Adnan sei zugesichert worden, dass er am 12. Juli aus der Haft entlassen werde, sagte sein Anwalt Dschawad Boulos am Sonntagabend der Nachrichtenagentur AFP. (Symbolbild)
Adnan sei zugesichert worden, dass er am 12. Juli aus der Haft ...
Chader Adnan beendet lebensgefährliche Protestaktion  Ramallah - Nach 56 Tagen Hungerstreik ist dem palästinensischen Häftling Chader Adnan seine baldige Freilassung aus israelischer Haft zugesagt worden. Die Ärzte des Spitals, in dem der 37-Jährige behandelt wird, untersuchten nun, wie sie eine Nahrungszufuhr einleiten könnten. 
Eine Reihe von qualvollen Hinrichtungen hatte zuletzt eine Debatte über die verwendeten Giftmischungen ausgelöst. (Symbolbild)
US-Bundesstaat Oklahoma plant Hinrichtungen mit Stickstoff Washington - Angesichts der Probleme mit fehlendem Gift für Todesspritzen suchen US-Bundesstaaten weiter nach ...
Attentat  Kairo - Ägyptens Generalstaatsanwalt Hischam Barakat ist am Montag bei einem Bombenanschlag getötet worden. Er starb in einem Spital im Kairoer Stadtteil Heliopolis an den Folgen des Angriffs auf seinen Auto-Konvoi, wie Justizminister Ahmed al-Sind sagte.  
Alles was Recht ist! Gesellschaftsgründungen, Rechtsberatung, Prozessführung etc.
Sie suchen Beratung, Sie brauchen Unterstützung. Sie setzen auf Erfolg und verlangen rasch messbare Resultate.
MENZI & PARTNER AG
Blaufahnenstrasse 14
8001 Zürich
Israel verweigert UNO-Gesandtem Einreise in Palästinensergebiete Jerusalem - Israel hat einem UNO-Sonderberichterstatter für Menschenrechte die Einreise ...
Israel hat einem UNO-Sonderberichterstatter für Menschenrechte die Einreise verweigert.
Amnesty International wirft dem Hamas vor, Menschen schrecklich misshandelt zu haben. (Symbolbild)
Amnesty International wirft Hamas Folter und Entführung vor Gaza - Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International wirft der radikalislamischen Hamas vor, angebliche ...
Verluste wegen Verschiebung  Die spanische Fussball-Profiliga (LFP) hat die FIFA wegen der WM 2022 in Katar vor dem Internationalen Sportgerichtshof (CAS) verklagt. «Wenn die WM im Winter stattfindet, werden wir Verluste von 65 Millionen Euro haben», wurde LFP-Präsident Javier Tebas am Sonntag von spanischen Sport-Medien wie «AS» zitiert. Daher die Anzeige gegen die FIFA, die bereits unterwegs nach Lausanne sei.  
Lauber betonte zudem die Wichtigkeit der Diskretion.
FIFA wird die Bundesanwaltschaft noch lange beschäftigen Bern - Die Bundesanwaltschaft stützt sich bei den Ermittlungen rund um die Vergaben der ...
US-Homosexuelle feiern Eherecht  Washington - Homosexuelle und Lesben in den USA sind in Feststimmung. Nach dem historischen Urteil über ihr uneingeschränktes Eherecht ...  

Mehr zum Recht

Einhaltung der Rechtsvorschriften  Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) hat einen Ergebnisbericht zu seiner Kontrolltätigkeit im vergangenen Jahr verfasst. Die Stiftung für das Tier im Recht (TIR) und die Alliance Animale Suisse weisen erneut auf die dringende Notwendigkeit eines entsprechenden Importverbots hin.  
Korruption  Bern - Die Rechtskommission des Nationalrates will schärfere Regeln gegen Korruption als der Ständerat. Sie hat sich dafür ausgesprochen, dass Privatbestechung immer von Amtes wegen verfolgt wird - allerdings mit Stichentscheid des Präsidenten.  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3124
    In... vielen westlichen Ländern hat man sich mittlerweile an ein hohes Mass ... Mi, 17.06.15 11:38
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3124
    "Doch auch die Zahl der Straftaten insgesamt ging zurück" Mit kosequenten Abschiebungen dürfte die Kriminalität noch um einiges ... Mo, 23.03.15 13:17
  • Kassandra aus Frauenfeld 1375
    Auf das Leben sollten wir uns konzentrieren! sWas nützt mir ein Gott, wenn ich im Ascheregen des Vesuvs ersticke ... Sa, 14.03.15 10:40
  • Cataract aus Zürich 33
    So ein Schwachsinn.... E-Zigaretten unter das Tabakgesetzt zu stellen wäre gleich blöd, wie ... Do, 05.02.15 18:19
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3124
    Die... Asylbewerber können in jedem Land einen Asylantrag stellen, z.B. in ... Mi, 14.01.15 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1375
    Die Musen sterben! Es wäre ja eine schöne Sache, wenn alle Waren der Welt überall frei ... Sa, 22.11.14 20:28
  • LinusLuchs aus Basel 95
    Demokratie im Niedergang? Ihre Überlegungen finde ich absolut plausibel und sehr spannend, ... Sa, 22.11.14 11:32
  • Kassandra aus Frauenfeld 1375
    Kapitalismus im Niedergang? Ich möchte mich mal nur auf den Schluss ihres Beitrages konzentrieren, ... Fr, 21.11.14 18:36
Massenaussterben früher: Kometeneinschlag. Die Menschheit kann's auch ohne.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Die geplante Solaranlage in Quinten am Walensee wird am Felsen angebracht.
Umwelt Probelauf für grösste Solaranlage der Schweiz Amden SG/Zürich - Die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (EKZ) und die St. Gallisch-Appenzellische Kraftwerke AG (SAK) wollen am Walensee die grösste ...
Technologie Selbstfahrende Autos in den USA unterwegs San Francisco - Der US-Internetkonzern Google hat ...
Im Tessin war der Juni viel zu trocken. Dort regnete es rund halb soviel, wie üblich für diesen Monat.
Wettermeldungen Das Juni-Wetter war zu warm Zürich - Noch ist der Juni 2015 nicht Geschichte, aber der Blick auf die sonnig heissen Wetterprognosen zeigt, dass eine Bilanz gewagt werden darf. Und diese lautet: «Der ...
Phantastische Studienergebnisse im Kampf gegen den Krebs.
Genforschung Enzym-Blockade stoppt Ausbreitung von Krebs Wissenschaftlern des Institute of Cancer Research ist es gelungen, durch die Blockierung des Enzyms LOXL2, die Ausbreitung von Brustkrebs auf andere Organe zu ...
Erneuter Fehlschlag bei Versuchen, die Lecks des havarierten AKWs in Japan abzudichten.
 Abdichtversuche des Lecks in Fukushima 1 schlagen fehl Tokio - Den Technikern im havarierten ...
Rekorde 87-jährige Ungarin stellt neuen Weltrekord im Simultanschach auf Budapest - Eine 87-jährige Ungarin hat einen neuen Weltrekord im Simultanschach aufgestellt. Brigitta Sinka brach am Sonntag den Rekord ...
Mit den grossen Werbebannern bricht Google ein Versprechen, das es vor acht Jahren gegeben hatte.(Archivbild)
Google Trends Google testet Werbebanner über Suchergebnissen San Francisco - Der Internetriese Google ...
Der Grossanlass fand dieses Jahr erstmals nicht mehr in der Altstadt sondern vor allem an der Reuss und am See statt.
Essen & Trinken Rund 100'000 Gäste feiern am 7. Luzerner Fest Luzern - In Luzern haben am Samstag Zehntausende bei Konzerten, Beizenbetrieb und Wakeboard-Darbietungen das 7. Luzerner Fest gefeiert. Am Abend wurde über ...
Interviews Alois Carigiet im Landesmuseum Zürich In der wunderbar inszenierten Kulisse im Landesmuseum ...
Frühlingsgefühle bei einem verliebten Pärchen.
Umfragen Öffentliche Liebeserklärungen sind Romantikern peinlich Wenn es um Romantik geht, sind Deutschschweizer Singles kaum zu übertreffen. Unabhängig ob Männer oder Frauen: Knapp 90% stehen dazu, eine ...
 
Nebelspalter Verzicht auf dritte Amtszeit Corina Casanova, die Schweizer Bundeskanzlerin, kandidiert ...
Der typische mysogynistische Computer-User ist meist selbst auch nicht sehr attraktiv...
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Griechenland zieht viele Touristen an.
Reisen Schweizer verreisen gerne nach Griechenland Zürich - Griechenland als Ferienort scheint trotz zugespitzter Krise beliebt. Reisende haben ihre Ferien nach den Anschlägen in Tunesien sogar nach ...
Automobil Takata-Chef entschuldigt sich erstmals für Rückruf-Debakel Tokio - Der Chef des japanischen Autozulieferers Takata hat sich erstmals für das globale millionenfache Rückrufdesaster um defekte Airbags ...
Die katholische Kirche: Für viele der Fels in der Brandung moralisch unsicherer Zeiten.
Religion Synode im Vatikan: Öffnung bei heiklen Familienthemen? Rom - Die Synode im Vatikan weckte ...
Das Grabtuch von Turin wurde zuletzt 2010 öffentlich ausgestellt.
Papsttum Papst Franziskus betet im Turiner Dom vor Grabtuch Turin - Papst Franziskus hat einen Besuch beim Turiner Grabtuch zum Anlass genommen, um den Umgang mit Flüchtlingen zu kritisieren. «Es bringt ...
Dalai Lama Exiltibeter beten für den Dalai Lama Neu Delhi - Mit Gebeten für ein langes Leben haben die ...
Das IOC hat die Rechte von 2018 bis 2024 für schätzungsweise 1,3 Mrd. Euro (1,346 Mrd. Fr.) verkauft.
Medien IOC vergibt TV-Rechte in Europa an Eurosport Das IOC spricht sämtliche TV- und Multi-Media-Plattform-Übertragungsrechte in Europa für die Olympischen Spiele 2018 bis 2024 an Discovery Communications, ...
Die Art Basel eröffnet am Donnerstag.
Messen 17. Baloise-Kunstpreis an der Art Basel vergeben Basel - Die Baloise Versicherungsgruppe hat ...
Die «Paul Gauguin-Ausstellung»  der Fondation Beyeler (Bild) fand viel Beachtung.
Ausstellungen Gauguin-Ausstellung endet mit Besucherrekord Riehen BS - Die am Sonntag zu Ende gegangene Ausstellung «Paul Gauguin» der Fondation Beyeler hat 370'000 Besucher verzeichnet. Damit ist sie die ...
Tabakwerbung am Openair Gampel. (Archivbild)
Nichtrauchen Bundesrat hält an Verbot für Zigi-Werbung fest Bern - Werbung für Zigaretten und ...
Die Ressourcen sollen geschont und die Wettbewerbsfähigkeit gestärkt werden.
Green Investment Grüne fordern nachhaltige und innovative Wirtschaft Bern - Mit einem ökologischen Umbau der Wirtschaft wollen die Grünen auf die Frankenstärke reagieren. Technische Innovation und nachhaltige Produktion ...
Ein durchschnittlicher Schweizer iPhone-Nutzer gibt 485 Franken für ein Flugticket aus. (Symbolbild)
Internet Interessante Erkenntnisse über Smartphone-Nutzer Zürich - Die Wahl des Smartphones ist ...
Künstler profitieren von den Social Medias.
DOSSIER Social Media Social Media krempelt Kunstwelt komplett um New York - Die Kunstwelt profitiert von wachsendem Interesse an Plattformen wie Instagram und einer damit einhergehenden Demokratisierung, die letztlich auch ...
Literatur Harry Potter kommt auf die Bühne London - «Harry Potter»-Autorin J.K. Rowling schreibt an ...
art-tv.ch IntegrART, Kunst kennt keine Grenzen IntegrART fördert Menschen mit einer Behinderung in Kunst und Gesellschaft und schickte drei Tanzgruppen nach Basel, Genf, Lugano und Bern auf Tournee. art-tv war ...
Andy Borg: «Es wird meine Abschiedsshow beim Stadl, aber mit Sicherheit keine Trauerveranstaltung.» (Archivbild)
Fernsehen «Wir gehören zum Weltkulturerbe» Pula - In das Amphitheater im kroatischen Pula ziehen am Samstagabend Gladiatoren ein. Sie sind die Vorhut für Andy Borg, der mit dem «Stadllied» den Musikantenstadl ...
Die gestiegene Qualität der Musik ist kaum hörbar.
eGadgets High-Resolution-Musik: Industrie veräppelt Kunden London - Was menschliche Ohren überhaupt ...
U-Elektronik Apple ruft Beats-Lautsprecher Pill XL zurück Cupertino - Apple hat sich mit dem milliardenschweren Zukauf des Kopfhörer-Spezialisten Beats eine Rückrufaktion eingehandelt. Beim Lautsprecher Beats Pill ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 15°C 22°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 11°C 23°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 16°C 24°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 12°C 27°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 15°C 27°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 14°C 30°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 20°C 28°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten