«Man muss sich fragen, ob nicht eine Variantenabstimmung sinnvoll wäre, in der wir wählen können zwischen einer korrekten Umsetzung...»
«Man muss sich fragen, ob nicht eine Variantenabstimmung ...
Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative  Zürich - Die FDP bezeichnet den Gesetzesentwurf des Bundesrats zur Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative als «schlechte Ausgangslage». Falls der EU keine Kontingente abgerungen werden können, will die Partei über eine «europakompatible Option» abstimmen lassen. 
Oma mit Enkelin aus Aarau aufgegriffen  Aarau - Die Aargauer Grossmutter, die ihre neunjährige Enkelin aus Furcht vor einer Rückführung des ...  
Das Mädchen muss auf Geheiss des Bundesgerichts zu seiner Mutter nach Mexiko zurückkehren.
Silvia Steiner wird übernehmen  Zürich - Die CVP-Nationalrätin Kathy Riklin stellt sich im Juni nicht mehr zur Wiederwahl in den Zürcher Unversitätsrat, das Aufsichtsgremium der Universität Zürich. Als Grund gibt Riklin die Übernahme der Bildungsdirektion durch ihre Parteikollegin Silvia Steiner an.  
FDP-Fraktion stellt sich hinter Christa Markwalder.
Lobbying  Bern - Die FDP-Fraktion hat sich an ihrer Sitzung vom Freitag hinter Christa Markwalder gestellt. Von ...  
Walter Müller droht im Fall einer Verurteilung eine Geldstrafe oder Freiheitsstrafe.
Bundesanwaltschaft hat eine Anzeige gegen FDP-Nationalrat Walter Müller erhalten Bern - Die Anzeige der Jungsozialisten gegen den St. Galler FDP-Nationalrat Walter Müller ...
Lobbyistin Baumann entschuldigt sich bei Markwalder Zürich - Die Lobbyistin Marie-Louise Baumann entschuldigt sich bei ...
Das Nadelöhr Gotthardtunnel  Bern - Das verlängerte Pfingstwochenende führt wie erwartet zu grossen Wartezeiten vor dem Gotthardtunnel. Zwischen Erstfeld UR und Göschenen UR stauten sich die Fahrzeuge am Freitag zeitweise auf einer Länge von rund zehn Kilometern.  
Autos stauen sich vor dem Gotthard in Richtung Süden Bern - Wie bereits am Freitag führt der Pfingstverkehr auch am Samstag zu Staus vor dem ...
Reisende müssen Geduld aufbringen, wenn sie über Pfingsten in den Süden wollen.
Tiere Baubewilligung für Standseilbahn  Bern - Sechs Jahre nach seiner Eröffnung wird der Berner Bärenpark doch noch hindernisfrei. Der Regierungsstatthalter hat die Bewilligung für den Bau einer kleinen Standseilbahn erteilt.  

Mehr Inland-Meldungen

Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3043
    "Masseneinwanderung" Es gibt hier keine "Masseneinwanderung". Denn die "Masseneinwanderung" ... heute 10:29
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3043
    Was... Europa zu erwarten hat, hat Joschka Fischer doch unlängst klar gesagt: ... Fr, 22.05.15 13:59
  • Romanus aus Hinterkappelen 3
    Notenbanken, nicht Banken Die mögliche Abschaffung von Bargeld war zwei Wochen vor dieser Suada ... Fr, 22.05.15 06:53
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3043
    Hiesige... Pro-Refugee-Organisationen sind höchst alarmiert, warnen vor einer ... Do, 21.05.15 11:10
  • Kassandra aus Frauenfeld 1339
    Schöner Titel Die SVP will Asylsuchende einschränken! Na, denn, macht mal. Die SVP ... Do, 21.05.15 00:13
  • Kassandra aus Frauenfeld 1339
    Komplizen-Gesellschaft Ich habe bei Weitem nicht die Faktenkenntnis wie Sie, LinusLuchs, aber ... Mi, 20.05.15 10:29
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3043
    Es... werden auch hier wieder genug Hintertüren eingebaut, damit weiterhin ... Di, 19.05.15 19:40
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3043
    Gesellschaftspolitisch... ist es sinnvoll Menschen in ihre Herkunftsländer zurückzuschicken, wenn ... Di, 19.05.15 14:41
Elefanten dürfen weiter in Zirkussen vorgeführt werden. (Archivbild)
Bundesrat Kein Verbot für Wildtiere im Zirkus Bern - Der Bundesrat will Zirkussen weiterhin nicht ...
Die SiK beantragte, dass sechs Wiederholungskurse zu je drei Wochen geleistet werden müssen
Armee Die Diskussion über die Grösse der Armee geht weiter Bern - Statt fünf soll es nun doch sechs Wiederholungskurse geben. Das beantragt die Sicherheitspolitische Kommission des Nationalrats (SiK). Die ...
Auch wenn die Unternehmen für die Initative werben , stossen sie auf Widerstand aus den eigenen Reihen.
Abstimmungen/Wahlen Fünf Unternehmer werben für Erbschaftssteuer Bern - Die Wirtschaftsverbände sind dezidiert ...
Die Volksinitiative «Für die Volksschule» sieht vor, dass erst ab der Sekundarstufe mehr als eine Fremdsprache unterrichtet wird.
Initiativen/Referenden Initiative «Für die Volksschule» widerspricht übergeordnetem Recht St. Gallen - Die Volksinitiative «Für die Volksschule» ist ungültig. Das Verwaltungsgericht stützt einen Entscheid der St. Galler ...
 
Nebelspalter Heute ist Welt-Schildkröten-Tag Wir liefern Ihnen sämtliche Informationen, die Sie brauchen, ...
Die Solar Impulse muss warten.
Green Investment «Solar Impulse» kann noch immer nicht weiterfliegen Nanjing - Das Schweizer Solarflugzeug «Solar Impulse» wartet im chinesischen Nanjing auf den Weiterflug. Bereit ist alles - doch das ... 1
Ab dem 23. Juni soll das neue System eingeführt werden.
Swiss Swiss: Gepäckaufgabe kostet bei «Light»-Tarif künftig 19 Franken Zürich - Die Fluggesellschaft Swiss führt in ein neues Preissystem ein. Kunden in der Economy-Klasse können künftig auf Europaflügen ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Claudio Beretta ist Doktorand in Umweltwissenschaften an der ETH Zürich.
ETH-Zukunftsblog Gegen Verschwendung: Einfach alles aufessen? In Sachen Essen wäre in Industrieländern weniger oft mehr: Übergewicht und ungesunde Ernährung machen viele Menschen krank. Macht es da Sinn, die heute ...
Ein 'sehr beeindruckender Sieg' der Befürworter der Homo-Ehe.
Gesellschaft Iren stimmen für Homo-Ehe Dublin - Irland schreibt Geschichte: Vor 22 Jahren machten sich ...
Nur noch gut 13 Prozent der Australier greifen jeden Tag zur Zigarette. (Symbolbild)
Nichtrauchen «Rauchen verboten» in Sydneys Innenstadt Sydney - Sydney hat das Rauchen in der Fussgängerzone Martin Place verboten. Das Areal mit zahlreichen Cafés, Läden, Banken und Restaurants liegt mitten in der ... 2
Wer ein Ticket für das OpenAir St. Gallen kaufen möchte, kann das nur noch mit vorheriger Registrierung machen.
SPECIAL Openair St.Gallen OpenAir St. Gallen lanciert Fanportal für Ticketkäufer Nach der Festivalsaison ist vor der Festivalsaison. Die Veranstalter vom OpenAir St. Gallen, das vom 25. - 28. Juni 2015 stattfindet, schüren die ...
YBs Guillaume Hoarau gegen Dario Lezcano vom FC Luzern.
Super League Vaduz noch vier Punkte vor Aarau Zwei Runden vor Schluss der Super-League-Saison sind der ...
Marc Grieder wechselt an den Obersee.
NLA Lakers rüsten weiter auf Die Rapperswil-Jona Lakers basteln nach dem Abstieg in die National League B weiter an ihrem Kader. Mit Marc Grieder und Cyrill Geyer unterschreiben zwei erfahrene ...
Roger Federer bekommt es mit einem Qualifikanten zu tun.
Roger Federer Federer und Wawrinka im gleichen Tableauviertel Roger Federer spielt in der 1. Runde des ...
Die Veranstalter wollen neue Sponsoren finden und im Jahr 2016 zurückkehren.
Snowboard Zu wenig Sponsoren: Freestyle 2015 fällt aus Zürich - Auf der Zürcher Landiwiese werden im kommenden September für einmal keine Halfpipes und Schanzen aufgebaut: Der Trendsportanlass Freestyle.ch fällt ...
Ami Oreiller hatte es nie ganz an die Spitze geschafft.
Ski alpin Ami Oreiller beendet seine Karriere Der Walliser Ami Oreiller gab seinen Rücktritt vom ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 7°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Basel 5°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 9°C 15°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 10°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 10°C 18°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Genf 9°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 13°C 21°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten