Libyen  Tripolis - Die stockenden Friedensgespräche im Bürgerkriegsland Libyen sollen noch in dieser Woche wieder aufgenommen werden. Alle eingeladenen Konfliktparteien hätten zugestimmt, an einem Treffen in Marokko teilzunehmen, erklärte die UNO-Mission für Libyen.  
IS gesteht Anschlag auf Irans Botschafterresidenz in Libyen Tripolis - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat die ... 1
Über 30 Tote bei Autobomben-Anschlägen im Osten Libyens Tripoli - Kurz vor neuen Friedensverhandlungen sind bei Anschlägen ...
Fünf Ausländer tot  Tripolis - Bei einem Anschlag auf ein Luxushotel in der libyschen Hauptstadt Tripolis sind am Dienstag ...  
Das 5-Sterne Hotel Corinthia BAB Africa in Tripolis.
Viele Tote bei Anschlägen auf mehrere irakische Städte Bagdad - Bei Terroranschlägen in mehreren irakischen Städten sind am Freitag zahlreiche Menschen ...
In dem Chaos in Libyem fassen radikale Organisationen wie der IS immer stärker Fuss. (Symbolbild)
Zwei Sprengsätze explodiert  Tripolis - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat die ...  1
Libysche Friedensgespräche sollen wieder aufgenommen werden Tripolis - Die stockenden Friedensgespräche im Bürgerkriegsland Libyen sollen noch ...
90 Christen in Syrien verschleppt Al-Hassaka - Die Zahl der von der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) entführten ... 1
Über 30 Tote bei Autobomben-Anschlägen im Osten Libyens Tripoli - Kurz vor neuen Friedensverhandlungen sind bei Anschlägen ...
Ägypten greift IS-Ziele in Libyen an Kairo - Nach der Enthauptung mehrerer Kopten hat die ägyptische Luftwaffe am frühen ...
IS-Terrormiliz enthauptet 21 Kopten in Libyen Kairo - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat in Libyen nach eigenen ... 2

Mehr zu den Ereignissen in Libyen

LibyenAngst vor Explosion von 6 Mio-Liter-  Tripolis - Nach einem Raketeneinschlag in einen Treibstofftank droht der libyschen Hauptstadt Tripolis eine Katastrophe. Die Feuerwehr bekommt den Brand nicht in den Griff, weitere Öl- und Gastanks könnten explodieren.  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2666
    Die... Opposition gegen Assad wird weiterhin von IS, Al-Nusra und anderen ... heute 22:28
  • keinschaf aus Wladiwostok 2666
    Jaaa, die "Menschrechte" "Die Menschrechte garantieren Ihnen aber, dass Sie das beklagen und ... heute 22:27
  • Kassandra aus Frauenfeld 1262
    Da haben Sie etwas missverstanden, PMPMPM! Die Menschrechte werden immer mehr beschnitten, Siehe Folter Bush! Was ... heute 20:13
  • Kassandra aus Frauenfeld 1262
    Empfehlung zum Schweigen, zombie? Ich habe den Inhalt ihres fast sinnleren Beitrags "Die..." kritisiert. ... heute 18:31
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2893
    Erst... Verschiebung der Wahlen, dann Ernennung zum Präsidenten auf Lebenszeit. ... heute 17:35
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2893
    Bestimmt... werden nun die Saudis sofort in die Portokasse greifen und diese ... heute 17:09
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2893
    Die... Sicht von Anja Niedringhaus auf den Kriegswahnsinn sowie auch einfache ... heute 12:53
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2893
    Empfehlung Kassandra, meiden Sie doch einfach den Kommentarbereich. Dann brauchen ... heute 12:36
Im Rennen um das Präsidentenamt: Goodluck Jonathan.
Wahlen Pannen und Gewalt begleiten Wahlen in Nigeria Abuja - Unbeeindruckt von Gewalt und Unregelmässigkeiten sind die Bürger Nigerias bei den Präsidenten- und Parlamentswahlen zu den Urnen geströmt. Wegen ... 1
Afghanistan Dutzende Tote bei Anschlägen in Afghanistan Kabul - Bei mehreren Angriffen in Afghanistan ...
US-Aussenminister John Kerry kündigte an, seinen Aufenthalt in Lausanne zu verlängern, und sagte einen für Montag geplanten Termin in Boston ab.
Atomstreit Atom-Verhandlungen mit Iran werden fortgesetzt Lausanne - Bei den Gesprächen über das umstrittene iranische Atomprogramm in Lausanne stehen die Verhandlungspartner nach Angaben aus US-Regierungskreisen ...
Musik-Legende Dylan verzichtete beim Peking-Konzert auf viele seiner Songs.
 Bob Dylan spielte erstmals in China Peking - Inmitten einer erneuten Welle der Repression ...
Pakistan Pakistan: Über 40 Tote bei Anschlag auf Sufi-Heiligtum Islamabad - Bei zwei parallel verübten Selbstmordanschlägen sind am Sonntag im Osten Pakistans mindestens 41 Menschen getötet worden, wie die ...
Es ist von circa 200'000 Menschen aus mindestens zwölf Ländern die Rede, die von oder in Nordkorea verschleppt wurden.
Nordkorea-Krise UNO kritisiert Nordkorea scharf Genf - Der UNO-Menschenrechtsrat hat Nordkorea wegen Entführungen von Ausländern scharf kritisiert. In einer Resolution ist von systematischen Entführungen, verweigerten ...
Bundesrat Schneider-Ammann plant ein Freihandelsabkommen mit Indien.
 Freihandelsabkommen mit Indien noch 2011 Delhi - Bundesrat Johann Schneider-Ammann hat am ...
Stella McCartney ist eine Verfechterin von umweltfreundlich produzierter Mode.
Green Investment Stella McCartney: Es müssen Veränderungen her! Laut Designerin Stella McCartney muss die ...
Der Lärchenwald blieb bislang noch verschont.
Naturkatastrophen Brand in patagonischen Nationalparks Argentiniens Buenos Aires - Im Süden Argentiniens sind über 3000 Hektar Waldbestände in zwei Nationalparks abgebrannt. Rund 30 Familien der Ortschaft El Hoyo mussten ...
Erdbeben Schweres Erdbeben erschüttert Kolumbien Bogotá - Ein schweres Erdbeben hat den Nordosten Kolumbiens erschüttert. Das Zentrum des Bebens der Stärke 6,6 lag nahe der Ortschaft Los Santos im Department ...
Als die Feuerwehr bei der Sägerei eintraf, stand diese bereits im Vollbrand.
Unglücksfälle Sägerei in Vorderthal SZ bei Brand vollständig zerstört Vorderthal SZ - In Vorderthal SZ ist am frühen Sonntagmorgen eine Sägerei bei einem Brand total zerstört worden. Die Feuerwehr konnte ein ...
Wer in die Ferien möchte muss geduldig sein.
Reisen Ferienbeginn sorgt für Stau vor dem Gotthard Bern - Der Beginn der Frühlingsferien in ...
Die Deutschen haben im Jahr 2013 am meisten Ferienwohnungen gekauft - 181 an der Zahl -, gefolgt von den Briten und den Belgiern.
Tourismus Ausländer verlieren Interesse an Ferienwohnungen Bern - Ferienwohnungen in der Schweiz stehen bei Ausländern nicht mehr so hoch im Kurs wie noch vor ein paar Jahren. Personen aus dem Ausland haben im ...
Die Kirche soll schmackhaft werden.
Religion Kanton Bern will Verhältnis zu Kirchen lockern Bern - Die Berner Kantonsregierung hat eine ...
An einer Extra-Führung sollten laut einem Bericht des «Osservatore Romano» rund 150 Obdachlose teilnehmen.
Papsttum Papst lässt Sixtinische Kapelle nur für Obdachlose öffnen Vatikanstadt - Papst Franziskus hat einmal mehr sein Herz für Arme bewiesen. Er ordnete nach Angaben des Vatikans an, dass die Sixtinische ...
Vortrag über Säkulare Ethik - Der Dalai Lama & der Basler Regierungspräsident Guy Morin, welcher die Ansprache hielt.
Dalai Lama Säkulare Ethik in der heutigen Zeit Basel - Guy Morin, Regierungspräsident des ...
Wenn eine snapchattet, wellt im anderen leicht die Eifersucht hoch.
Internet Snapchat macht eifersüchtiger als Facebook Washington - Die Foto-Messaging-Plattform Snapchat löst mehr Eifersucht aus als Facebook, so eine aktuell in «Cyberpsychology, Behavior, and Social Networking» ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 5°C 8°C bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Basel 6°C 7°C leicht bewölkt, wenig Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
St.Gallen 7°C 10°C bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Bern 8°C 12°C bewölkt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Luzern 7°C 15°C bewölkt, Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen
Genf 7°C 12°C bedeckt, Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen
Lugano 8°C 17°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten