Hallo Gast | Anmelden
Thema: 180 Schweizer Beiträge für Eurovisions-Contest in Malmö eingereicht

Warum?
Also als grosser Fan des ESC stimme ich gar nicht überein.

Seien wir doch ehrlich, wer war in den letzten 10 Jahren wirklich gut von den Schweizer Beiträgen.
Genau einer, die estnische Band Vanilla Ninja, die dann prompt auf Platz 8 kam in Finale.
Alle anderen haben entweder grauenhaft gesungen (Lovebugs, Piero), waren grottenschlecht durch und durch (DJ Bobo), waren zwar gut aber total übermotiviert (Michael von der Heide) oder todlangweilig (Francin Jordi, Paolo Menguzzi, Six4One, Rosselini) etc.

Probieren muss man es immer, und dabei sein macht schon Spass genug. Und wenn Länder wie Deutschland und Schweden wieder gewinnen können, könnten wir das auch.
Selbst Kleinländer wie Malta oder Island (die ja auch keine "Freunde" haben) sind in den letzten Jahren immer wieder dem Sieg nahegewesen.
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von JasonBond:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID: VADIAN ID
Passwort:   Passwort vergessen?
5 Kommentare
· UNGLAUBLICH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
· ES GIBT NUR EIN GUT SONG!!!
· Leider haben die Zuständigen für die Wahl des geeigneten Songs für ...
· Verzicht wäre das Beste
· Warum?
Mitreden
Zyla St.Onge in Aktion.
Laufen und sprechen kann sie noch nicht  Tallahassee - Ein sechs Monate altes Mädchen hat nach den Angaben seiner Eltern im US-Staat Florida den Rekord als jüngste Wasserskifahrerin aufgestellt. Das berichtete unter anderem der US-Sender CNN. 
Toter Papagei, zwei Verletzte und erheblicher Sachschaden  Bern - Ein toter Papagei, zwei Frauen im Spital und beträchtlicher Sachschaden: Das ist die Bilanz nach ...  
Der gefiederte Bewohner der Wohnung hatte keine Chance zu entkommen. (Symbolbild)
Die Sozialhilfe sei für gewisse junge Erwachsenen zu attraktiv.
Inland Bundesrat lehnt Vorstoss ab  Bern - Mittellose junge Erwachsene sollen weiterhin Geld von der Sozialhilfe erhalten. Der Bundesrat will die Unterhaltspflicht der ...  
Nebelspalter Schworb - Der Schweizer Wochenrückblick (6)  Das grosse Jubiläumsausgabe des satirischen Wochenmagazins «Schworb» kommt mit zwei Bonusminuten und diesen Schlagzeilen: ...  
 
Ausland G7-Gipfel in Japan  Ise-Shima - Die G7-Staaten haben die Flüchtlingskrise als «globale ...  
Sport Rookies trumpfen auf  Als zweites Team nach den San Jose Sharks ziehen die Pittsburgh Penguins in den Stanley-Cup-Final ein. ...  
People Gegen Vertraulichkeitsklausel verstossen  Kim Kardashian (35) und Kanye West (38) wollen Berichten zufolge einen ihrer Bodyguards vor Gericht zerren.  
'Kimye' erwarten eine öffentliche Entschuldigung.
Boulevard Zwei Menschen vermisst  Bangkok - Bei einem Bootsunglück in Thailand sind eine deutsche und eine britische Touristin getötet worden. Eine Frau aus ...  
Social Media Funktionen jüngst deutlich erweitert  Los Angeles - Die App Snapchat steht vor einer weiteren Milliarden-Geldspritze. Das Unternehmen mit täglich über 100 Millionen Nutzern ...  
Die App Snapchat ist vor allem bekannt für sich selbst löschende Fotos. (Symbolbild)
Daniel Craig geht unter die Rennfahrer. (Archivbild)
Kino Neues aus Hollywood  Los Angeles - «Bond»-Darsteller Daniel Craig geht unter die Rennfahrer: Wie der US-amerikanische ...  
Typisch Schweiz Der Bernina Express Natürlich gibt es schnellere Bahnverbindungen in den Süden, aber wohl ...
Der Umsatz mit fair gehandelten Produkten hat zugenommen.
Shopping 62 Franken pro Kopf für fair gehandelte Produkte Zürich - Schweizerinnen und Schweizer haben 2015 für 520 Millionen Franken fair gehandelte Produkte mit dem Label Max Havelaar eingekauft. Den ...
Erstaunliche Pfingstrose.
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Frauenrechtlerin Ada Wright in London, 1910: Alles könnte anders sein, aber nichts ändert sich.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Künftig mindestens 500'000.-- und die ganze Schweiz inklusive: SwissPass, der schon bald mal GACH heissen könnte.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Mao-Büsten aus der Zeit der Kulturrevolution: «Sonne des Ostens» und Halbgott.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Glaskinn und 'Meitschiblase': Köppels Freipass für die Leitung des medizinhistorischen Instituts.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 13°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Basel 14°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter Gewitter möglich
St. Gallen 13°C 23°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter Gewitter möglich
Bern 12°C 25°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter Gewitter möglich
Luzern 13°C 25°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Genf 13°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter Gewitter möglich
Lugano 13°C 24°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Gewitter möglich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten