Papst Franziskus. (Archivbild)
Papst Franziskus. (Archivbild)
Demut zu Ostern  Rom - Papst Franziskus hat bei der traditionellen Abendmahlmesse am Stadtrand von Rom zwölf Behinderten eines Therapiezentrums die Füsse gewaschen. Unter den 16 bis 86 Jahre alten Menschen, an denen der Papst die Demutsgeste kniend und ohne Kopfbedeckung vollzog, war auch ein libyscher Muslim. 
«Jede Begegnung mit Jesus verändert das Leben», hatte Papst Franziskus zuletzt über Twitter mitgeteilt.
Twitter-Account des Papstes knackt weitere Millionen-Marke Vatikanstadt - Papst Franziskus hat mit seinem Twitter-Account eine weitere Millionen-Marke geknackt. In der ...
Kritik nicht verhindern  Luzern - Knapp zwei Wochen vor der Heiligsprechung von Papst Johannes ...
Umstritten auch in der religiösen Gemeinschaft.
Papst Franziskus will härter gegen Kindesmissbrauch vorgehen.
«Keinen Schritt zurück»  Vatikanstadt - Papst Franziskus hat sich persönlich bei den Opfern sexuellen Missbrauchs durch Kleriker entschuldigt. Er fühle sich ...  
Kirche  Vatikanstadt - Papst Franziskus hat mit seinem Twitter-Account eine weitere Millionen-Marke geknackt. ...  
«Jede Begegnung mit Jesus verändert das Leben», hatte Papst Franziskus zuletzt über Twitter mitgeteilt.
Papst wäscht Behinderten die Füsse Rom - Papst Franziskus hat bei der traditionellen Abendmahlmesse am Stadtrand von Rom zwölf Behinderten eines ...
Papst Franziskus. (Archivbild)
Papst Franziskus feiert Amtsjubiläum Rom - Fernab vom Trubel in Rom hat Papst Franziskus am Donnerstag sein erstes Amtsjubiläum begangen. Lediglich im ...
Papst Franziskus ist bereits ein Jahr im Amt.
Er wird geehrt - Johannes Paul II.
«Habt keine Angst»  Rom - Rom ehrt Johannes Paul II. kurz vor seiner am 27. April geplanten Heiligsprechung ...  
Stimmen der Päpste online zugänglich Vatikanstadt - Die Originalstimmen der Päpste seit Ende des 19. Jahrhunderts im Internet hören - das ist ...
Die Blutreliquie vom ehemaligen Papst Johannes Paul ll wurde wiedergefunden.
Wojtylas Blutreliquie wiedergefunden L'Aquila - Die vergangene Woche in der italienischen Region Abruzzen gestohlene Blutreliquie von Papst Johannes Paul II. ist ...
50 Hotels, Gäste- und Gruppenhäuser in der Schweiz und über 300 Hotels in Europa.

Mehr aus Rom

Treffen  Vatikanstadt - Papst Franziskus und US-Präsident Barack Obama haben dem Menschenhandel den Kampf angesagt. Gemeinsam würden sie sich für ein Ende des weltweiten Handels mit Menschen einsetzen, erklärte der Vatikan am Donnerstag nach einer knapp einstündigen Privataudienz in der Bibliothek des Apostolischen Palastes.  
Zeichen gesetzt  Rom - Papst Franziskus hat ein Zeichen gegen das organisierte Verbrechen in Italien gesetzt und für die Opfer der Mafia gebetet. Franziskus kam am Freitag unweit des Vatikans mit Mafia-Geschädigten und mit Angehörigen von Menschen zusammen, die von Mafiosi ermordet wurden.  
Grosse Fandung  Rom - Diebe haben eine Ampulle mit dem Blut des verstorbenen Papstes Johannes Paul II. aus einer Kirche in Italien gestohlen. Die Polizei leitete eine Fahndung mit 50 Beamten samt Spürhunden ein.  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Henau 2203
    Offensichtlich II ... heute 13:08
  • keinschaf aus Henau 2203
    Offensichtlich "Die Ukraine schuf zudem die juristischen Voraussetzungen für ... heute 12:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2086
    Obama... kürzlich: "Er werde Netanjahu im Gespräch warnen, dass nicht mehr viel ... heute 11:36
  • keinschaf aus Henau 2203
    Gerne. Heute noch? Wann darf ich den Chauffeur erwarten?;-) heute 11:33
  • keinschaf aus Henau 2203
    Gerne. Heute noch? Wann darf ich den Chauffeur erwarten?;-) heute 11:33
  • keinschaf aus Henau 2203
    Gerne. Heute noch? Wann darf ich den Chauffeur erwarten?;-) heute 11:33
  • keinschaf aus Henau 2203
    Gerne. Heute noch? Wann darf ich den Chauffeur erwarten?;-) heute 11:31
  • jorian aus Gretzenbach 1438
    Persönlich abzugeben! https://www.compact-magazin.com/ Der Krieg gegen Putin ist nicht ... heute 11:24
Amtsinhaber Abdelaziz Bouteflika ist wie erwartet der Sieger.(Archivbild)
Wahlen Feiern und Betrugsvorwürfe nach Wahl in Algerien Algier - Bei der Präsidentenwahl in ...
Abdullah Abdullah hat die Nase vorn.
Afghanistan Abdullah führt bei Präsidentenwahl in Afghanistan Kabul - Nach der Präsidentenwahl von Anfang April in Afghanistan führt ersten Teilergebnissen zufolge der frühere Aussenminister Abdullah Abdullah. Nach ... 1
Mit dem Zwischenabkommen soll Zeit für weitere Verhandlungen gewonnen werden. (Archivbild)
Atomstreit UNO-Behörde: Iran hält sich an Atomabkommen Wien - Der Iran hält sich nach Erkenntnissen der ... 1
Die schwer bewaffneten Angreifer beschossen Flüchtlinge.(Symbolbild)
Krieg / Terror Südsudan: Mind. 20 Tote bei Angriff auf UNO-Stützpunkt New York - Bei einem Angriff auf einen UNO-Stützpunkt im Südsudan sind nach Angaben der US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen mindestens 20 ...
Nordkorea-Krise Weiterer Kim-Sprössling an Berner Schule? Bern - Nicht nur der nordkoreanische Machthaber ...
Der Vulkan Ubinas ist seit Tagen aktiv.(Archivbild)
Naturkatastrophen Tausende Bewohner in Peru evakuiert Lima - Die peruanischen Behörden bringen tausende ...
Vom Sarnersee zur Sarneraa soll ein 6,6 Kilometer langer Kanal entstehen.
Überschwemmungen Obwalden will in Hochwasserschutz investieren Sarnen OW - Das Obwaldner Kantonsparlament hat am Mittwoch einem Kredit von 111 Millionen Franken für den Bau eines Hochwasserentlastungsstollens östlich ...
Das Auto prallte am Donnerstagabend gegen eine Hausmauer.(Symbolbild)
Unglücksfälle 79-Jährige verwechselt Brems- mit Gaspedal Hausen AG - Eine betagte Automobilistin hat am Donnerstagabend im aargauischen Hausen das Brems- mit dem Gaspedal verwechselt.
Der Polizeistreik in Salvador da Bahía fordert 39 Menschenleben.(Symbolbild)
Die Autos stauten sich zeitweise auf einer Länge von acht Kilometern.(Symbolbild)
Reisen Osterstau am Gotthard - 1,5 Stunden Wartezeit Bern - Erst das Warten, dann das Vergnügen: ...
Samih Sawiris. (Archivbild)
Tourismus Orascom leidet unter Reisebeschränkung für Ägypten Altdorf - Die Reisebeschränkung für Ägypten setzt dem Bau- und Tourismuskonzern Orascom zu. Der Reinverlust betrug im vergangenen Jahr 157,8 Mio. ...
Papst Franziskus. (Archivbild)
Papsttum Papst wäscht Behinderten die Füsse Rom - Papst Franziskus hat bei der traditionellen Abendmahlmesse am Stadtrand von Rom zwölf Behinderten eines Therapiezentrums die Füsse gewaschen. Unter den 16 bis 86 ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 5°C 7°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Basel 3°C 7°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
St.Gallen 9°C 9°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Bern 4°C 10°C bewölkt, wenig Regen bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt
Luzern 4°C 11°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 5°C 14°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 8°C 17°C bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten