IAM Cycling Team-Patron, Michel Thetaz.
IAM Cycling Team-Patron, Michel Thetaz.
Rad  Der Westschweizer Rennstall IAM Cycling darf in diesem Sommer erstmals an einer grossen Rundfahrt teilnehmen. Die Equipe erhält von den Organisatoren der Tour de France eine Wildcard zugesprochen. 
Betrugsprozess  Im ersten Strafprozess gegen einen deutschen Doping-Sünder ist Radprofi Stefan ...
Stefan Schumacher kann aufatmen.
Die kommende Tour de France beginnt am 5. Juli 2014 in Leeds.
Strecke bekannt  Die 101. Tour de France ist auf die Kletterspezialisten zugeschnitten. Die fünf Bergankünfte finden in ...  
«Saubere» Sache  Bei der Tour de France 2013 waren laut der unabhängigen Antidoping-Organisation (CADF) alle 622 durchgeführten Doping-Tests ...
Tour-de-France-Sieger Chris Froome wurde über zwei Dutzend Mal kontrolliert.
Die ersten drei Etappen werden auf der Insel gefahren.
101. Auflage  Die Veranstalter der Tour de France ...  
Rad  15 Jahre nach der Skandal-Tour 1998 sind Stars als Dopingsünder endgültig entlarvt worden. Zu den ...  
15 Jahre nach der Skandal-Tour 1998 wurden die Doping-Sünder endlich entlarvt. (Archivbild)
Veröffentlichungen nach 15 Jahren  Nach einem Bericht auf der Homepage der französischen Zeitung «Le Monde» scheinen die drei Erstplatzierten der Tour de France 1998 im Bericht der französischen Anti-Doping-Kommission auf.  
Christopher Froome könnte eine neue Ära einläuten.
In Richtung seiner Kritiker  Nachdem er am Sonntag Abend auf den Pariser Champs-Elysées zum letzten Mal ins gelbe Trikot eingekleidet worden war, gab Tour-de-France-Sieger ...  
Aus persönlichen Gründen  Nur einen Tag nach dem Ende der 100. Tour de France verlässt Sportdirektor John ...
John Lelangue legt sein Amt nieder.
Gesamtsiege nach Nationen  98 Austragungen hatte Grossbritannien auf einen Gesamtsieg an der Tour de France warten müssen. Nun sicherte der in Kenia aufgewachsene Christopher Froome seiner Nation den zweiten Erfolg in Folge.  

Mehr von der Tour

Quintana holt Tagessieg  Nairo Quintana gewinnt die 20. und vorletzte Etappe der Tour de France. Der Kolumbianer setzt sich vor dem Spanier Joaquin Rodriguez und dem Leader Christopher Froome durch.  
Wirklich nur hartes Training?  Das britische Profirad-Team Sky übermittelt der französischen Sportzeitung «L'Equipe» auf deren Anfrage hin alle relevanten Daten von Froome bei 18 Bergankünften seit der Vuelta 2011.  
Gesamtführung ausgebaut  Dominator Christopher Froome gewinnt das Einzelzeitfahren über 32 km von Embrun nach Chorges und baut die Gesamtführung in der Jubiläums-Tour weiter aus.  
Martin siegt  Christopher Froome bindet die Konkurrenz in der Tour de France weiter zurück. Der Leader klassiert sich im Zeitfahren nach Mont-Saint-Michel nur zwölf Sekunden hinter Sieger Tony Martin auf Platz 2.  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Lotto.
Lotto Gewinnzahlen vom 19. April Die Gewinnzahlen und -quoten vom Samstag, 19. April 2014.
Titel Forum Teaser
  • solaso aus Fislisbach 4
    Krach Es ist ja schon eigenartig, da gibt es Leute die klagen über den ... Fr, 04.04.14 10:39
  • CaptKirk aus Zürich 1
    Indiskutable SR-Leistung Die Leistung von SR Hänni war - nicht zum ersten mal - absolut ... Mo, 24.03.14 11:23
  • prezzemola aus Wien 2
    Basel sollte das packen Also im Normalfall sollte es Basel vor allem vor dem eigenen Publikum ... Do, 27.02.14 19:12
  • thomy aus Bern 4091
    Beat Hefti und Alexander Baumann ... ... halte ich die Daumen und wünsche Ihnen Beiden viel Glück im Kampf ... So, 16.02.14 22:54
  • friwalt aus Bolligen 8
    Medaillenspiegel So viele Medaillen an einem Tag sind schon schwierig zu verarbeiten. ... Fr, 14.02.14 21:27
  • JasonBond aus Strengelbach 4108
    Hui echt jetzt? Da hat sich Nadal dieses mal aber erstaunlich schnell ... Fr, 14.02.14 08:33
  • tigerkralle aus Winznau 86
    SUPER Das mag ich dieser Frau von ganzen Herzen gönnen !!!! Jetzt hat Sie ... Mi, 12.02.14 13:52
  • prezzemola aus Wien 2
    Salah, Basel und Luzern Mohamed Salah hat auf jeden Fall verdient abgeräumt. Ich freue mich ... Di, 28.01.14 18:58
Iouri Podladtchikov überzeugt erneut. (Archivbild)
Snowboard Comeback von Podladtchikov und wieder Gold Rund zwei Monate nach seinen Olympia-Goldflügen in Sotschi kehrte Iouri Podladtchikov in die Halfpipe zurück. Der 25-Jährige gewann auf dem Corvatsch zum ...
Die berufliche Zukunft von Mauro Pini ist noch nicht geregelt. (Archivbild)
Ski alpin Mauro Pini beendet Zusammenarbeit mit Tina Maze Mauro Pini beendet seine Zusammenarbeit mit ...
Doping Südkoreaner für 50 Spiele gesperrt Der Baseballspieler Choi Ji-Man von den Seattle Mariners ist nach einem positiven Dopingtest von der Profiliga MLB für 50 Spiele gesperrt worden.
Roger Federer bezwang die Nummer 2 der Weltrangliste in zwei Sätzen.
Roger Federer Federer macht das Schweizer Final perfekt Roger Federer schlägt Novak Djokovic im Halbfinal ...
Nikotinhaltige «E-Zigis» sind in der Schweiz verboten.
Nichtrauchen Ärzte-Fachgesellschaften stellen sich gegen Zulassung von «E-Zigis» Bern - Der Verkauf von nikotinhaltigen E-Zigaretten soll in der Schweiz weiterhin verboten bleiben. Das fordern die beiden ...
Die Anaheim Ducks konnten sich in der 46. Minute eine 3:1-Führung erarbeiten.
NHL Anaheim wieder mit knappem Sieg In den Playoff-Achtelfinals der NHL gewinnt Anaheim auch das ...
Die ZSC Lions mit dem Pokal.
NLA ZSC zum achten Mal Meister Die ZSC Lions gewinnen in Kloten mit 2:1 nach Penaltyschiessen und sind dank 4:0 Siegen zum achten Mal Schweizer Meister. Matchwinner im Shootout ist der zweifache Schütze ...
Algorithmen zur Datenanalyse liefern sehr genaue Vorhersagen.
Gesundheit Grippe: Wikipedia und Tweets können vorwarnen Boston/ Pennsylvania - Forscher an der Harvard ...
3393 Dopingtests wurden in der Schweiz vorgenommen. (Symbolbild)
Doping 3393 Dopingtests in der Schweiz In der Schweiz wurden im letzten Jahr so viele Dopingkontrollen durchgeführt wie noch nie. 3393 Tests nahm Antidoping Schweiz vor, davon 730 Blutkontrollen.
Die Autos stauten sich zeitweise auf einer Länge von acht Kilometern.(Symbolbild)
Reisen Traditioneller Osterstau am Gotthard Bern - Osterferienreisende in Richtung Süden haben sich auch am Karfreitag in Geduld üben müssen. Bereits um fünf Uhr morgens stockte der Verkehr auf der A12 vor dem ...
General Motors steht unter Druck.
Automobil Zündschloss-Probleme wohl auch bei Cadillac Detroit/Washington - Die Pannenserie bei General ...
Kim Kardashian und ihr Verlobter Kanye West wollen nicht wahrhaben, dass sie nicht in Frankreich heiraten können.
People Kimye am Boden zerstört Die Hochzeitsvorbereitungen von Kim Kardashian (33) und Kanye West (36) laufen ganz und gar nicht nach Plan.
Jamie Foxx findet seine Kollegin Halle Berry einfach super.
Kino Jamie Foxx: Grosser Fan von Halle Berry Jamie Foxx (46) ist immer vom Star-Zauber ...
Siegen mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln.
Digital Lifestyle Informatiker warnt vor intelligenten Schachrobotern Palo Alto - Die von Wirtschaft und Militär vorangetriebene Entwicklung immer intelligenterer autonomer Systeme ist mit grossen Risiken verbunden, ...
Mobile «Dogalize»: Social Media für Hundebesitzer Mailand - Die Mailänder Beraterfirma Business ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 4°C 11°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Basel 0°C 12°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 3°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 2°C 16°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 3°C 17°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 3°C 16°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 6°C 16°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten