Die Atomkatastrophe ist nun bald fünf Jahre her. (Archivbild)
Die Atomkatastrophe ist nun bald fünf Jahre her. (Archivbild)
Gemäss Betreiber  Fukushima - Rund fünf Jahre nach der Atomkatastrophe im japanischen Fukushima hat sich die Lage in der Atomruine nach Ansicht des Betreiberkonzerns Tepco «stabilisiert». Doch Tausende von Arbeitskräften kämpfen weiter tagtäglich mit gewaltigen Herausforderungen. 
Verantwortung nicht bei den Angeklagten  Veszprem - Über fünf Jahre ist es her, dass eine Giftschlammlawine aus einem ungarischem ...  
Bei dem roten Schlamm handelte es sich um ein giftiges bleihaltiges Abfallprodukt aus der Aluminiumproduktion.
Meeresverschmutzung  Davos - Bis 2050 wird einer Studie zufolge mehr Plastikmüll in den Weltmeeren schwimmen als ...  
Tödlichen Gefahren des Fortschritts  London - Eindringlich warnt Stephen Hawking - selbst von modernster Technik abhängig - vor den ...  
Stephen Hawking warnt vor dem Untergang der menschlichen Rasse.
18 Tage Dauer-Smog  Teheran - Nach 18 Tagen Dauer-Smog haben die Behörden Teherans am Mittwoch Notmassnahmen ...  
In Teheran gehen die Kinder zurzeit nicht in die Grundschule.
Luft aus den Rockies für Chinesische Nachtclubs, Nobelrestaurants und internationale Schulen in Peking.
Tief einatmen! Luft ist billig und überall. Saubere Luft ist teuer und eher rar. Eine atemlose Bestandesaufnahme aus Peking, dem Auge des Smogsturms.
Wegen Smogalarms haben die Behörden der iranischen Hauptstadt Teheran die Schliessung aller Schulen angeordnet
Schulen in Teheran bleiben wegen Smogalarms geschlossen Teheran - Wegen Smogalarms haben die Behörden der iranischen Hauptstadt Teheran die Schliessung aller Schulen ...
Zugunglück  Sydney - Ein mit 200'000 Tonnen stark ätzender Schwefelsäure beladener Zug ist in Australien entgleist. Im ...  
Mindestens 13 Tote bei Überschwemmungen in den USA Chicago - Bei schweren Überschwemmungen im US-Bundesstaat Missouri sind nach Angaben der Behörden ...

Mehr Umweltkatastrophen

Feinstaubbelastung übersteigt Grenzwert um ein Mehrfaches  Peking - Mit dem Beginn der Wintersaison hat sich die Luftverschmutzung in China dramatisch verstärkt. Die von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfohlenen Feinstaub-Grenzwerte werden in einigen Städten um ein Mehrfaches überschritten.  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3722
    Die... Unterstützung von Kriminellen, gepaart mit erheblicher Naivität, könnte ... Di, 09.02.16 16:00
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3722
    Helfen "das 25-jährige Opfer einem Mann aus Gambia Unterschlupf gewährt haben ... Sa, 06.02.16 11:43
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3722
    Die... meisten Karnevalsteilnehmer sind mit absoluter Wahrscheinlichkeit ... Do, 04.02.16 18:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3722
    Erst,... wenn es die ersten Malariafälle in der westlichen Welt gibt, wird ein ... Mo, 01.02.16 22:54
  • JaSchei aus Winterthur 1
    Verkehrsunfall in Slowenien Vier Tote bei Massenkarambolage mit 70 Fahrzeugen Verstehen nicht warum Belgrad, Serbien bei dieser Nachricht am Anfang ... So, 31.01.16 14:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3722
    Die... scharfen Polizeihunde haben offenbar die nötige Wirkung erzielt und die ... Sa, 30.01.16 09:19
  • Kassandra aus Frauenfeld 1664
    Liebe Philomena Vielen Dank für Ihren wirklich humanen Beitrag hier, wo es nur so ... Fr, 29.01.16 11:00
  • jorian aus Dulliken 1737
    Heute Abend kommt auf 3sat.... .... Cannabis Droge oder Medizin. Für mich ganz klar ... Do, 28.01.16 17:27
Im Gefängnis kam es zu schweren Tumulten. (Symbolbild)
Verbrechen Gefängnisrevolte in Mexiko - 52 Tote Mexiko-Stadt - Bei einer Revolte und einem ...
An dieser Stelle stürzte der Skifahrer ab.
Unglücksfälle 64-Jähriger bei Skiunfall schwer verletzt Ein Skifahrer ist am Montagnachmittag im Skigebiet Motta Naluns bei einem Selbstunfall schwer verletzt worden. Er musste mit der Rega ins Kantonsspital ...
Lily James konnte nicht genug von Angelina Jolies Filmen bekommen.
FACES Lily James ist Angelina Jolies grösster Fan Schauspielerin Lily James (26) liess sich für ...
Barcelonas Adriano behauptet die Kugel gegen Pablo Piatti.
Rekorde Barça macht Rekord und Cupfinal perfekt Wie erwartet qualifiziert sich der FC Barcelona im Halbfinal-Rückspiel in Valencia für seinen 39. Cupfinal. Die Katalanen kommen nach dem 7:0 im Hinspiel auswärts ...
Tiere 130 Schulen schliessen wegen Leoparden-Alarm Bangalore - Leoparden-Alarm in der indischen ...
Sind Zellen Stress ausgesetzt, werden verschiedene Entgiftungsprozesse in Gang gesetzt.
Gesundheit Neues Verfahren macht Stress in Zellen sichtbar Zürich - Forscher der Universität Zürich haben ein neues Verfahren entwickelt, mit dem sich Stress in den Zellen als Folge von Entzündungen oder Krebs ...
Die Studentinnen werden mit einem Renault 4 unterwegs sein. (Symbolbild)
Automobil Zwei Studentinnen gehen auf Rallye nach Marokko Lausanne - Zwei Studentinnen der ETH ...
Dakota Johnson findet, dass sich Jamie Dornan im zweiten 'Shades of Grey'-Streifen splitterfasernackt zeigen sollte.
People Zeigt Jamie Dornan sein bestes Stück? Schauspielerin Dakota Johnson (26) will ihren Co-Star Jamie Dornan (33) dazu bringen, im zweiten 'Shades of Grey'-Film völlig blankzuziehen.
Herzogin Kate wird ihr erstes TV-Einzelinterview als Mitglied der Königsfamilie geben.
Royals Herzogin Catherines erstes Solo-Interview Noch nie gab Herzogin Catherine(34) ein Interview ...
King Roger wurde gestern am Knie operiert. (Archivbild)
Roger Federer Zwangspause für Federer Roger Federer verpasst nach einer Knie-Operation die Turniere im Februar in Rotterdam und Dubai und muss seine Saisonplanung mit den Olympischen Spielen in Rio im Mittelpunkt ...
Kanye verzückt seine Fans in New York.
Persönlichkeiten Dübel-Erfinder stirbt mit 96 Jahren Waldachtal D - Artur Fischer meldete mehr als 1100 Patente an. Das Europäische Parlament zeichnete ihn für sein Lebenswerk aus. Nun ist der Dübel-Erfinder tot. Bis ...
eGadgets Roboter bedient Hotelgäste Wer neuerdings in einigen Hotels in den USA den Zimmerservice bestellt, kommt bestimmt ins Staunen: nicht ein Mensch bringt das frische Handtuch, sondern Replay, der ...
Filter-Bubbles können radikalisieren. (Screenshot des verlinkten TED-Talks)
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
Meryl Streep freut sich darauf, ausführlich über alle Werke sprechen zu können. (Archivbild)
SPECIAL Kino Meryl Streep hat «keine Ahnung, wie man Jury leitet» Berlin - Sieben Jurymitglieder ...
Der Kassenschlager Star Wars verhalf Walt Disney zu einem besseren Gewinn.
Fernsehen «Star Wars» führt zu Rekordquartal Berlin/Bangalore - Der jüngste Teil der «Star Wars»-Saga hat dem Walt-Disney -Konzern ein Rekordquartal beschert. Der Gewinn sei im Weihnachtsquartal um 32 Prozent auf ...
Games sind auch am PC ein Massenmarkt.
Games Spiele dominieren Windows Store Redmond - Games haben im vierten Quartal 2015 fast ein ...
«Eurokurs» ist der Suchbegriff des Jahres.
Google Trends Eurokurs landet auf Platz 1 der Google-Hitliste Zürich - Der Eurokurs ist das Thema, das die Schweizer in diesem Jahr am meisten interessiert hat - jedenfalls führt dieser Begriff die Google-Hitliste ...
Immer weniger Leute tippen ihre SMS ein.
Umfragen Jeder Zweite spricht mit seinem Handy Immer mehr Menschen sprechen mit ihren Smartphones und ...
Cruz und Sanders: Wären in der wirklichen Wirklichkeit chancenlos.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Interviews Graeser, Floyer und Nünlist im Kunsthaus Aargau Mit drei öffentlichen Sammlungen erwartet ...
Weltraum Wissenschaftler weisen Gravitationswellen nach Washington - 100 Jahre nachdem Albert Einstein Gravitationswellen vorhergesagt hat, melden US-Forscher den ersten Beweis dafür. Ihre nobelpreisverdächtige ...
Frauen verdienen nach wie vor oft weniger als Männer.
Gesellschaft Die Schweiz ist noch nicht am Ziel Bern - Gleicher Lohn für gleiche Arbeit: Auch zwanzig ...
 
Wettbewerb
   
Die geladenen Gäste werden eine Fahrt durch den mit 57 Kilometern längsten Bahntunnel der Welt machen.
Gotthard-Basistunnel  Bern - 160'000 Personen haben sich bis zum Ablauf des Wettbewerbs für Fahrkarten in jenen beiden Zügen beworben, die am 1. ...
Eröffnungsfahrt zu gewinnen  Bern - Wer am 1. Juni 2016 in einem der beiden Züge, die den Gotthard-Basistunnel eröffnen, mitfahren will, kann sich nun um Fahrkarten bewerben. ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich -3°C 1°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schneefall
Basel -3°C 1°C bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
St.Gallen -1°C 4°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern -1°C 3°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Luzern -1°C 6°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 0°C 5°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Lugano 2°C 6°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten