Hallo Gast | Anmelden
Thema: Bio-Lebensmittel sind nur ein bisschen gesünder

schmunzel
Sie sind wenigstens immer für ein Spässchen zu haben ...

Ich staune dabei immer, wie selektiv die Menschen ihr gesundes Misstrauen verteilen. Die Energiekonzerne als ein Beispiel unterliegen dem Dauerverdacht, aus reiner Profitgier die Menschheit vergiften oder vernichten zu wollen oder dies mindestens billigend in Kauf zu nehmen.
Bei im hintersten Kanada im Geheimen operierenden Lebensmittelkonzernen, die immerhin die Genetik manipulieren und dabei u.U. irreversible Prozesse in Gang setzen, hält sich das Misstrauen noch in Grenzen. Es reicht offenbar, dabei nichts weniger als die Lösung der grossen Probleme der Menschheit vorzugeben.

Aber der mit dem FB war echt gut ;-)
Ich hoffe, Sie haben das ironisch gemeint. Soviel Fehleinschätzung der Machtverhältnisse auf dieser Welt würde ich Ihnen nämlich nie zutrauen.

Wünsche eine gute Nacht.
?
Facebook
Ihr Kommentar zum Beitrag von keinschaf:
Um aktiv an der Diskussion teilnehmen zu können, benötigen Sie eine VADIAN ID VADIAN ID. Wenn Sie noch keine VADIAN ID haben, registrieren Sie sich bitte hier . Sie brauchen dafür lediglich eine gültige E-Mail-Adresse, Ihre Mobiltelefonnummer und wenige Minuten Zeit.
Zur Registrierung
Titel:
Text:
VADIAN ID: VADIAN ID
Passwort:   Passwort vergessen?
79 Kommentare
· Vielleicht wurde es hier schon gesagt ...
· angebaut schon, thomy
· MORGA
· Aber IMMERHIN, wenigstens eines kann gesagt werden ...
· Noch schnell dazu ...
· Heidi MUSE
· Gute Stimme
· Giftpilz
· Sunil Mann
· Viktor
· Orangensaft
· Roger Graf
· bin dabei
· Vorname
· Zu gefährlich, jorian
· Gefährlich?
· Also fahren wir fort
· Falsch
· und ich dachte,
· weder mein Vater noch ich
· Nachname
· finde ich schon noch raus.
· Motocross
· Weiss ich,
· MXRS Rennen
· Chrigu?
· Sch ??
· Weg zu weit?
· Nein, ist er nicht.
· So war das aber nicht gemeint.
· Bitte gerne
· Mogeln......
· Warnung
· Das Thema wäre eigentlich ...
· Ein Link
· Illusion
· Sonntag 11:30 Uhr
· Transportwege
· Papst
· Dieses Buch
· aber ich denke,
· Ethische Frage
· Ein Teufelskreis
· Sie verstehen aber...
· Ja klar
· Wie muss ich das verstehen?
· Nur am Rande
· Sie haben sich
· Nein.
· möglicherweise
· schmunzel
· Hungern
· Interessant,
· Werbetrommel
· Ach Sie lesen Krimis?
· Glauser
· Nein jorian
· Krimilinie
· Krimilinie 2
· Könnte spannend werden,
· Krimiline 3
· Schade
· Gelangweilt?
· Hätte ich wissen sollen
· uiuiui
· Tipps zum Essen und Besuchen
· Habe Sie verstanden, jorian
· Senf...
· Kann man,
· Schmutzige Schokolade
· Sie schreiben es
· Käse (Titel zu kurz)
· Buchtipp
· Kein Gesundheitsvorteil?
· Liebe Heidi
· Bio ist wohl nicht was viele glaben.
· Viele glauben.
· Ich bin Link
· Danke .....
Mitreden
Der Attentäter habe der Nusra-Front angehört und sich an ...
Nusra-Front  Beirut - Ein Selbstmordattentäter eines Al-Kaida-Ablegers hat Beobachtern zufolge in der syrischen Stadt Aleppo mindestens 25 Menschen mit in den Tod gerissen. Der Attentäter habe der Nusra-Front angehört und sich an einem Aussenposten der syrischen Armee in die Luft gejagt. 
Tausende Anhänger feiern mit  Anaheim - Der Dalai Lama feierte am 6. Juli seinen runden Geburtstag am zu seinen Ehren stattfindenden «Weltgipfel des Mitgefühls» (The ...  
Tibetische Prominenz an Geburtstagsfeierlichkeiten des Dalai Lama Bülach - Seit geraumer Zeit wird überall auf der Welt der 80. Geburtstag des Dalai ...
Die europäischen Repräsentanten der tibetischen Exilregierung Ven. Thubten Wangchen (links) und Wangpo Tethong (rechts) im Gespräch mit einem Mönch des Tibetinstituts Rikon.
Kulturelles Fest zu Ehren des Dalai Lama Rikon - Dieses Jahr feiert seine Heiligkeit seinen 80ten Geburtstag, ein Anlass, welcher in Tibet speziell ...
Die Mönche des Tibetinstituts Rikon führen eine Zeremonie und Räucherung durch.
Inland Europäische Lösung erforderlich  Bern/Madrid - Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga hat mit dem spanischen ...  
Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga.
 
Nebelspalter Service public  Unmittelbar nach dem Votum vom 14. Juni teilte das Bundesamt für Kommunikation mit, dass ...  
Ausland Mord an Zivilisten durch Soldaten  Bogota - Kolumbiens Präsident Juan Manuel Santos hat fast die gesamte Armeeführung ...  
Präsident Juan Manuel Santos hat fast die gesamte Armeeführung entlassen.
Der Schweizer Arbeitsmarkt zeigt sich auch im fünften vollen Monat nach dem Frankenschock sehr robust.
Wirtschaft Arbeitslosenzahl sank im Juni  Bern - Der Schweizer Arbeitsmarkt zeigt sich auch im fünften vollen Monat nach dem Frankenschock sehr ...  
Sport Treffen hat schon stattgefunden  Wechselt Goran Karanovic zum FC Luzern? Der Stürmer soll sich schon mit Sportchef Rolf Fringer getroffen haben.  
Bei St. Gallen scheint Goran Karanovic keine Zukunft mehr zu haben.
People Frieden, Liebe und Nostalgie  London - Einen 75. Geburtstag darf man ruhig etwas grösser begehen. Ringo Starr lädt die ganze Welt ein, ...  
Der operative Gewinn werde auf rund 5,8 Milliarden Franken geschätzt.
Digital Lifestyle 5,8 Milliarden Franken  Seoul - Der langjährige Smartphone-Marktführer Samsung erwartet für das zweite Quartal 2015 erneut einen Gewinnrückgang. Der ...  
Kino Neu im Kino  Filmstar Vincent Chase (Grenier) und seine Jungs Eric (Connolly), Turtle (Ferrara) und Johnny (Dillon) sind wieder da - und machen einmal mehr gemeinsame Sache mit dem ...  
Erfrischender kann die Belohnung einer Wanderung nicht sein.
Typisch Schweiz Höhenroute zum Oberblegisee, Kt. GL Unten ist es brütend heiss, oben herrlich kühl: Jetzt ...
Shopping Radaumusiker Platten Was hat der Dalai Lama mit Bill Haley und 50 Cent gemeinsam? Sie alle feiern am 6. Juli einen runden Geburtstag. Der älteste der runden Runde ist Bill Haley, der 90 Jahre alt werden ...
Ein Bad in der Menge.
Jürg Zentner gegen den Rest der Welt.
Jürg Zentner
Margot Wallström: Nannte das Badawi-Urteil «nahezu Mittelalterlich». Erntete von den europäischen Medien peinliches Schweigen.
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Wer ist schrecklicher: Diese IS-Barbaren oder die White-Collar-Terroristen der Euro-Gruppe?
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Blue Sky Tower im Zentrum Ulan Baataars: Nobelläden für die Neureichen, während am Stadtrand Jurten- und Blechhüttensiedlungen wachsen.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
100 Hinrichtungen und Auspeitschungen nicht Grund genug für eine Demo? Nicht für den Boschaftsschutz...
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 20°C 29°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 18°C 31°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 22°C 32°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Bern 19°C 35°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Luzern 21°C 35°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Genf 20°C 37°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Lugano 23°C 32°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten