Versorgt die Astronauten in der ISS
Versorgt die Astronauten in der ISS
Raumfahrt  Moskau - Nachschub für die Internationale Raumstation ISS: Russland hat einen unbemannten Transporter mit mehr als 2,3 Tonnen Nahrungsmitteln, Treibstoff und privater Post ins All geschossen. 
Erste Espressomaschine die den Gesetzmässigkeiten der Schwerelosigkeit trozt.
«ISSpresso» versorgt Astronauten mit Kaffee Turin - Die revolutionäre Espressomaschine «ISSpresso» soll künftig dafür sorgen, dass Astronauten auch im Weltraum mit frisch ...
Raumfahrer nach Besuch der Raumstation ISS gelandet Moskau - Nach fast einem halben Jahr im All sind drei Raumfahrer zur ...
Raumkapsel für eine Million Euro versteigert Brüssel - Eine sowjetische Raumkapsel aus den 70er Jahren hat für eine ...
So, wie man sie vielleicht noch nicht kennt  Gestern vor 45 Jahren setzte der erste Mensch einen Fuss auf den Mond. Im Archiv der NASA finden sich Bilder von diesem historischen Ereignis ... auch die, ...  
Buzz Aldrin erstellt einen Fussabdruck.
Das Landegerät «Philae» trennt sich von der Raumsonde «Rosetta».
Raumsonde  Darmstadt - Der Countdown für die Ankunft der europäischen Raumsonde «Rosetta» - ...  
Kampfjet fliegen und Space Adventures - Erreichen Sie Höhen bis 61km und Geschwindigkeiten bis 2500km/h!
MiGFlug & Adventure GmbH
Dorfstrasse 10
6404 Greppen / Luzern
Raumfahrt  Washington - Die US-Weltraumbehörde NASA hat zur Vorbereitung künftiger Mars-Landungen eine Art ...  
In diesem Bild wird das untertassenförmige Flugversuchsfahrzeug der NASA für ein Range-Kompatibilitätstest bei der US-Marine Pacific Missile Range Fazilität in Kaua'i, Hawaii, vorbereitet.
Erste Espressomaschine die den Gesetzmässigkeiten der Schwerelosigkeit trozt.
Funktioniert auch derin Schwerelosigkeit  Turin - Die revolutionäre Espressomaschine «ISSpresso» soll künftig dafür sorgen, dass Astronauten auch im Weltraum mit frisch gemahlenem Kaffee ...  
Versorgt die Astronauten in der ISS
Russischer Raumfrachter bringt Nachschub zur ISS Moskau - Nachschub für die Internationale Raumstation ISS: Russland hat einen unbemannten Transporter mit mehr als 2,3 ...
500 Mio. Dollar  Mountain View - Die Firma Skybox, die Erdbeobachtung aus dem All mit der Auswertung detailreicher aktueller Bilder revolutionieren will, soll bald zu Google gehören. Dem Internet-Konzern würde das den Weg zu einer eigenen Satelliten-Flotte eröffnen.  
Google-Ballon löst in Neuseeland Grossalarm aus Wellington - Ein unbemannter Google-Ballon hat in Neuseeland Grossalarm ...
Google verbreitet Internet aus dem All New York - Der US-Konzern Google will angeblich eine Milliardensumme in ein Netz ...

Mehr zum Weltraum

Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
  • EdmondDantes1 aus Zürich 5
    Danke für die Einladung... Nett dass Sie sich gemeldet haben Herr Kyriacou. Keinschaf’s Analogie ... heute 04:52
  • keinschaf aus Wladiwostok 2501
    Warum nur dort? Warum müssen denn diese "Fachleute" ihre "Evidenzen" und vor allem die ... Di, 22.07.14 23:32
  • akyri aus Zürich 11
    Ans Denkfest kommen, EdmondDantes1 Sie fragen nach Fakten zur Evolution? Kommen Sie ans Denkfest und ... Di, 22.07.14 22:43
  • EdmondDantes1 aus Zürich 5
    Antwort an Buffy Hallo Buffy Da scheine ich mit meinem Kommentar „Die ... Do, 17.07.14 02:12
  • Buffy aus Frankfurt 2
    Kommentar - Edit Mein Kommentar bezog sich natürlich auf den Beitrag von EdmontDantes1. ... Mo, 14.07.14 18:00
  • Buffy aus Frankfurt 2
    KREATIONISTEN-ALARM Ich hoffe, dieser fehlleitende Beitrag wird zügig gelöscht. Er ... Mo, 14.07.14 17:54
  • EdmondDantes1 aus Zürich 5
    Die Evolutions-Religion Sie schreiben in der Einleitung zum Artikel den Satz "Die Richtigkeit ... Mo, 07.07.14 19:30
  • thomy aus Bern 4128
    Natürlich kann man die Bibel als moralische ... ... Grundlage betrachten! Aber nicht nur und nur in die heutige Zeit ... Mo, 30.06.14 09:47
Jeder Monat des Jahres 2014 zählt jeweils zu den vier wärmsten Monaten überhaupt.
Klimawandel Heiss wie nie: Weltweit wärmster Monat Juni seit 1880 Washington - Den zweiten Monat in Folge hat es einen weltweiten Temperaturrekord gegeben. Die US-Klimabehörde NOAA verzeichnete den wärmsten Monat ...
Natural Born Grillers
Umwelt Grillieren ohne Feinstaub ganz einfach Ein Team der University of California hat einen Behälter konstruiert, der die Feinstaubbelastung beim Grillen um 70 Prozent reduziert. Die etwa drei Millimeter ...
Claudio Pollo setzt einem Patienten eine DBS-Minisonde ein.
Technologie Parkinson: Kein Zittern dank Mini-Elektrode im Gehirn Bern - Ärzte des Inselspitals Bern und ...
Im Strassenverkehr gab es praktisch keine Beeinträchtigungen mehr.
Wettermeldungen Entspannung nach Ende des Dauerregens Bern/Aarau/Basel - Im Laufe des Mittwochvormittags hat es in der Schweiz aufgehört zu regnen. Die Pegel der Hochwasser führenden Flüsse, Seen und Bäche beginnen ...
Versorgt die Astronauten in der ISS
Weltraum Russischer Raumfrachter bringt Nachschub zur ISS Moskau - Nachschub für die Internationale ...
Phantastische Studienergebnisse im Kampf gegen den Krebs.
Genforschung Enzym-Blockade stoppt Ausbreitung von Krebs Wissenschaftlern des Institute of Cancer Research ist es gelungen, durch die Blockierung des Enzyms LOXL2, die Ausbreitung von Brustkrebs auf andere Organe zu ...
Erneuter Fehlschlag bei Versuchen, die Lecks des havarierten AKWs in Japan abzudichten.
Energie Abdichtversuche des Lecks in Fukushima 1 schlagen fehl Tokio - Den Technikern im havarierten ...
Wollte in 30 Tagen um die Welt fliegen
Rekorde Teenager stürzt bei Rekordversuch mit Flugzeug ins Meer Pago Pago - Ein 17 Jahre alter Junge ist bei dem Versuch, als jüngster Pilot mit einem einmotorigen Flugzeug die Welt zu umrunden, gemeinsam mit ...
Mit den grossen Werbebannern bricht Google ein Versprechen, das es vor acht Jahren gegeben hatte.(Archivbild)
Google Trends Google testet Werbebanner über Suchergebnissen San Francisco - Der Internetriese Google ...
Unter anderem hat nun auch Starbucks mitgeteilt, dass das Fliesch des Lieferanten Husi Food nicht mehr weiter verwendet wird. (Symbolbild)
Essen & Trinken Gammelfleisch-Skandal in China weitet sich aus Shanghai - Der Skandal um Gammelfleisch in China ist weitaus grösser als bislang angenommen: Nach McDonald's, Kentucky Fried Chicken und Pizza Hut ...
Der Trainer und sein Chefscout.
Interviews «Ich will Löw auf keinen Fall enttäuschen» Im DFB amtet Urs Siegenthaler (66) als Chefscout. ...
Am besten schätzt die Finanzgemeinde die Jobaussichten in den Rechtsdiensten ein.(Symbolbild)
Umfragen Banker befürchten weniger Jobs und weniger Lohn Zürich - Die Erwartungen der Banker verschlechtern sich weiter. Gemäss einer Umfrage des Wirtschaftsportals Finews.ch gehen über zwei Drittel der ...
 
Nebelspalter AKW-Bohrlöcher: Untersuchung wird ausgedehnt Die löchrige Schutzhülle des Kernkraftwerks ...
Alltagsszene aus der Zeit, bevor es Impfungen gab: Kindersarg auf dem Weg zur Bestattung.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Zac Posen.
Trends Zac Posen: Trends für die Tonne Zac Posen (33) hält Flip-Flops für eine Erfindung, die aus ...
Einfach magisch
Reisen Ausflugtipp heute: Auf zum Silsersee Schönheit ist langweilig. Was gibt es darüber schon zu sagen, was die Sinne nicht schon längst beantwortet haben. So auch hier. Den Silsersee und die magische ...
Kühlende Dusche im Vogelhaus des Zoo Basel.
Tiere Erfrischende Abkühlung im Zoo Basel Das äusserst milde Klima in der Region Basel ist ...
Automobil Autoneum mit deutlich mehr Gewinn Winterthur - Der Autozulieferer Autoneum hat im ersten Halbjahr trotz weniger Umsatz deutlich mehr Gewinn gemacht. Mit dem angeschlagenen Europa-Geschäft geht es wieder ...
Ihr Glaube wurde der jungen Frau zum Verhängnis. (Symbolbild)
Religion Der Todesstrafe entgangene Christin jetzt in Italien Rom - Ihr Fall sorgte weltweit für ...
Kein Fussballfan: Der argentinische Papst Franziskus.
Papsttum Weder Franziskus noch Benedikt XVI. schauten Fussball-WM-Finale Vatikanstadt - Weder Papst Franziskus aus Argentinien noch sein Vorgänger Benedikt XVI. aus Deutschland haben das Finale der ...
Der Dalai Lama verurteilt die Diskriminierung Homosexueller.
Dalai Lama Dalai Lama hat keine Vorbehalte gegen Homo-Ehe Washington - Der Dalai Lama sieht ...
Unscharfes Jöh
Medien Die Ente vom überfressenen Beuteltier Zurzeit kursiert in den Social-Media wieder ein alter Bekannter: das überfressene Possum, das angeblich in eine Bäckerei eingebrochen sei und sich so sehr ...
Die Neuauflage des A320 war eines der Modelle, das gut lief. (Symbolbild)
Messen Luftfahrtmesse in Farnborough endet mit Rekordgeschäft Farnborough - Auf der Luftfahrtschau ...
Der legendäre Rettungshund lebte von 1800 - 1814
Ausstellungen Ausflugtipp heute: Barry - Der legendäre Bernhardinerhund Nur weil das Wetter nicht so gut ist, sollte man sich den Tag nicht vermiesen lassen. Wie wäre es zum Beispiel heute mit einem Besuch im ...
Grosses Energiepotential
Green Investment Spinat: Der Energielieferant der Zukunft? Spinat ist die grosse Hoffnung der erneuerbaren Energien, denn Forscher der Purdue University setzen das grüne Gemüse dazu ein, um Sonnenlicht in sauberen, ...
Microsoft präsentiert Twitch für die Xbox One an der E3 2013.
Internet Google übernimmt Twitch wohl für 1 Mrd. Dollar Google, der dank YouTube grösste ...
Facebook vernetzt die Welt.
Social Media Smartphone-Werbung macht Facebook reich San Francisco - Der häufige Griff der Facebook-Nutzer zum Smartphone füllt dem Sozialen Netzwerk die Kasse. Vor allem dank höherer Einnahmen aus mobilen ...
Nadeschda Tolokonnikowa von Pussy Riot.
Literatur Hannah-Arendt-Preis für Pussy-Riot-Künstlerinnen Bremen - Zwei Aktionskünstlerinnen der ...
art-tv.ch Portrait: Bettina Spoerri Nur ein Büchernarr zu sein reicht nicht aus um den Arbeitsalltag der Bettina Spoerri bewältigen zu können. Als Leiterin des Aargauer Literaturhauses, Buchautorin und ...
Kevin McHale - fast wurde er ein Wetterfrosch.
Fernsehen Kevin McHale: Moderation oder 'Glee'? Eigentlich wollte Schauspieler Kevin McHale (26) ja immer Wettermoderator werden. Daraus wurde nichts, aber immerhin hat er es mit 'Glee' ins Fernsehen geschafft.
Die Technik könnte Spürnase ausstechen.
eGadgets Laser konkurrieren Bomben-Spürhunden Berkeley - Geht es nach Forschern der University of ...
Beste Aussichten für und mit Ultra HD-TV.
U-Elektronik Gigantische Wachstumsprognosen für Ultra-HD-TV Das neue Ultra-HD-Fernsehen wird bis 2017 eine durchschnittliche Wachstumsrate von 160 Prozent pro Jahr haben, berichtet eine Studie der Digitimes ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 14°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Basel 10°C 22°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 14°C 25°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Bern 13°C 27°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Luzern 14°C 26°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 14°C 28°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Lugano 17°C 26°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten