Nöldi Forrer hat Pech.
Nöldi Forrer hat Pech.
Leistenbruch-OP  Nöldi Forrer verletzt sich im Training und muss auf die Teilnahme am Mountainbike-Rennen «Cape Epic» verzichten. Der Schwingerkönig von 2001 muss sich einer Operation unterziehen. 
Zeit ist reif  Ab Donnerstag will das Schweizer Team an den Biathlon-WM in Kontiolahti (Fi) zuschlagen. Die Zeit für Benjamin Wegers erste Medaille an ...  
Elisa Gasparin, ist besser in Form als vor Jahresfrist in Sotschi.
Ryf sicherte sich mit ihrem ersten Platz die Siegprämie von 65'000 Dollar.
Küng wird Dritter  Der Triathleten Daniela Ryf glückt der Saisonauftakt. Die 27-jährige Solothurnerin feiert in der neu geschaffenen Triathlon-Serie ...  
Sempach bei Winterfahrtraining  Schwingerkönig Matthias Sempach hat sich im Berner Oberland auf Glatteis begeben. ...
Willkommene Abwechslung für Matthias Sempach.
Amélie Reymond sammelt die Medaillen wie heisse Semmel.
Telemark-Weltmeisterschaften  Amélie Reymond sammelt bei den Telemark-Weltmeisterschaften in Steamboat ...  
Zwei Gold- sowie je eine Silber- und Bronzemedaille für die Schweiz.
Vier Schweizer Medaillen an der Telemark-WM Die Schweizer Telemark-Skifahrer starteten erfreulich zur Weltmeisterschaften im amerikanischen Steamboat Springs.
Aus Angst vor Ebola  Nordkorea übt die Isolation weiterhin auch im Sport aus. Wegen der angeblichen Furcht vor ...
Weder professionelle Läufer noch Amateure aus anderen Ländern dürfen an dem Strassenlauf teilnehmen. (Symbolbild)
Doping-Skandal  Im Biogenesis-Doping-Skandal ist nach mehr als zwei Jahren der Klinik-Gründer Tony Bosch zur Verantwortung gezogen worden. Ein Gericht in Miami verurteilte den 51-Jährigen zu vier Jahren Haft.  
Superstar Rodriguez macht reinen Tisch Alex Rodriguez von den New York Yankees, der wohl bekannteste und am besten verdienende Baseball-Star, hat sich ...
Im Jahr 2009 hatte er zugegeben, während seiner Zeit bei den Texas Rangers von 2001 bis 2003 verbotene Steroide eingenommen zu haben.

Meldungen von weiteren Sportarten

Turnier in Heidenheim  Der Degenfechter Max Heinzer feiert beim Turnier in Heidenheim seinen achten Weltcupsieg im Einzel. Heinzer setzt sich im Final, der keine zwei Minuten dauert, mit 15:14 gegen Yannick Borel durch.  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Für seinen insgesamt achten Triumph bei einem Major-Turnier kassierte Djokovic nicht weniger als 2,19 Millionen Euro.
SPECIAL Australian Open Djokovic triumphiert zum fünften Mal in Australien Novak Djokovic gewinnt als erster ...
Titel Forum Teaser
«Ich konnte schon in der Qualifikation gute Läufe zeigen und im Final ist es dann von Lauf zu Lauf immer besser gegangen»
Snowboard Erster Weltcupsieg für Julie Zogg Die Ostschweizer Snowboarderin Julie Zogg feierte in Asahikawa (Jap) ihren ersten Sieg im Weltcup. Einen Tag nach der knappen Finalniederlage im Parallel-Riesenslalom ...
Marianne Abderhalden wurde immer wieder durch Verletzungen zurüchgeworfen.
Ski alpin Marianne Abderhalden tritt zurück Marianne Abderhalden wird ihre Karriere nach dieser Saison ...
Cologna errang Sielber.
Ski nordisch Der goldene Glanz fehlte Dank Dario Cologna taucht die Schweiz auch in Falun im Medaillenspielgel auf. Nach verheissungsvollem Start fehlte an den nordischen Ski-Weltmeisterschaften allerdings der ...
Roger Federer sorgt mit seiner Davis-Cup-Absage für Wirbel.
Roger Federer Federer nochmals im Mittelpunkt Bis zur Auslosung am Donnerstag und den ersten Ballwechseln am Freitag stand in Lüttich (Be) rund ums Schweizer Davis-Cup-Team nochmals Roger Federer, der grosse ...
Links der Gewinner, rechts der zweit platzierte.
SPECIAL Wimbledon Djokovic ringt Federer in fünf Sätzen nieder Roger Federer verpasst in Wimbledon seinen 18. ...
Trainerin Martina Voss-Tecklenburg. (Archivbild)
Frauenfussball Schweizer Auftaktsieg beim Algarve Cup Das Schweizer Frauen-Nationalteam startet erfolgreich zum Algarve Cup in Portugal. Die Auswahl von Trainerin Martina Voss-Tecklenburg siegt gegen Island dank zwei ...
Grossbritannien will noch im März eine ähnliches Gesetz verabschieden.
Nichtrauchen Irland verbietet Markenlogos auf Zigaretten Dublin - Als erstes Land in Europa hat Irland ...
NHL Skorerpunkte für Schweizer Verteidiger Die NHL-Verteidiger Mark Streit, Roman Josi und Luca Sbisa sammeln je einen Skorerpunkt. Nur Streit geht allerdings als Sieger vom Eis. Seine Philadelphia Flyers ...
Biel überrascht auch in den Playoffs.
NLA Viermal 1:2: Favoriten in Bedrängnis Die Favoriten stehen in den Playoff-Viertelfinals der ...
Über- und Fehlverschreibung von Medikamenten bei älteren Patienten führt zu unnötigen Spitalaufenthalten.
Gesundheit Berner Forscher leiten Horizon-2020-Forschungsprojekt Bern - Berner Forscher leiten ein umfangreiches Forschungsprojekt der EU zu Medikamenten-Überkonsum. Im Bereich Gesundheit ist es nach Angaben der ...
Tony Bosch muss in den Knast. (Archivbild)
Doping Vier Jahre Haft für Biogenesis-Arzt Im Biogenesis-Doping-Skandal ist nach mehr als zwei ...
 
Nebelspalter «Erste intelligente Autofahrer frühestens ab 2025» Selbstfahrende und intelligente Autos sind das Thema der Stunde. Doch in der automobilen Zukunft wollen nicht nur IT-Firmen wie Apple und Google ein ...
Paris von seiner schönen Seite.
Reisen Ein Stückchen Paris Es riecht an jeder Ecke nach entzückendem Pain au Chocolat, bei den Boulangeries stehen die Leute Schlange für ein frisches Baguette und die Lüftungsschächte blasen einem die ...
Die intelligente Fahrweise hat mehr Aktualität denn je - viele Sachen müssen aber noch geregelt und getestet werden.
Automobil Bundesrätin Leuthard eröffnet 85. Automobilsalon Genf - Bundesrätin Doris Leuthard hat sich ...
Unerwartete Behauptungen von Nick - war die Todesursache eine andere?
People Whitney Houston: Nick wollte sie retten Nick Gordon (25), der Freund von Whitney Houstons Tochter Bobbi Kristina, versuchte damals angeblich, die Sängerin wiederzubeleben.
Kino Patricia Norris mit 83 gestorben Los Angeles - Patricia Norris, eine der bekanntesten und ...
Leute, die Online-Shoppen sind flexibler.
Digital Lifestyle Online-Shopper verlangen nach mehr Flexibilität New York - Menschen, die gerne online einkaufen, werden immer flexibler, verlangen nach einem grösseren Angebot an Zahlungsalternativen und wünschen sich ...
Vor «FREAK attack» sind weder iPhone- noch Android-User sicher. (Symbolbild)
Mobile Sicherheitsleck gefährdet Apple- und Android-User Baltimore - Millionen von Usern, die sich ...
Games Sony setzt voll auf PlayStation und Bildsensoren Tokio - Sony will künftig in profitablen Nischenmärkten punkten und damit seinen Gewinn in den nächsten drei Jahren auf das 25-fache hochtreiben. ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich -4°C 2°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel -4°C 5°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen -3°C 4°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern -3°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern -1°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf -1°C 10°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 7°C 16°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten