Hallo Gast | Anmelden
Thema: Couchepin eröffnet AHV-Abstimmungskampf

die AHV ist ein gutes Instrument
nicht zu vergessen eine allfällige 3. Säule wobei man auch dort nicht gerade viel bekommt. Alleine schon die Vorstellung, das man bis in alle ewigen Zeiten schuften soll schaudert mich... irgedwann möchte man ja wenigstens einen Teil vom Geld sehen, dass man jahrelang angehäuft hat... aber meistens ist es doch so, dass man dann entweder kurz vor oder nach der Pensionierung stirbt und dann geht das Geld ja dann sowieso in einen Fonds..

Vor nicht allzulanger Zeit war es nicht obligatorisch für Arbeitgeber einer PK beizutreten.. und was das heisst muss meine Kollegin nun schmerzlich erfahren.. eigentlich wollte sie früher pensionieren lassen, aber ihr damaliger AG hat es versäumt der PK beizutreten und jetzt beim Kanton hätte sie sich für ein teures Geld einkaufen müssen (wir reden da nicht von ein paar hundert Franken, sondern gleich von einem 5 stelligen Betrag) was natürlich aus finanziellen Gründen nicht ging und somit würde sie bei einem vorzeitigen Ausstieg viel verlieren..

Was mich einfach an der ganzen Sache stört ist die Tatsache, dass ausgerechnet unser lieber BR Couchepin (den ich sowieso wegen seiner arroganten und selbstherrlichen Art eh nicht ausstehen kann) sich vehement gegen die Herabsetzung wehrt, dabei kann er es sich ja wirklich gutgehen lassen, wenn er mal vom Amt zurücktritt... während ein Büzer gefälligst sein Maul halten soll und arbeiten bis er tot umfällt :-( Irgendwann wird auch unsereins mal alt und dann möchte ich es schon noch ein bisschen geniessen können
Anstössiges melden?

Grund:
Code   security 
 

Die Redaktion wird sich den Kommentar ansehen und entscheiden, wie damit zu verfahren ist.


14 Kommentare
· AHV-Abstimmungskampf
· Gleichbehandlung aller?
· AHV nötig?
· Ich denke, die AHV (eine Altersrente!) ...
· die AHV ist ein gutes Instrument
· genau so iss es
· ausgerechnet der muss das bekämpfen
· Aber inhaltlich stimmt es schon
· Krüppeln bis zum Abwinken ohne mich!!
· warum steigen sie nicht in die politik und verbessern etwas, ...
· ich motze nicht, ich stelle nur fest, bzw. sage meine Meinung ...
· Realistische Löhne
· etwas respekt gegenüber einem bundesrat wäre hier wohl angebracht,... ...
· was soll ich dazu sagen?
Mitreden
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
 
Nebelspalter Leute von heute  Frau Clinton hat den «Not-gegen-Elend»-Wahlkampf gegen... - wie hiess der noch? - verloren und ... mehr lesen  
firmen.ch neu mit nützlichen Covid-19 Informationen.
Publinews firmen.ch mit neuen Einstellungs- und Infomöglichkeiten während der Krise  St. Gallen - Die VADIAN.NET AG lanciert in Ihren Firmenverzeichnissen neue Einstellungsmöglichkeiten ... mehr lesen  
Sport Feyenoord ruft  Nach dem Abgang von Albian Ajeti in ... mehr lesen  
FCB-Stürmer Ricky van Wolfswinkel wird von Feyenoord begehrt.
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach ... mehr lesen  
Publinews Mit regelmässigen Sanierungs- und Renovierungsmassnahmen soll die Bewohnbarkeit von Immobilen verlängert werden. Welche Sanierungsarbeiten notwendig sind, ... mehr lesen  
Regelmässige Rohrsanierung bei Immobilien verlängert die Bewohnbarkeit der Liegenschaften.
Kultur Galerie vor der Klostermauer: 25. Okt. bis 17. Nov. 2019  Die St.Galler Künstlerin Jayn Erdmanski zeigt ab 25. Oktober ihre neuen Arbeiten in der Galerie vor der ... mehr lesen  
Ausstellung von Jayn Erdmanski: Strange Theory of Light and Matter
Typisch Schweiz Der Bernina Express Natürlich gibt es schnellere Bahnverbindungen in den Süden, aber wohl ...
saleduck.ch, Logo
Shopping «Wär hetts erfunde?» Zwei Jahre nach der Gründung erhält Saleduck.ch eine neue Plattform und wird zu einer Deal Community. Neben einem neuen Layout bieten sich auch für Netzwerke und Advertiser viele ...
Erstaunliche Pfingstrose.
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Frauenrechtlerin Ada Wright in London, 1910: Alles könnte anders sein, aber nichts ändert sich.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
«Hier hätte ich noch eine Resistenz - gern geschehen!» Schematische Darstellung, wie ein Bakerium einen Plasmidring weiter gibt.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Obama in Hanoi mit der Präsidentin der Nationalversammlung, Nguyen Thi Kim Ngan auf einer Besichtigungstour: Willkommenes Gegengewicht zu China.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Recep Tayyp Erdogan: Liefert Anstoss, Strafgesetzbücher zu entschlacken.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 3°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 6°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 8°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern 3°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 5°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 7°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 8°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten