Michael Jackson ist nach wie vor der Spitzenverdiener.
Michael Jackson ist nach wie vor der Spitzenverdiener.
Nachhaltiges Erbe  Los Angeles/New York - Popstar Michael Jackson verdient auch nach seinem Tod so viel wie kein anderer Star posthum. Der 2009 gestorbene Sänger hat seinen Erben rund 140 Millionen Dollar eingebracht, schätzt das US-Wirtschaftsmagazin «Forbes» in seiner jährlichen Liste. 
«Michael hätte es geliebt!»  Diese Woche wurde mit einer Party an die verstorbene Musik-Legende Michael Jackson gedacht.  
Memorial  Glendale - Zum fünften Todestag von Michael Jackson haben sich am Mittwoch ...
One Rose for Michael Jackson.
Für Paris, die Tochter des verstorbenen King of Pop Michael Jackson, geht es nach dem Drama des vergangenen Jahres endlich wieder bergauf. mehr lesen  
Hologramm-Auftritt bei den Billboard Music  Michael Jackson (?50) wäre mit seinem Hologramm-Auftritt bei den Billboard Music Awards mehr als ...  
Emotionaler Moment  Den King of Pop quasi live auf der Bühne zu sehen, war für viele ein emotionaler Moment bei den Billboard Music Awards.  
Vermächtnis fortgesetzt  Aaron Reid von Epic Records ist sich sicher, mit dem posthumen Album vom, mit 50 Jahren verstorben, Michael Jackson etwas Grosses geschaffen zu haben.  
Hohe Summe  Los Angeles - Michael Jacksons Mutter hat sich nach dem verlorenen Prozess gegen den Konzertveranstalter ihres verstorbenen Sohnes zur Zahlung einer Entschädigung bereit erklärt. Sie bezahlt 800'000 Dollar an den Veranstalter AEG.  
Michael Jacksons Kinder  Debbie Rowe (55) plant angeblich, vor Gericht das Sorgerecht für ihre gemeinsamen Kinder ...
Die Exfrau von Popkönig Michael Jackson, Debbie Rowe, hat das Gefühl, dass der Jackson-Clan sich nicht richtig um ihre Kinder kümmert.
So wie es aussieht, hatte Michael Jackson vier Kinder.
Geheimnisvoll  Gerüchte gibt es immer wieder, aber jetzt soll ein DNA-Test bewiesen haben, dass Popstar Michael Jackson ...  

Mehr vom King of Pop

Anders entschieden  Katherine Jackson (83) will nun doch nicht per Crowd Funding einen Dokumentarfilm über Michael Jackson finanzieren.  
Kein Honorar  Katherine Jackson (83) forderte Schadensersatz wegen des Todes ihres Sohnes Michael Jackson (50) vom Konzertveranstalter, bekam aber nichts - wie ihre Anwälte.  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
Ein Haus in Island.
Architektur Häuser im Nirgendwo Wollen Sie manchmal einfach nur weg vom alltäglichen Trott, an einen Ort ...
Orson Welles erblickte 1915 das Licht der Welt.
Kino Kommt Orsons Welles' letzter Film doch noch in die Kinos? Berlin - Orson Welles' letzter Film «The Other Side of the Wind» soll nach 40 Jahren doch noch erscheinen. «Wir wollen den Film zu seinem 100. ...
Der Zürcher Fotograf René Burri.
Fotografie Fotograf René Burri im Alter von 81 Jahren gestorben Zürich - Der Fotograf René Burri ist ...
Das historische Museum Bern.
Kunst Berner Museum gibt Steinfigur an Bolivien zurück Bern - Ekeko ist zurück in Bolivien: Das Bernische Historische Museum hat die Steinfigur nach längerem Hin und Her dem bolivianischen Nationalmuseum für ...
Ein künstliches Paradies - und mittendrin Marie.
Literatur Thomas Hettche - Pfaueninsel Pfauen, ein Bär, Zwerge und Schlösser - traumgleiche Bilder, ...
Die Eröffnung der ZhdK wurde ausgiebig gefeiert.
Kunst Grosse Eröffnungsfeier der Zürcher Hochschule der Künste Zürich - 10'000 Besucherinnen und Besucher haben am Samstag die Eröffnung des neuen Standorts der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) auf dem ...
art-tv.ch TanzPlan Ost: Auftakt Tournee 2014 Ein Tanzfestival auf Tournee, das regionalen Kompanien ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
eGadgets Woher kommen die Drohnen über Frankreichs AKWs? Paris - Drohnen unbekannter Herkunft haben ...
Anastacia kommt erst am 17. Januar 2015 nach Zürich.
Musik Anastacia muss Konzerte verschieben Zürich/Locarno - Schlechte Nachrichten für Fans von Anastacia: Sie muss aufgrund einer Kehlkopfentzündung eine mehrwöchige Pause einlegen und deshalb ihre ...
Sony kämpft mit hohen Verlusten.
U-Elektronik Sony erwartet drastisch höheren Verlust Tokio - Der japanische Elektronik-Riese Sony rechnet ...
Bucherer kann auf eine erfolgreiche Entwicklung zurück blicken.
Uhren Bucherer: Umsatz zwischen 2009 und 2013 verdoppelt Bern - Zwischen 2009 und 2013 hat Bucherer den Umsatz verdoppelt. Der Uhren- und Schmuckkonzern mit Sitz in Luzern hat in den vier Jahren 600 Personen ...
Der Museumsumbau im Pariser Stadt-Palais Hôtel Salé wurde zu Picassos 133. Geburtstag eröffnet.
Ausstellungen Wiedereröffnung des Pariser Picasso-Museums Paris - Der französische Präsident François ...
Nicht genügend Beweise für die Wirkung gegen Allergien. (Archivbild)
Gesundheit US-Behörde verklagt Nestlés Gerber New York - Die US-amerikanische Handelskommission reicht Klage gegen Nestlés Babynahrungs-Marke Gerber ein. Dabei geht es um einen angeblichen Gesundheits-Nutzen des ...
Topact Mandy Capristo zu Gast in Zürich Mit 21 fangen viele erst an, sich selbst zu finden. Mandy ...
Fernsehen Bud Spencer: Der kultige Haudrauf wird 85 Filmt man einen Gorilla bei den Gemütszuständen hungrig, genervt oder glücklich, dann hat man bereits mehr Emotionen im Kasten als Bud Spencer spielen kann. ...
Parkieren mit Blick auf Miami.
Architektur Herzog & de Meuron: Neuer Architekturpreis Basel - Die Pritzker-Preisträger Herzog & de ...
Das Hôtel Salé in Paris.
Kunst Pariser Picasso-Museum wird wiedereröffnet Paris - Pünktlich zu Pablo Picassos 133. Geburtstag ist dann doch noch alles gut geworden. Nach fünfjährigem Umbau wird am Samstag das bekannte Pariser ...
Das Theater Basel kriegt Zuwachs. (Symbolbild)
Bühne Theater Basel: Erik Nielsen neuer Musikdirektor Basel - Das Theater Basel erhält wieder ...
«Lehrreich zu erzählen, ohne sich belehrend zu geben.»
Literatur Trauerfeier für Siegfried Lenz in Hamburg Hamburg - Hamburg hat Siegfried Lenz am Dienstag die letzte Ehre erwiesen: Bei einer bewegenden Trauerfeier nahmen Freunde, Politiker und Bürger Abschied von ...
Gletscher Berner Oberland - ein Werk von Caspar Wolf.
Ausstellungen Caspar Wolf und die Eroberung der Natur Basel - Er war der Maler der Schweizer Alpen, ...
Massnahmen zum Schutz der Privatsphäre - Kameradrohnen sind ab nun in Kalifornien verboten.
Fotografie Paparazzi dürfen in Kalifornien keine Kameradrohnen mehr einsetzen Los Angeles - Paparazzi haben es künftig in Kalifornien schwer, ihre Ziele per Kameradrohne vor die Linse zu bekommen. Der ...
Computerunternehmen wird Informationsflut des Kurznachrichtendienstes mit seiner Analyse-Software durch forschen um Trends aufzuspüren.
Social Media IBM und Twitter werden Partner in der Datenanalyse San Francisco - IBM und Twitter machen ...
Die Medienbudgets der Konsumenten wachsen laut den Studienautoren zwar, die Ausgaben für rein journalistische Produkte dagegen sinken. (Symbolbild)
Medien Studie stellt sinkende Qualität der Schweizer Medien fest Bern - Die Schweizer Medien berichten immer weniger über relevante Themen aus Politik, Wirtschaft und Kultur. Zudem ordnen sie Ereignisse ...
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? ...
 
Nebelspalter Migros wirft weitere 35'000 Produkte raus Der Schweizer Detailhandelsriese Migros greift hart durch: Nach dem Shitstorm um die Hitler-Kaffeerahmdeckeli und der sofortigen Beendigung der Zusammenarbeit ...
Wo Islamismus und Kapitalismus in Harmonie ko-existieren: Saudi Arabien.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 8°C 12°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 4°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 4°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 3°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 6°C 14°C nebelig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 5°C 16°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 7°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten