Hallo Gast | Anmelden
Thema: Neues Abfallkonzept der SBB für Raucher

War da nicht eben?....
Hatten wir diese Abstimmung nicht gerade? Von wegen draussen, Rauchbox, etc.?

Meine Meinung ist einfach:

Leute die Kippen wegschmeissen sind Säue und sollen eine Busse erhalten.

Bahnhöfe die geschlossen sind, sind rauchfrei (status quo)

Ich hab mich echt immer gewundert warum Abfalleimer und Aschenbecher auf kleineren Bahnhöfen immer solche Mangelware waren.

Was auch nicht mehr funktioniert ist die soziale Kontrolle. Warf früher in der Schweiz jemand Abfall weg oder verhielt sich wie eine Sau, wurde er von anderen Passanten darauf hingewiesen. Als wir zur Schule gingen konnten wir jedenfalls nichts auf den Boden werfen, wenn Leute in der Nähe waren. Heute wird das generell nicht mehr gemacht. Verständlich, den in den meisten Fällen mit dem Pack da draussen würde das mit einem gebrochenen Kiefer im Spital enden.

In einigen Zügen wo Leute Ihre Stinkfüsse auf die Sitze stellen, wäre ich froh es würde wieder nach Kippen riechen.
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von Midas:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID: VADIAN ID
Passwort:   Passwort vergessen?
2 Kommentare
· Nichtrauchen an Bahnhöfen
· War da nicht eben?....
Mitreden
Stephane Rossini.
Stephane Rossini.
Stéphane Rossini mit 170 Stimmen zum höchsten Schweizer gewählt  Bern - Der Walliser Stéphane Rossini tritt als neuer Nationalratspräsident die Nachfolge des Luzerner CVP-Politikers Ruedi Lustenberger an. Der Frischgewählte bedankte sich in seiner Antrittsrede bei seinen Ratskollegen für das entgegengebrachte Vertrauen und skizzierte seine Ziele im Amt als höchster Schweizer. 
Chuck Hagel nimmt den Hut.
Offenbar Zwist mit Obama  Washington - US-Verteidigungsminister Chuck Hagel tritt zurück. Das meldeten mehrere grosse Zeitungen ...  
Inland Projekt vor dem Aus  Bern - Der Bund will ab 2015 keinen Beitrag mehr an das Preisbarometer leisten. Damit steht ...  
Grundsätzlich seien die Konsumentenschützern für den Preisbarometer verantwortlich.
 
Nebelspalter Eilmeldung  Noch immer ist die Informationslage über das abgesperrte Berner Bundeshaus unübersichtlich. Polizeidirektor Reto Nause ...  
Ausland Afghanistan  Berlin - Menschenrechtler beklagen einen faktischen Ausschluss von Frauen von den ...  
Frauen sollen in Verhandlungsrunden einbezogen werden - das Land soll so stabilisiert werden.
SIG Combibloc ist der weltweit zweitgrösste Hersteller von Getränkekartons.
Wirtschaft Industrie  London/Schaffhausen - Der neuseeländische Milliardär Graeme Hart reicht den Schweizer Verpackungskonzern SIG Combibloc für ...  
Schon als Kind mochte sie die Bösewichte - auch heute spielt sie gerne die fiese Rolle.
People Gefallen an finsteren Rollen  Schauspielerin Nicole Kidman (47) verkörpert gerne fiese Rollen - die machen doch viel mehr Spass.  
Boulevard Tolles Weihnachtsgeschenk  Wer schon immer mal einen auf dicke Hose machen wollte und sich mit Geldscheinen die Zigarre oder ...  
Grill-Kohle
Talkin' Cats
seite3.ch Katzen mögen zwar das Internet erobert haben. Mit Talkshows haben sie aber scheinbar noch so ihre Probleme.

Digital Lifestyle Tweets unter der Lupe  Washington - Soziale Medien haben eine Teilschuld an der Kluft zwischen Konservativen und ...  
Die Twitter-Verwendung während der Kongresswahlen 2012 wurden analysiert.
Kultur Schweizer Premiere  Sie sind die erfolgreichste Band aller Zeiten, das grösste Musikphänomen der Moderne, ihre Musik hat die Gefühle einer ganzen Generation ...  
Süsses oder Saures - Siech bedeutet vieles.
Typisch Schweiz Der Siech, der Cheib und der huere Michi! Während es in der deutschen Sprache eine Vielzahl ...
Grill-Kohle
Shopping Grill-Kohle - Notenbündel Feueranzünder Wer schon immer mal einen auf dicke Hose machen wollte und sich mit Geldscheinen die Zigarre oder den Grill anzünden, dem empfehlen wir dieses tolle Anzünde-Set ...
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Gewalt wird nicht immer so leicht erkannt - vor allem nicht, wenn sie durch die Gesellschaft akzeptiert ist.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Verhinderter Golden Rice: Blinde Kinder, aber wenigstens politisch korrekt.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Es hat sich viel geändert in Myanmar: Zeitungen der freien Presse - vor drei Jahren noch undenkbar.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Ungeliebt beim Gemüsefachmann U.M.: Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 12°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 6°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 5°C 15°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 7°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 7°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 8°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 8°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten