mit düster gezeichneten Zukunftsbilder von Defiziten um dann als strahlende weisse Ritter zu erscheinen und Milliardenüberschüsse zu verzapfen.

Nun gut, dann ist jetzt ganz klar was man machen muss:
Steuern für Reiche senken
Eine neue Unternehmenssteuerreform, die haben es ja so nötig
Sozialausgaben drastisch zusammenstauchen

Und für nächstes Jahr ist ja ein Defizit prognostiziert....gell....
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von JasonBond:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID: VADIAN ID
Passwort:   Passwort vergessen?
1 Kommentar
· Überraschung!!
Mitreden
Furcht vor weiteren Beben.
Schwierige Hilfe  Kathmandu - Die Zahl der Todesopfer nach dem schweren Erdbeben im Himalaya ist auf mehr als 3200 gestiegen. Für die Rettungs- und Hilfsarbeiten würden alle verfügbaren Kräfte eingesetzt, sagte Laxmi Dhakal vom Innenministerium in Nepal am Montag. 
Exfreund von Sophia Bush starb in Nepal TV-Star Sophia Bush trauerte auf Instagram um ihren Exfreund, der in einer Lawine am Mount Everest starb.
Sophia Bush war bis Februar 2014 mit Dan Fredinburg zusammen.
Ein Todesopfer  Ein Selbstunfall forderte am Sonntagmorgen ein Todesopfer. Ein 24-jähriger Mann erlag im Spital den schweren Verletzungen.  
Ein 24-jähriger Mann erlag im Spital den schweren Verletzungen.
Der Bündner Thermal-Kurort Vals.
Inland Investitions-Stopp bei einem Nein  Zürich - Unternehmer Remo Stoffel wird in Vals GR nicht weiter investieren, falls die ...  
Nebelspalter Ratgeberliste  Zum Tag des Buches präsentiert der «Nebelspalter» 6 Bücher, die Sie gelesen haben müssen.  
 
Ausland Externe Überprüfung von Finanzberichten  Washington - Fehler der Clinton-Stiftung bei der Offenlegung ihrer Finanzen könnten die ...  
Wirtschaft Medien  Lausanne/Zürich - Die SRG ist vor Bundesgericht dem Medienunternehmen Tamedia unterlegen. ...  
Die SRG muss die Gerichtskosten in Höhe von 5000 Franken übernehmen und ausserdem 6000 Franken Entschädigung an Tamedia bezahlen.
Sport Sieg gegen die St. Louis Blues  Nino Niederreiter steht mit Minnesota in den Playoff-Viertelfinals der NHL. Die Wild bezwingen die St. Louis ...  
People Erdbeben-Opfer  TV-Star Sophia Bush trauerte auf Instagram um ihren Exfreund, der in einer Lawine am ...  
Sophia Bush war bis Februar 2014 mit Dan Fredinburg zusammen.
Zac Efron und Sami Miró gehen supersüss miteinander um.
Boulevard Vor Glück singen  Leinwand-Liebling Zac Efron (27) und Model Sami Miró geniessen ihre gemeinsame Zeit in vollen ...  
Social Media Job behalten: Anwendung klopft Facebook, Twitter sowie Instagram ab  Florida/Neuhaus - Die «Clear»-App löscht unangemessene Posts auf sozialen Netzwerken, um ...  
Social Media: gefährdende Beiträge markiert.
Kultur Auszeichnungen mit 25'000 Dollar Preisgeld  New York - Spielfilme und Dokumentationen von jungen Regisseuren haben beim ...  
Typisch Schweiz Strähl Anfangs dieses Jahrhunderts gab es in der Schweiz ein paar richtig gute Filme: ...
Shopping Serpico (1973/Fullmovie) auf Blu-Ray Al Pacino spielte nicht nur Michael Corleone, es ist tatsächlich sein Heimatort. Doch geboren wurde Alfredo James Pacino am 25. April in News York. In seiner ...
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
«Ava» und «Marwa»: Beide haben an sich die gleiche Funktion.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Menschliches Haar unter dem Mikroskop: Für die Identifizierung eines Straftäters total ungeeignet und vom FBI jahrzehntelang benutzt.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Grossbaustelle in China: Unsummen durch Provinzregierungen in «weisse Infrastruktur-Elefanten» versenkt.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Auch Erich Kästner hinterfragte die Frage «Und wo bleibt das Positive?» bereits.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 9°C 13°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Basel 8°C 11°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 10°C 17°C leicht bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Bern 10°C 15°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 9°C 20°C bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Genf 10°C 14°C bedeckt, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 11°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten