Computerunternehmen wird Informationsflut des Kurznachrichtendienstes mit seiner Analyse-Software durch forschen um Trends aufzuspüren.
Computerunternehmen wird Informationsflut ...
Computer Unternehmen  San Francisco - IBM und Twitter machen gemeinsame Sache bei der Datenauswertung. Das Computerunternehmen wird die Informationsflut des Kurznachrichtendienstes künftig mit seiner Analyse-Software durch forschen, um Trends aufzuspüren, teilten die Unternehmen am Mittwoch mit. 
Nutzerwachstum bei Twitter enttäuscht die Investoren San Francisco - Der Kurznachrichtendienst Twitter kann die hohen ...
IBM darf Serversparte an chinesischen PC-Konzern Lenovo verkaufen Washington - Die Hängepartie um den 2,3 Milliarden ...
Kein Verständnis  Schauspieler Dean McDermott (47) beschimpfte alle «Hater», die ihn im Internet mobben.
«Ich bin fertig mit den sozialen Medien. An alle meine Fans: Ihr seid die besten. Ich liebe euch. Das werde ich immer tun. An all die Hater: Ihr wisst, was ich denke.»
Haben Tori und Dean den Skandal überstanden? Leinwandstar Dean McDermott (47) hat seine Frau Tori Spelling (41) zwar betrogen, doch soll es dem Paar ...
Tori und Dean sollen wieder eine einwandfreie Beziehung führen.
Agentur für Online Marketing und Social Media Marketing
xeit GmbH
Hohlstrasse 216
8004 Zürich
web, social media & mobile solutions
webgearing ag
Zuchwilerstrasse 2
4500 Solothurn
Campaigning like Rock'n'Roll
Rio Ferdinand im Queen Park Rangers Dress.
Fussball  Rio Ferdinand, Verteidiger des Premier-League-Klubs Queens Park Rangers, ist am ...  
Wettkampf der Mamas  Los Angeles/Wien - Der von sozialen Netzwerken ausgeübte Präsentationsdruck ist ein wichtiger Grund dafür, dass sich immer mehr junge Mütter ...  
Die perfekte Mama?
Mark Zuckerberg: «Das war ein gutes Quartal mit starken Ergebnissen». (Archivbild)
Facebook Auch Umsatz stark gesteigert  Menlo Park - Facebook setzt sein Wachstum fort und verdient dabei mehr Geld als erwartet - das soziale Netzwerk profitiert stark ...  
Facebook hatte wiederholt zugesichert, WhatsApp werde weiterhin unabhängig arbeiten.
WhatsApp-Übernahme durch Facebook unter Dach und Fach Menlo Park - Der Kurzmitteilungsdienst WhatsApp mit mehr als 600 Millionen Nutzern gehört jetzt offiziell zu Facebook. ...
Smartphone-User können dank innovativer App Monumente platzieren  Lincolnshire/Wien - Ein virtuelles Denkmal für Verstorbene können User mit der App «Keep Their Memory Alive» errichten. Die auf GPS ...
Das selbst gestaltete Denkmal kann nach dem kreativen Prozess auf einer GPS-verknüpften Karte platziert werden.
Soziale Medien  San Francisco - Der Kurznachrichtendienst Twitter kann die hohen Erwartungen von Investoren nicht erfüllen und verzeichnet ein langsameres Wachstum. Die Zahl der aktiven Nutzer stieg im abgelaufenen Quartal um 23 Prozent auf 284 Millionen. Die Investoren reagierten enttäuscht.  
SEO, Adwords, Webdesign
socialweb+
Schwamendingenstrasse 56
8050 Zürich

Mehr Social Media

Soziale Medien  San Francisco - Der Kurznachrichtendienst Twitter hat die Börse mit einem weiteren Quartalsverlust enttäuscht. Im dritten Quartal lief ein Minus von 175,5 Millionen Dollar auf. In den ersten neun Monaten des Jahres hat Twitter damit über 452 Millionen Dollar verloren.  
Erlöse gering  San Francisco - Twitter ist das am meisten überbewertete Unternehmen im Silicon Valley. Das zeigt eine Umfrage unter 50 Führungskräfte und Innovatoren aus dem Hightech-Tal südlich von San Francisco.  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
eGadgets Aeromobil 3.0 - das fliegende Auto Träumte man in den 50er Jahren vom Jahr 2000 so glaubten ...
Die perfekte Mama?
DOSSIER Facebook Null Bock auf Facebook - Mütter völlig entnervt Los Angeles/Wien - Der von sozialen Netzwerken ausgeübte Präsentationsdruck ist ein wichtiger Grund dafür, dass sich immer mehr junge Mütter aus ...
Das selbst gestaltete Denkmal kann nach dem kreativen Prozess auf einer GPS-verknüpften Karte platziert werden.
iPhone/iPad «Keep Their Memory Alive»: GPS-Denkmal für Tote Lincolnshire/Wien - Ein virtuelles Denkmal ...
Mit den grossen Werbebannern bricht Google ein Versprechen, das es vor acht Jahren gegeben hatte.(Archivbild)
Google Trends Google testet Werbebanner über Suchergebnissen San Francisco - Der Internetriese Google testet erstmals grosse Werbebanner über seinen Suchergebnissen. Seit Mittwoch werden über den Treffern der ...
Computerunternehmen wird Informationsflut des Kurznachrichtendienstes mit seiner Analyse-Software durch forschen um Trends aufzuspüren.
Social Media IBM und Twitter werden Partner in der Datenanalyse San Francisco - IBM und Twitter machen ...
Die App könnte die Spieler zu kriminellen Handlungen verleiten.
Games «Underworld: Drug Lords»: Apple löscht Game-App Cupertino/Klaipeda/Frankfurt - Die Game-App «Underworld: Drug Lords» von Entwickler A-Steroids, bei der der User als kleinkrimineller Dealer startet und ...
«Man konnte die Dunkelheit des Weltalls und Schichten der Atmosphäre sehen.» (Symbolbild)
Google Höhen-Rekord von Eustace gebrochen Roswell - Der 57-jährige Computerspezialist Alan Eustace ...
Übersinnliche Phänomene wie Engel, Wunder, Telepathie, Wiedergeburt, Astrologie - woran glauben wir?
Internet Schweizer Internetnutzer glauben an Übersinnliches Bern - Der Glaube an übersinnliche Phänomene ist in der Schweiz weit verbreitet: Zwei Drittel der erwachsenen Internetnutzer glaubt laut einer Umfrage, ...
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


Nach Angaben von Twitter beläuft sich die Zahl dieser unregistrierten Nutzer auf Hunderte Millionen.
Twitter Nutzerwachstum bei Twitter enttäuscht die Investoren San Francisco - Der Kurznachrichtendienst Twitter kann die hohen Erwartungen von Investoren nicht erfüllen und verzeichnet ein langsameres Wachstum. ...
Verbote gegen neue Technologien waren schon immer ein gutes Mittel, um Urheberrechte zu schützen.
Copyrights im Internet Keine Web-Brillen und -Uhren in US-Kinos San Francisco - Internetfähige Accessoires wie ...
Neues aus dem Hause Obamas. (Symbolbild)
Datenschutz Hackerattacke auf Computer des Weissen Hauses? Washington - Das Weisse Haus ist vermutlich Ziel eines Hackerangriffs geworden. Im Computernetzwerk der Mitarbeiter von US-Präsident Barack Obama wurden ...
Tim Cook ist seit August 2011 Chef von Apple.
Apple Apple-Chef Tim Cook outet sich als homosexuell Cupertino - Apple-Chef Tim Cook hat sich als ...
Orson Welles erblickte 1915 das Licht der Welt.
Kino Kommt Orsons Welles' letzter Film doch noch in die Kinos? Berlin - Orson Welles' letzter Film «The Other Side of the Wind» soll nach 40 Jahren doch noch erscheinen. «Wir wollen den Film zu seinem 100. ...
Fernsehen Bud Spencer: Der kultige Haudrauf wird 85 Filmt man einen Gorilla bei den Gemütszuständen ...
Sony kämpft mit hohen Verlusten.
U-Elektronik Sony erwartet drastisch höheren Verlust Tokio - Der japanische Elektronik-Riese Sony rechnet für das laufende Geschäftsjahr mit einem drastisch höheren Verlust. Die Prognose wurde am Mittwoch auf ein ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 9°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 5°C 14°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 8°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 4°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 7°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 5°C 17°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 8°C 16°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten