Hallo Gast | Anmelden
Thema: Prozess in Moskau: Notarzt für Pussy Riot

Wo liegt der Unterschied?
Wenn sogenannte sozialdemokratische Regierungen zentralistische pseudo-demokratie Systeme aufbauen, 75 % von privatem Vermögen beschlagnahmen wollen, Enteignungen prüfen, Propaganda über die Medien verteilen lassen, einen Überwachungsstaat aufbauen der Bargeldkäufe verbietet (Italien) oder Überweisungen privater Gelder kriminalisiert, jeden Bürger und sein Handel gläsern machen, dann sind Sie bald keinen Dreck mehr besser als bestehende oder frühere Diktaturen. Die Ideologien sind meistens eh die gleichen. Es geht hauptsächlich darum die Gelder von den Leistungsträgern umzuverteilen.

Was schlagen Sie mir zum Beispiel vor? Als Auslandschweizer, Bürger dieses Landes, Besitzer eines Schweizer Passes, darf ich jetzt in der Schweiz nicht mal mehr ein Bankkonto eröffnen. Sind die eigentlich noch bei Trost? Seit zwei Wochen fühle ich mich als Zweitklass-Schweizer der faktisch und belegbar weniger Rechte als ein Yugo hat. Dies zum Beispiel auch beim Familiennachzug. Ehrlich Thomy, ich fühle mich langsam gar nicht mehr als Schweizer.
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von Midas:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID: VADIAN ID
Passwort:   Passwort vergessen?
7 Kommentare
· Immerhin erfreulich . . .
· Dass Putin einen Willkürstaat, wie damals in der ...
· Zar Putin
· Ja, Midas, das scheint mir auch so zu sein ...
· Ja, Midas ...
· Wo liegt der Unterschied?
· und ein
Mitreden
Torhüter Roman Bürki.
Torhüter Roman Bürki.
Test gegen die USA  Im Test morgen, Dienstag gegen die USA im Zürcher Letzigrund will Roman Bürki die nächste Chance im A-Nationalteam packen und sich für weitere Einsätze empfehlen. 
Von Türkyilmaz bis Schwegler Am Ursprung der Debatte über die Rolle von Identifikationsfiguren im Nationalteam und die Vielzahl von albanisch-stämmigen ...
Tranquillo Barnetta wurde für die Spiele gegen Estland und die USA nicht berücksichtigt.
Vor Erlangung des Pilotenscheines habe sich der Pilot «über einen längeren Zeitraum mit vermerkter Suizidalität in psychotherapeutischer Behandlung» befunden. (Symbolbild)
Germanwings-Flugzeugabsturz  Düsseldorf - Der Copilot der abgestürzten Germanwings-Maschine ist nach Justizangaben wegen ...  
Germanwings - Keine weiteren Fragen bitte Er war's, er muss es einfach gewesen sein. Fall abgeschlossen, Zweifel ausgeschlossen. 1
Viele Rätsel, wenige Antworten.
Zweite Blackbox womöglich unauffindbar Seyne-les-Alpes - In Frankreich ist die Suche nach der zweiten Blackbox sowie nach ...
Co-Pilot war krank Seyne-les-Alpes - Der Co-Pilot der abgestürzten Germanwings-Maschine hat möglicherweise eine Erkrankung ...
Neue Cockpit-Regeln auch bei Swiss und Edelweiss Bern - Nach dem Absturz eines Airbus von Germanwings ändern ...
Inland Entscheidende Phase  Bern - Der Wettbewerb für eine neue Nationalhymne kommt langsam in die entscheidende Phase. Aus ...  
Die besten sechs Hymnen sehen dann zur Wahl.
Laut den Unterlagen des DoJ hatten im Jahr 2008 bis zu 3500 US-Kunden ein Konto bei der BSI.
Wirtschaft Im Jahr 2008 3500 US-Kunden mit Konto bei der BSI  Washington - Wichtiger Schritt im Steuerstreit zwischen der Schweiz und den USA. Mit der Tessiner ...  
Sport EM-Qualifikation  Bernard Challandes hat seinen Rücktritt als Trainer der armenischen ...  
Bernard Challandes.
Helmut Dietl (2012).
People Chronist der bayerischen Seele  München - Er war einer der bedeutendsten Regisseure Deutschlands: Helmut Dietl ist ...  
Green Investment Starker Gegenwind  Chongqing - Trotz unerwartet starken Gegenwindes hat der Schweizer Sonnenflieger «Solar ...  
Die Solar Impulse 2 mit Pilot André Borschberg in Chongqing.
Smartphone-Nutzung: Das erfordert typische Gesten.
Digital Lifestyle Neuer Ansatz gibt Dienste nur bei passendem Nutzerverhalten frei  Birmingham - Damit mobile Malware kein Schindluder treiben kann, setzen ...  
Angehört Mit seinem neuen, mittlerweile 35. Studioalbum «Duets: Re-Working The Catalogue» wirft Musiklegende Van Morrison einen Blick zurück auf seine Karriere - und lud für die ... mehr lesen  
Seit 1927 erfrischt das Citro.
Typisch Schweiz Das Elmer Citro Die Zitronenlimonade ist zwar keine Schweizer Erfindung, aber das Elmer ...
Shopping Happy Birthday Slowhand Er steht auf Platz 2 der 100 besten Gitarristen aller Zeiten-Liste des Rolling Stone-Magazins. Eric Clapton erreichte schon in den 60er Jahren den Rock'n'Roll-Olymp, stürzte ein ...
Viele Rätsel, wenige Antworten.
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Bern. Von aussen hinschauen. Und erschauern.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Auf einer Wellenlänge mit der neusten SVP-Initiative: Putin, Erdogan, Orban.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Trauer in Singapur für Staatsgründer Lee Kuan Yew.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 6°C 6°C bedeckt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Basel 6°C 7°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 8°C 8°C bedeckt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Bern 8°C 13°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 10°C 15°C bedeckt, starker Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 10°C 14°C bedeckt, starker Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 8°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten